Schaun mer mal
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Power Nap

In der NBA ist die Ersatzbank so bequem, dass man darauf einschlafen kann



Bild

Hier gemütlich am Dösen ist Chris Kaman von den Los Angeles Lakers.  Bild: Twitter/@nbarocksstc

Während seine Teamkollegen gegen die Cleveland Cavaliers kämpfen, gönnt sich Center Chris Kaman ein Schläfchen auf der leeren Spielerbank. Die ist verwaist und diese Gelegenheit lässt sich der Basketballer nicht entgehen. Die Lakers sind aufgrund zahlreicher Verletzungen nur mit acht Kaderspielern angetreten. Zusätzlich reduziert sich die Spieleranzahl während der Partie wegen weiteren Verletzungen auf gerade mal fünf einsatzfähige Spieler.

Im vierten Viertel kassiert schliesslich Robert Sacre sein sechstes persönliches Foul, was eigentlich zur Folge hätte, dass er nicht mehr weiterspielen dürfte. Dank einer Spezialregel der NBA darf Sacre aber trotzdem weitermachen, damit weiterhin fünf gegen fünf Spieler auf dem Feld sind. Am Schluss siegen die dezimierten Lakers gegen die Cavaliers trotzdem mit 119:108. (syl) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Und runter in den Spagat – Lundqvist und Wassilewski zeigen, warum lange Beine für einen NHL-Torhüter ein Muss sind

Keine Frage: Goalie Henrik Lundqvist war Garant dafür, dass sich die New York Ranges im Conference-Final gegen die Tampa Bay Lightning ein entscheidendes siebtes Spiel erkämpft haben. Beim 7:3-Auswärtssieg zeigte der Schwede eine überragende Leistung und insgesamt 36 Paraden. Die schönste gegen Steven Stamkos im ersten Drittel, als er mit dem Beinschoner klären konnte. 

Sein Gegenüber, Tampa-Goalie Ben Bishop, wurde nach dem 1:5 und drei Gegentoren in von 252 Sekunden mit einer …

Artikel lesen
Link zum Artikel