Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
The police shut down the old town of Schaffhausen in Switzerland, while the police searches for an unknown man, on Monday, July 24, 2017. According to the police at least five people were injured two of them badly. The police is partly heavily armed and equipped with protective vests. Apart from a helikopter of Rega, there are also ambulances at the scene. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Die Polizei riegelt die Altstadt von Schaffhausen grossraeumig ab, waehrend die Einsatzkraefte nach einem unbekannten Mann fahnden, aufgenommen am Montag, 24. Juli 2017. Laut der Polizeisprecherin wurden mehrere Person verletzt, zwei davon schwer. Die Polizei ist teilweise schwer bewaffnet und mit Schutzwesten ausgeruestet. Neben einem Regahelikopter stehen auch Sanitaetswagen im Einsatz. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Nach einem Streit in Derendingen SO wurde ein Mann tödlich verletzt. (Symbolbild) Bild: KEYSTONE

Mann stirbt nach Auseinandersetzung in Derendingen SO – Frau in Haft



In Derendingen SO ist am Samstagmorgen ein Mann bei einem Streit tödlich verletzt worden. Eine 56-jährige Frau wurde verhaftet.

Um 9 Uhr sei die Polizei darüber informiert worden, dass es in einem Einfamilienhaus in Derendingen zu einem Streit zwischen zwei Personen gekommen sei. Dies teilte die Kantonspolizei Solothurn am Sonntagmorgen mit.

Bei dieser Auseinandersetzung sei ein Mann schwer verletzt worden. Die ausgerückte Sanität habe versucht, den Mann zu reanimieren. Er verstarb jedoch noch in der Wohnung.

Der Hintergrund der Auseinandersetzung sei noch unklar, schreibt die Polizei weiter. Sie verhaftete eine 56-jährige Frau. Die Kantonspolizei und die Staatsanwaltschaft Solothurn führen weitere Ermittlungen. (sda)

Aktuelle Polizeibilder:

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Polizei in London macht Jagd auf Moped-Diebe:

abspielen

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • kliby 09.12.2018 18:15
    Highlight Highlight Finde ich gut, dass langsam die häusliche Gewalt an Männern auch in den Fokus der Medien rückt.
  • Imnon 09.12.2018 11:05
    Highlight Highlight Find ich gut, dass das hier auch berichtet wird. Bei solchen Sachen ist das Geschlecht nicht mehr wichtig. Wichtig ist, dass den Opern von Gewalt geholfen wird. Oder noch besser vorher. Was mich zur Frage bringt:

    Gebrüll, Gekreisch, Scherben klirren, Türen knallen. Ab welchem Zeitpunkt ruft man die Polizei, wenn man solches aus einem Haus tönen hört? Zum einen will man sich nicht in Privates einmischen. Zum anderen sollen aber Strattaten verhindert werden. Also woher weiss man, wann es Zeit für den Notruf ist?
    • JasCar 09.12.2018 13:12
      Highlight Highlight Im Zweifelsfall anrufen.
      Lieber einmal zuviel, als einmal zu wenig.
      Im Nachhinein kann man ja dann das Gespräch mit diesen Nachbarn suchen, um es für ein eventuelles nächstes Mal etwas besser einschätzen zu können...
    • kliby 09.12.2018 18:17
      Highlight Highlight Sobald Männer die Opfer sind, sei das Geschlecht nicht mehr wichtig? Solange Männer bei Anlaufstellen (sofern überhaupt vorhanden) ausgelacht werden, wenn sie berichten, sie seien von der Frau geschlagen worden, tuts dringend Not, darüber zu schreiben. Gewalt an Männern darf nicht weiter tabuisiert werden.
    • Imnon 09.12.2018 20:25
      Highlight Highlight kliby, genau darum sag ich, dass das Geschlecht nicht wichtig sein darf. Egal ob ein Mann oder eine Frau Opfer oder Täter war. Es muss zwingend über das Gewaltproblem geredet und allen geholfen werden. Unabhängig vom Geschlecht! Es kann nicht sein, dass eine Seite totgeschwiegen wird.

Schwerer Unfall im Gotthard ++ Tunnel wieder freigegeben ++ 5 Verletzte

Bei einem Unfall im Gotthardstrassentunnel sind am Montagnachmittag kurz nach 13:45 Uhr mehrere Personen verletzt worden.

Der Lenker eines Personenwagens mit niederländischen Kontrollschildern fuhr im Gotthard-Strassentunnel in Fahrtrichtung Nord. Aus derzeit unbekannten Gründen kam das Fahrzeug rund 1,5 Kilometer vor dem Tunnelportal in Göschenen über die doppelte Sicherheitslinie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden Wohnmobil mit niederländischen …

Artikel lesen
Link zum Artikel