Schaun mer mal
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fergie im Glas

Jede Wette, dass Sie diesen Gag lustiger finden als ManU-Trainer David Moyes

Sir Alex Ferguson Manchester United Wachsfigur David Moyes ManU ManUtd Old Trafford Paddy Power

Bild: Twitter/paddypower

Am Wochenende chancenlos beim 1:3-Niederlage gegen Chelsea. In der Premier League abgeschlagen: Mit 14 Punkten Rückstand auf Leader Arsenal ist der Meistertitel für Manchester United nichts als eine Illusion. Harte Zeiten für Trainer David Moyes, der auf diese Saison hin übernommen hat.

Moyes folgte bekanntlich nicht auf irgendeinen Coach, sondern auf den Manager schlechthin: Alex Ferguson, von der Queen für seine Verdienste zum Sir ernannt. Von allem Anfang an schien klar: Moyes kann nur verlieren, denn die einzigartige Bilanz Fergusons ist kaum zu toppen.

Längst bieten englische Buchmacher Wetten auf die Amtszeit von Moyes an. Wettanbieter «Paddy Power» setzt noch einen drauf. Er hat am Montag vor dem Stadion Old Trafford einen Wachs-«Fergie» hinter Glas aufstellen lassen. Die Beschriftung ist dabei analog derjenigen von Notausstiegen in Bussen und Zügen: Bei einem Notfall soll das Glas eingeschlagen werden. (ram)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So schwärmen sie in England von der gelben YB-Wand

Beim 0:1 gegen Manchester United spielten die Young Boys in tristem Grau. Die Klubfarben trugen die rund 3000 mitgereisten Fans in die Welt hinaus. Sie legten im «Theatre of Dreams» einen beeindruckenden Auftritt hin.

(ram)

Artikel lesen
Link to Article