DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Das Warten auf die ersten Schweizer Erdbeeren wird belohnt... mit einem feinen 🍓 -Tiramisu Bild: Swissmilk

Promotion

Endlich Schweizer Erdbeeren! Es ist Zeit für Tiramisu.

Die Ent-beerung hat ein Ende. Jetzt gibt es die ersten Schweizer Erdbeeren. Das Warten hat sich gelohnt und du kannst dich jetzt mit dem ultimativen Erdbeer-Dessert belohnen: dem Erdbeer-Tiramisu. Wir haben für dich Rezepte und Fakten zusammengestellt.

Dieser Inhalt wurde von Swissmilk verfasst

Zum klassischen Erdbeer-Tiramisu 🍓

Fun Facts

In der Schweiz werden jährlich 1,852t Mascarpone hergestellt. Wie Mozzarella, Ricotta und Quark ist Mascarpone ein Frischkäse. Im Gegensatz zu anderem Frischkäse wird Mascarpone nicht aus Milch, sondern aus Rahm gewonnen. 30% des konsumierten Mascarpones stammt aus der Schweiz, Tendenz steigend.

Alles, was du wissen musst.
Kulinarische Highlights, Informationen zur gesunden Ernährung und alles über die Vorzüge der Schweizer Milch findest du auf swissmilk.ch. Brauchst du Rezeptinspirationen? Folge uns auf Instagram oder Pinterest.

Wir ❤️ saisonal & regional.

Dieser Inhalt wurde nicht von der watson-Redaktion verfasst.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

«Ich finde das gemein»: Das Frauenrentenalter soll auf 65 steigen – das sagen Frauen dazu

Am Mittwoch beugt sich der Nationalrat über die AHV-Reform. Es geht um das Rentenalter 65 für Frauen und die Ausgleichsmassnahmen für die betroffenen Frauen. Diese Modelle liegen auf dem Tisch. Und das sagen Frauen, die bald länger arbeiten müssen, zu den Plänen des Parlaments.

Am kommenden Montag ist wieder Frauenstreik. Für die Gewerkschaften ein Steilpass um gegen die Erhöhung des Frauenrentenalters zu protestieren. Führende Gewerkschafterinnen und linke Sozialpolitikerinnen schlugen am Montag drastische Töne an. Eine Erhöhung des Frauenrentenal­ters durch das Parlament sei «respektlos, unwürdig und zynisch!»

Die schrillen Töne erstaunen nicht. Heute Mittwoch findet im Nationalrat die grosse AHV-Debatte statt. Und die Angleichung des Frauenrentenalters ist das …

Artikel lesen
Link zum Artikel