Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Postauto in Flums SG verunfallt – Fahrer sackte am Steuer zusammen und starb



Bild

Die Strasse nach Flums musste kurzzeitig gesperrt werden. Bild: kapo st.gallen

In Flums SG ist am frühen Donnerstagmorgen ein Postauto verunfallt. Laut Angaben der Polizei war der Chauffeur während der Fahrt wegen eines medizinischen Problems am Steuer zusammengebrochen. Der Bus kam im Strassenbord zum Stillstand. Die beiden Passagiere blieben unverletzt.

Der Bus war von Flumserberg ins Tal nach Flums unterwegs, als es kurz vor 6 Uhr zum Zwischenfall kam, wie ein Sprecher der St. Galler Kantonspolizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte. Nachdem der Chauffeur ausgefallen war, schlitterte der Bus einer Leitplanke entlang und kam schliesslich in einem Strassenbord zum Stillstand.

Rettungskräfte kümmerten sich anschliessend um den bewusstlosen Chauffeur. Gegenüber FM1 bestätigte die Polizei, dass der Fahrer noch vor Ort verstarb. Ein Rettungshelikopter wurde aufgeboten. Die Strasse zwischen Flumserberg und Flums wurde vorübergehend gesperrt. (jaw/sda)

Aktuelle Polizeibilder: Kollision mit Reisecar in Aarburg

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

114
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

76
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

117
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

148
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

105
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

114
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

76
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

117
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

148
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

105
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Phoenix_0209 25.07.2019 10:36
    Highlight Highlight Mein Beileid an die Angehörigen
  • aileakrebie 25.07.2019 10:16
    Highlight Highlight Für den Bus Fahrer und die Familienangehörigen ein schlimmes Schicksal,dafür hatten die zwei Passagiere ein Riesen Glück,das hätte auf dieser Strecke sehr Böse enden können für die zwei!
    Für die Familie wünsche ich alles Gutte in dieser schweren Zeit.

16 Stunden nonstop am Steuer: Russischer Chauffeur in St.Gallen gestoppt

Mitarbeiter der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) haben in Diepoldsau SG einen Lastwagenchauffeur aus Russland gestoppt, der bis zu 16 Stunden ohne Pause am Steuer gesessen hatte. Der Mann wurde wegen massiven Verstosses gegen die Ruhezeitvorschriften angezeigt.

Der Chauffeur war für eine österreichische Transportfirma unterwegs, wie die EZV am Montag mitteilte. Eine Auswertung des Fahrtenschreibers zeigte: Statt nach spätestens zehn Stunden eine längere Pause zu machen, fuhr der Russe in …

Artikel lesen
Link zum Artikel