Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

«Senk ju for träwelling wis ös!» bild: facebook/bahnansagen

Schlecht gelaunt und im Pendlerstress? Diese Zug-Durchsagen bringen dich zum Lachen, versprochen!

Die watson-Leser haben uns ihre schrägsten Zug-Durchsagen erzählt. Hier kommt das Best-of der lustigsten Sprüche – und das könnte witziger nicht sein.



Nach dieser Slideshow geht es sofort weiter mit witzigen Zug- und Bus-Durchsagen.

8 Grafiken, die den Pendler-Alltag perfekt beschreiben

Nach diesem Video geht es sofort weiter mit witzigen Zug-Durchsagen.

10 Pendlertypen, die jeder kennt

abspielen

Ein Video aus der Serie: World of watson Video: YouTube/watson

Natürlich kennen nicht nur die watson-User lustige ÖV-Durchsagen. Die Facebook-Seite Bahn-Ansagen sammelt seit Jahren die schrägsten Zug-Durchsagen

Natürlich gibt es auch ein Best-of der lustigsten Zug-Durchsagen der letzten Jahre. Aber schau selbst!

Genau so lustig: Der unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden (immer noch) zur Weissglut

Link zum Artikel

So machst du dein Facebook-Profil in 5 Minuten sicher

Link zum Artikel

32 fiese Facebook-Fails, bei denen man nur hoffen kann, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Bitte, bitte lass diese 21 Facebook-Nachrichten Fake sein

Link zum Artikel

Jetzt kann man Facebook nach 2 Billionen alten Posts durchsuchen: Diese 25 Facebook-Fails wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel

Die besten Facebook-Fails, bei denen man sehnlichst hofft, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Bald kann man Facebook nach alten Posts durchsuchen: Diese 27 Statusmeldungen wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Ein Bild lügt mehr als 1000 Worte: Was dir diese Fake-Fotos nicht zeigen

Der Böhmermann unter den Finsternis-Fotos: Dieses Bild narrt die Welt – schon seit 2009 

Link zum Artikel

Diese Bilder haben uns 2015 schockiert und verblüfft – und alle waren sie gefälscht

Link zum Artikel

Ein Bild lügt mehr als 1000 Worte: Was dir diese Fotos nicht zeigen

Link zum Artikel

Bilder, die lügen 

Link zum Artikel

Bilder manipulieren leicht gemacht – wie Photoshop unseren Blick auf die Realität verändert

Link zum Artikel

Bilder lügen nicht? Doch, wie diese falschen Gerüchte über den Terror in Paris zeigen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Was Studenten während der Vorlesung wirklich machen – die 71 besten Jodel

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Rebekka Sisson 22.03.2017 19:30
    Highlight Highlight In der Rhätischen Bahn während Schneesturm: "Normaleweise führe ich Sie durchs Paradies - heute halt durch die Hölle."
    Beim Umsteigen später in Chur: "Für Zürich, Tokio, New York bitte umsteigen auf Gleis 8..."
  • twiggy 23.02.2017 10:27
    Highlight Highlight vorgestern im 7er tram, abend-rush-hour, stockerstrasse. tramchauffeur: "bitte schauen sie, dass ihr kind oder hintern nicht ständig den rollstuhlknopf drückt." das ganze tram hat schnell mal tränen gelacht
  • sämf 15.08.2016 11:59
    Highlight Highlight Vor ein paar Wochen in der S-Bahn, der Zug fährt in den Bahnhof Hardbrücke ein. Offenbar stehen Leute zu nahe an den Geleisen, der Zug pfeifft, dann die tadelnde Durchsage: "Liebi Fahrgescht, stönd si doch BITTE nöd so nöch ade Gleis, für öpis häts e Sicherheitslinie. Beachtet si die Regle!" Dann nach etwa 5 Sekunden: "Mir sind da ide Schwiiz!!!"
  • Gleis3Kasten9 15.08.2016 10:38
    Highlight Highlight Ich weiss nicht wie er heisst, aber ich weiss dass es einen basler Trämlifahrer gibt, der die Haltestellen fast singend spricht und zumindest bei mir jedes Mal für gute Laune und bei Nichtkennern für verwirrte Gesichter sorgt. Egal wie voll das Tram ist, spätestens wenn man ein fröhliches "Klyyyyybeeegstroooos" hört muss man einfach gute Laune haben. Unbekannter Tramfahrer: Du bist mein Held.
  • Sam5 15.08.2016 09:43
    Highlight Highlight Super Artikel. Vielen Dank :) Montag gerettet!
  • beaker 15.08.2016 08:32
    Highlight Highlight So schlimmes Sommerloch?
    Ich hätte euch stories 😏
    • Laurent 15.08.2016 08:36
      Highlight Highlight @lisibach: was denn?

Die treusten SBB-Kunden gehen leer aus: Darum kriegen die GA-Besitzer keinen Rabatt

Mit einem «Blumenstrauss» an Ermässigungen und Gutschriften beteiligt die SBB ihre Kunden am Gewinn. Wer eine ÖV-Flatrate besitzt, kann aber nicht einmal das GA online hinterlegen.

Die Good News für Pendler zuerst:

Die 490'000 Besitzer eines GAs hingegen warten vergeblich auf Gutschriften oder Ermässigungen. «Das ist leider so. Wir können momentan noch nicht nachvollziehen, welche der GA-Kunden wie viel unterwegs sind», erklärte SBB-Chef Andreas Meyer bei SRF «10vor10».

Einzig die Gebühr von zehn Franken für die Hinterlegung der 3860 Franken teuren ÖV-Flatrate (2. Klasse) fällt weg.

Der Haken: GA-Besitzer müssen auch im Jahr 2019 am Schalter antraben, um an ihr Geld zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel