DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Handschuhe vor die BAyern-Bank

Sich über die Auswechslung ärgern ist okay, was Toni Kroos macht, nicht



Bayern München liegt beim VfB Stuttgart lange im Rückstand. Nach einer Stunde reagiert Trainer Pep Guardiola und vollzieht einen Doppelwechsel. Xherdan Shaqiri und Toni Kroos müssen vorzeitig raus. Der deutsche Nationalspieler ist damit allerdings ganz und gar nicht einverstanden und knallt der versammelten Bayern-Bank wütend die Handschuhe vor die Füsse. Dank einem Traumtor von Thiago Alcantara machen die Bayern aus dem 0:1 noch ein 2:1. (pre) Video: Youtube/allGAGS TV

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Pedri, Damsgaard & Co. – diese 8 Spieler begeisterten an der EM, so geht es für sie weiter

Internationale Turniere wie die Europameisterschaft sind für viele Spieler eine Möglichkeit, sich einem grösseren Publikum zu präsentieren. Deshalb gibt es immer Fussballer, die sich bei solchen Gelegenheiten einen grossen Namen machen oder ihrer Karriere neuen Schwung verleihen können. watson stellt dir acht solche Akteure vor und verrät, wie die EM ihre Karriere verändern könnte.

Neymar an der Heim-WM, Kylian Mbappé beim Titelgewinn in Russland oder auch Renato Sanches an der EM 2016 in Frankreich. Bei grossen internationalen Turnieren gibt es immer Spieler, die es schaffen, die Zuschauer besonders in ihren Bann zu ziehen. Seien es Newcomer oder etablierte Profis, die ihren Karrieren einen neuen Höhepunkt verpassen. An dieser EM schien es besonders viele Spieler zu geben, die dem Turnier ihren Stempel aufdrücken konnten und so viele neue Fans gewinnen konnten.

Um diese …

Artikel lesen
Link zum Artikel