Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
US-Tourist Chris Gursky Interlaken Deltasegler

Bild: youtube.com/Gursk3

Nach Horrorflug für US-Tourist in Interlaken: Hängegleiter-Pilot kassiert Busse



So hatte sich der US-Tourist den Tandemflug im Berner Oberland nicht vorgestellt: Statt schwebend die Landschaft zu geniessen, baumelte er ungesichert während zwei Minuten am Hängegleiter. Der Pilot hatte vergessen, seinen Passagier anzugurten. Nun kassierte er eine Busse.

Diese beläuft sich auf 800 Franken, wie Christian Schubert, Sprecher des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (Bazl), eine Meldung auf dem Online-Portal des «Blick» auf Anfrage bestätigte.

Die Busse wurde im Rahmen eines Verwaltungsstrafverfahrens ausgesprochen. Das Administrativverfahren läuft noch. Dort geht es um allfällige Massnahmen wie beispielsweise einen temporären oder definitiven Entzug der Fluglizenz. Auch bei der Bundesanwaltschaft läuft noch eine Strafuntersuchung.

abspielen

Video: watson

Normalerweise sind Pilot und Passagier bei solchen Tandemflügen mit speziellen Gurten bäuchlings oder sitzend unter der Tragfläche aufgehängt.

Der US-Tourist und sein Pilot merkten gleich nach dem Start, dass der Passagier nicht gesichert war und hilflos an der Lenkstange baumelte. Der Pilot suchte deshalb so rasch wie möglich einen Landeplatz und ging auf einer Wiese bei Unterseen zu Boden.

US-Tourist Chris Gursky Interlaken Deltasegler youtube.com/Gursk3

Chris Gursky im Spital. Bild: youtube.com/Gursk3

Der US-Tourist überlebte den Horror-Flug mit einigen Blessuren. Kurz vor der Landung verliess ihn die Kraft und er liess sich fallen. Dabei zog er sich einen Handgelenkbruch zu. Auch eine Oberarmsehne riss, weil sich der Mann so lange am Lenkstab des Gleiters und am Bein des Piloten festkrallen musste. Der US-Tourist veröffentlichte auf Youtube ein Video des Flugs, das über eine Million Mal angeklickt wurde. (whr/sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Die wohl berühmteste Katze der Welt ist nicht mehr: Grumpy Cat ist tot

Link zum Artikel

Ich habe meine Leistenprobleme an der Esoterikmesse heilen wollen – das kam dabei heraus

Link zum Artikel

WhatsApp-Chat aufgetaucht! So kam es WIRKLICH zum Treffen zwischen Trump und Ueli Maurer

Link zum Artikel

Warum ich vegan lebe – und trotzdem von Veganern genervt bin

Link zum Artikel

«Ich liebe meinen Freund, betrüge ihn aber ständig»

Link zum Artikel

Soll man das Handy über Nacht aufladen? Hier sind die wichtigsten Akku-Fakten

Link zum Artikel

Das Huber-Ersatzquiz für jedermann. Erkennst du diese Städte von oben?

Link zum Artikel

8 Dinge, die an der zweitletzten Folge «Game of Thrones» genervt haben

Link zum Artikel

Darum ist die Polizei nicht gegen die GC-Chaoten vorgegangen

Link zum Artikel

WhatsApp wurde gehackt – darum sollten Nutzer jetzt das Notfall-Update installieren

Link zum Artikel

Ueli, der Trump-Knecht: Die Schweiz als Spielball in Amerikas Iran-Politik

Link zum Artikel

Marco Streller: «Die ganz schlimmen Sachen sind 2018 passiert, nicht 2019»

Link zum Artikel

Showdown bei Staf und Waffenrecht

Link zum Artikel

LUCA HÄNNI IST ESC-GOTT! So kam es dazu

Link zum Artikel

Donald Trump empfängt Viktor Orban im Oval Office – nicht ohne Grund

Link zum Artikel

Der grosse Drogenreport: So dröhnt sich die Welt zu

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Wir haben das erste 5G-Handy der Schweiz ausprobiert – und so schnell ist 5G wirklich

Link zum Artikel

Ein Computer-Programm lockte diesen Schweizer auf Kiribati – heute baut er dort Gemüse an

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ernesto Sentenza 09.01.2019 17:43
    Highlight Highlight gut ist dass nichts schlimmeres passiert ist…

  • rosen nell 09.01.2019 17:19
    Highlight Highlight Deltasegler, nicht Hängegleiter 😉
    • Holzkopf 09.01.2019 17:45
      Highlight Highlight Hängegleiter = Delta
    • Helvetiavia Philipp 09.01.2019 18:34
      Highlight Highlight Hängegleiter = Delta+Para.

      Para = Gleitschirm.
    • rosen nell 09.01.2019 20:26
      Highlight Highlight Klaro. In der CH ist 'Delta' in der Umgangssprache etwas geläufiger.

Das Gefecht zum Waffenrecht: «EU will Entwaffnung» – «Schützen haben Kindergartenniveau!»

Wenn die Schweiz die neuen EU-Waffenregeln nicht übernimmt, droht ihr der Ausschluss aus dem Schengen-Abkommen. Steht wirklich die Sicherheit der Schweiz auf dem Spiel? Im Streitgespräch schiessen Grüne-Nationalrätin Aline Trede und SVP-Politiker Hans-Ueli Vogt scharf gegeneinander.

In Bern entlockt Grünen-Nationalrätin Aline Trede (35) mit ihrem Humor auch mal bürgerlichen Ratskollegen ein Lächeln. Als sie in der watson-Redaktion auf ihren Kontrahenten, den SVP-Nationalrat und Rechtsprofessor Hans-Ueli Vogt (49) trifft, reisst sie keine markigen Sprüche. Zu aufgeladen ist das Thema.

Kommen wir gleich zur Sache: Wann haben Sie zum ersten Mal in Ihrem Leben eine Flinte hervorgeholt? Hans-Ueli Vogt: Als 14-jähriger Sekschüler ging ich ins Armbrustschiessen. Danach machte …

Artikel lesen
Link zum Artikel