Retro
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So schön waren die Miss-Europe-Kandidatinnen anno 1930

30.03.16, 06:30 01.04.16, 15:04


«Miss Europe» war einer der vielen Schönheitswettbewerbe, die sich im 20. Jahrhundert grosser Beliebtheit erfreuten. Von 1928 bis 2006 wurde alljährlich (ausser während den Kriegsjahren) die Schönste aus dem alten Europa gekürt.

Und die allerallererste Miss Europe, die von 1928, war die Schweizerin Stefanie Job ... von der kein einziges Bild im grossen, weiten Intergenetze aufzutreiben ist. Die Schweizer Kandidatin für 1929 hätten wir aber. Anne Haussi hiess sie:

anne haussi miss europe kandidatin 1929 http://www.vintag.es/2015/12/beautiful-vintage-portraits-of-european.html

Bild: vintag.es

Gewonnen hat aber Miss Ungarn, eine gewisse Erzsébet Simon:

Die Schweiz gewann übrigens noch ein zweites Mal den Schönheitswettbewerb: Miss Europe 1951 hiess Jacqueline Genton (die übrigens die allerallererste Miss Schweiz war).

(obi)

Ach, früher™

So schön waren die Sci-Fi-Frauen von anno dazumal

Schauspieler Adam West gestorben – darum war der 60er-Jahre-Batman der beste Batman ever

10 legendäre Cartoon-Network-Serien, von schonogeil bis hammergenial

Wir ziehen uns aus und wälzen uns im Farbtopf – hier kommt History Porn Showbiz Edition!

Nun checkt mal diese krassen Karren von anno dazumal!

Auto-Design: Früher war die Zukunft besser

In einer Zeit vor Photoshop: 42 Pin-up-Bilder und ihre noch schöneren Modelle 

Wie das Auto eines Hollywood-Stars von Luzern via USA und Südafrika zurück in die Schweiz kam

Diese fiesen 2000er-Stücke hast du früher im Ausgang getragen. Ja, auch du! 

Schrecklich und darum schon fast wieder stylish: 20 Sportlerdresses der frühen 90er

präsentiert von

7 wundervolle alte Winter-Weihnachts-Videos (auch peinliche!) von SRF

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du lieber?

11 Dinge, die längst keiner mehr braucht, die wir aber (aus Nostalgie?!) trotzdem benutzen

Wie cool sind denn diese E-Bikes aus alten Töffli-Komponenten??!

Bananen-Schinken-Rouladen mit Käse-Senf-Sauce, irgendwer?

Der BH zum Ankleben und andere doofe Erfindungen, die sich zum Glück nie durchsetzen konnten

Bist du ein wahres Kind der 90er? Klick alles an, was dir in Erinnerung geblieben ist!

Als es noch Flüge exklusiv für Männer gab (und Frauen nur als Stewardessen mitfliegen durften)

Ikonen der Spielzeug-Geschichte – wer träumte schon nicht davon?

So schön waren die Miss-Europe-Kandidatinnen anno 1930

Farbkopierer, Schreibmaschinen, Telefone: Was in den 80ern High-Tech war, lässt uns heute nur müde lächeln

Entdeckt: Disneys geplante (aber nie realisierte) Mini-Schweiz – mitsamt Matterhorn!

Alle Artikel anzeigen

UND NUN: 22 grossartige Frauenfrisuren aus den 1960ern

Abonniere unseren Daily Newsletter

5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dan Rifter 05.04.2016 17:32
    Highlight Bei der Miss Schweiz 1951 habt ihr doch einfach ein Bild von Britney anno 1999 genommen und ein bisschen Sepia drüber gehauen, oder?
    1 0 Melden
  • Christian Mueller (1) 30.03.2016 16:49
    Highlight da wurde aber auch schon recht mit dem weichzeichner gespielt;-)
    9 0 Melden
  • pamayer 30.03.2016 12:18
    Highlight die missen 1930 gleichen sich ebenso, wie sich die missen 2016 gleichen.
    das schöne-frauen-bild war und ist doch recht eng.
    3 1 Melden
  • SusiBlue 30.03.2016 12:01
    Highlight Miss Italy könnte die (Gross-)Mutter von Madonna (Ciccone) sein 😊
    11 0 Melden
  • Ms. Song 30.03.2016 08:16
    Highlight Oh Miss Irland <3
    2 2 Melden

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

Er stammt vom Planeten Melmac und vernascht gerne gewöhnliche Hauskatzen. Der Ausserirdische Alf war in den späten 80ern der Star der gleichnamigen Sitcom. Heute ist die Serie um einen frechen Alien, der bei einer mittelständischen Familie einzieht und dort für Chaos sorgt, Kult.

In den USA flimmerte 1989 nach vier Staffeln die letzte Folge Alf über die Fernsehbildschirme der Zuschauer. Nun, fast 30 Jahre später, scheint es Zeit für eine Neuauflage zu sein. Das behauptet zumindest «The …

Artikel lesen