SBB
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Strecke Zürich - Winterthur betroffen

Chaos im Pendlerverkehr im Raum Zürich

Just zum Wochenauftakt müssen sich die Bahnpendler im Raum Zürich gedulden: Wegen eines Personenunfalls am Montagmorgen ist die Strecke zwischen Effretikon und Kemptthal unterbrochen.

Wie die SBB mitteilen, ist die Linie Zürich HB - Winterthur betroffen. Es muss mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden. Bahnersatzbusse seien aufgeboten. Die Dauer der Störung ist unbestimmt.

Umgeleitet werden die Eurocity-Züge von Zürich HB nach München, die nicht in Zürich Flughafen, Winterthur und St. Gallen halten. Diverse S-Bahn-, Interregio-, ICN- und Intercity-Verbindungen fallen zwischen Zürich HB und Winterthur aus. (feb/sda)



Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • MM 15.12.2014 07:59
    Highlight Highlight Lediglich S8, 11 und 12 scheinen zu fahren. Fernverkehr steht in Winterthur still.

    Dass der Lokführer allen einen schönen Montagmorgen und trotz Verspätung einen guten Wochenstart wünscht, macht das ganze etwas erträglicher ;-)

Lehrer fordern verbilligte Tickets – SBB sollen Klassenlager retten

Schulen und Lehrer wollen billigere Tickets für Reisen und Exkursionen – sonst drohe eine Zweiklassengesellschaft

Damit auch künftig jedes Kind an einem Ski- oder Klassenlager teilnehmen kann, hoffen Schulen auf Hilfe der SBB. In einem kürzlich verfassten Positionspapier nimmt der Schweizer Schulleiterverband nicht nur die Kantone und Gemeinden in die Pflicht, sondern auchden öffentlichen Verkehr. Das Ziel: Die Tickets für Klassenfahrten sollen billiger werden, damit Schulen Exkursionen und Lager weiter bezahlen können. Der gewöhnliche Gruppenrabatt reiche nicht.

Hintergrund der Forderung ist ein Urteil vom …

Artikel lesen
Link to Article