Schottlands Weg zur Unabhängigkeit
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
GLASGOW, SCOTLAND - SEPTEMBER 19:  Better Together campaigners celebrate early poll results at a party on September 19, 2014 in Glasgow, Scotland. Polls have now closed in the Scottish referendum and the United Kingdom await the results of this historic vote.  With a substantial turnout at the polling stations the vote is too close to call and the result is expected in the early hours of Friday morning  (Photo by Peter Macdiarmid/Getty Images)

Jubelnde Anhänger der «Better Together»-Kampagne, die sich erfolgreich für den Verbleib Schottlands in Grossbritannien eingesetzt hat.  Bild: Getty Images Europe

Ticker zur Unabhängigkeit

Schottland hat abgestimmt – die Ereignisse im Überblick

Schottland bleibt Teil des Vereinigten Königreichs. Nach Hochrechnungen der BBC haben die Schottinnen und Schotten die Unabhängigkeit mit 55 Prozent abgelehnt. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

18.09.14, 08:11 19.09.14, 12:45

Ticker: Schottland: Abstimmung Unabhängigkeit



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • cbaumgartner 19.09.2014 00:37
    Highlight Ich wünsche mir ja immer noch ein "Aye!"
    0 0 Melden

Bauern jammern wegen der Dürre – doch sie erfüllen kein einziges Klimaziel des Bundes

Wegen der Hitze verlangen die Bauern von der Politik Zollsenkungen und Rücksicht bei den Subventionen. Ein Bericht des Bundes zeigt jedoch: Die Landwirtschaft hat ihre Hausaufgaben im Kampf gegen den Klimawandel nicht gemacht. Der Verband widerspricht.

Dass die Landwirte unter dem trockenen Sommer leiden, ist auch in der Politik unbestritten. Es zeichnet sich ein gravierender Futtermangel ab, sowohl für die nächste Zeit als auch für den Wintervorrat. Am Montag hatte Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann angekündigt, eine vorübergehende Senkung der Zölle auf Heu und Silomais prüfen zu lassen. Bauern, die mit Liquiditätsproblemen kämpfen, sollen rückzahlbare Betriebshilfe beantragen können.

Am Dienstag stellte der Schweizerische …

Artikel lesen