DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mount Sinabung im Norden Sumatras – seit vier Tagen spuckt der Vulkan Feuer.
Mount Sinabung im Norden Sumatras – seit vier Tagen spuckt der Vulkan Feuer.Bild: DEDY SAHPUTRA/EPA/KEYSTONE
Vulkanausbruch in Indonesien

Mount Sinabung: Wenn die Erde Feuer speit

09.10.2014, 14:3209.10.2014, 17:35

400 Jahre lang hat er geschlafen, 2010 dann die Eruption: 18'000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht, Vulkanasche erreichte die 80 Kilometer entfernte Millionenstadt Medan. Die Serie von Eruptionen setzt sich seitdem fort. 2014 forderte ein Ausbruch mindestens 14 Todesopfer. Seit vier Tagen speit der 2460 Meter hohe Mount Sinabung im Norden der Insel Sumatra nun wieder Lava und Vulkanasche. Die Bilder sind ebenso fesselnd wie furchterregend.

Bild: X03303
Bild: X03303
Bild: AFP
Bild: EPA/EPA
Bild: AFP
Bild: AFP
Bild: AFP
Bild: AFP
Bild: AFP
Bild: AFP
Bild: AFP

(wst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!