Schööön
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Die unglaublichsten Drohnenaufnahmen in ein Video gepackt: Das musst du gesehen haben!

Das Drohnen Film Festival fand das erste Mal 2014 in New York City statt. Dieses Jahr wurde ein Zusammenschnitt verschiedener Drohnenvideos gezeigt. Wir wollten euch diese atemberaubenden Bilder nicht vorenthalten.

Darum hier das Video von Naturspektakeln ...

ImageImage

... bis hin zu Extremsport

Animiertes GIF GIF abspielen

Doch schau's dir selbst an, hier das ganze Video:

(ange)

Mehr Beifang? Hier entlang …

Donald Trump ist der beste Stand-Up-Comedian ever! Believe me!

Link to Article

Nach diesen 5 Kavanaugh-Parodien hast du Lust auf ein Bier – oder zehn

Link to Article

So wird «Der Bestatter» aussehen, wenn dem SRF das Geld ausgeht

Link to Article

Best of Hate: So reagieren die watsons auf eure Hasskommentare

Link to Article

Cambridge Analytica: Der Facebook-Skandal einfach erklärt

Link to Article

So musst du dich an kalten Tagen verhalten – genau so!

Link to Article

Wenn Eishockey-Spieler im Büro arbeiten würden

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach Kritik von Klimaforschern – Arktis-Flug von Edelweiss abgesagt

Eine deutsche Event-Firma wollte mit der Schweizer Edelweiss Air in die Arktis im kommenden Jahr an den Nordpol fliegen. Doch daraus wird nun nichts. In einem E-Mail an die Kunden sagen die Veranstalter weshalb.

Ende September machte die deutsche Firma Air Events in einer Branchenmitteilung auf ihr bevorstehendes Angebot aufmerksam: «Flugexpedition zum nördlichsten Punkt der Erde». Im Mai 2019 wollte die Firma mit einem 16-stündigen Charterflug in Richtung Arktis abheben – durchgeführt von der Schweizer Edelweiss Air.

Von Zürich aus sollte ein Airbus A340 über Deutschland, Dänemark und nach einem Tankstopp über Norwegen, die Barentssee, Spitzbergen zum Nordpolarmeer fliegen. Sollte – denn der Flug …

Artikel lesen
Link to Article