DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Fliiiieg Ball, Fliiiiieg!

Neuer Bundesliga-Rekord! Moritz Stoppelkamp von Paderborn knallt die Kugel aus rund 83 Metern ins Tor

20.09.2014, 17:4020.09.2014, 17:48
No Components found for watson.dailymotion.

Zwischen Paderborn und Hannover laufen die letzten Minuten, als die Gäste nochmals zu einem Angriff kommen. Die Paderborner können per Kopf klären, worauf das Leder zu Moritz Stoppelkamp kommt. Dieser sieht, dass Ron-Robert Zieler etwas gar weit vor seinem Kasten steht, nimmt die Kugel per Brust an und haut volle Kanne drauf. Der Ball fliegt und fliegt und fliegt und landet tatsächlich im Hannover-Kasten. Der absolute Wahnsinn – das könnte bereits das Tor des Jahres sein! (cma) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Penalty-Szene steht exemplarisch für die wenigen Tore am Afrika-Cup

Bloss neun Treffer fielen in den ersten neun Partien des Afrika-Cups 2022. Es gab schon zwei Mal ein 0:0 und sechs magere 1:0-Siege. Nur das Eröffnungsspiel zwischen dem Turnier-Gastgeber Kamerun und Burkina Faso tanzte aus der Reihe – es endete 2:1.

Zur Story