Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Lindt greift Nutella an – mit Brotaufstrich ohne Palmöl

Benjamin Weinmann



Lindt wagt sich in das Segment der Brotaufstriche vor. Mit seiner «Haselnusscreme» geht der Schokoladenkonzern in den direkten Konkurrenzkampf mit Marktführer Nutella von Ferrero. Wie Lindt-Sprecher Aron Schneider auf Anfrage bestätigt, werde die Schoko-Creme zurzeit «bei wenigen ausgewählten Handelspartnern» in der Schweiz getestet. Welche Händler das Produkt verkaufen, verrät Schneider nicht. Klar ist aber: Im Erfolgsfall ist die breite Lancierung nur eine Frage der Zeit.

In England sorgte die «Hazelnut Cream» in den vergangenen Tagen in Online-Medien und auf Social-Media für einen Hype und ausverkaufte Regale – und dies, obwohl das Produkt nicht ganz neu ist. Seit 2014 ist der Brotaufstrich mit goldfarbener Verpackung im Lindt-Onlineshop und in eigenen Filialen erhältlich. Auch in Ländern wie Deutschland, Italien, Brasilien, Australien oder Japan sei das Produkt beliebt, sagt Schneider. Bisher sei die Creme aber ein Geheimtipp gewesen. Als nächster Schritt ist nun offensichtlich der Verkauf im Detailhandel geplant.

Keine Freude ob der neuen Konkurrenz dürfte man am Ferrero-Hauptsitz in Alba nahe Turin haben. Allerdings setzt Lindt im Gegensatz zu Nutella mehr auf die Karte Premium. Der Verkaufspreis mit knapp 8 Franken für 210 Gramm ist laut dem Branchenportal Confectionerynews.com deutlich höher, genauso wie der Haselnussanteil von 40 Prozent gegenüber 13 Prozent bei Nutella. Und: Die Lindt-Creme kommt ohne Palmöl aus. Nutella geriet zuletzt in die Kritik, da die Italiener den umstrittenen Zusatzstoff für ihre Rezeptur verwenden.

Fair produzierte Handys und Laptops – von Apple bis Huawei

«Ich achte auf die Umwelt – und werde dafür blöd angemacht!»

abspielen

Video: watson/Ralph Steiner, Emily Engkent

Das könnte dich auch interessieren:

27 Sprüche, die zeigen, dass wir unbedingt auch Jahrbücher in den Schulen brauchen

Link zum Artikel

«Breaking Bad» kommt zurück – dazu die 10 besten Zitate von Jesse Pinkman

Link zum Artikel

Diese Schweizerin trug 365 Tage lang dasselbe Kleid

Link zum Artikel

Hinter den Kulissen von «Game of Thrones» haben sich alle lieb. Hier 15 Beweis-Bilder!

Link zum Artikel

Sorry, aber wir müssen wieder über Trump und Faschismus reden

Link zum Artikel

Zwangsschulfrei wegen Masern: Schon 12 Fälle an Steiner-Schule – warum das kein Zufall ist

Link zum Artikel

Hier kommt ein Feel-Good-Dump für alle, die ein bisschen Aufmunterung gebrauchen können

Link zum Artikel

Und jetzt: Die fiesen Sex-Fails der watson-User! 🙈

Link zum Artikel

«Eine Hure zu sein, war oft top», sagt Virginie Despentes aus Erfahrung

Link zum Artikel

Ihr spinnt! Wieso trinkt ihr im Restaurant kein Leitungswasser?

Link zum Artikel

Die Post lässt sich ein bisschen hacken – und macht sich zum Gespött der Hacker

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
62
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
62Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • antivik 08.07.2018 17:53
    Highlight Highlight Auch Caotina hat eine solche Haselnusscrème vor kurzem auf den Markt gebracht
  • JWS 08.07.2018 15:36
    Highlight Highlight Kostet im online-shop CHF 6,95 und nicht reisserische „knapp 8 Franken“.
  • Lami23 07.07.2018 20:29
    Highlight Highlight An alle "darauf habe ich gewartet" leute: Gibts im bioladen schon lange, erst noch mit fair-trade-kakao.
  • Siebenstein 07.07.2018 14:52
    Highlight Highlight In allen Ehren, das Thema Palmöl ist nach wie vor brandaktuell und geht uns alle an, um so mehr wäre es wichtig zu wissen wem man allfällige Kritik angedeihen lassen möchte.
    Also erst einmal informieren bevor man Ferrero mit Kritik überzieht!
    • Fabio74 07.07.2018 21:06
      Highlight Highlight Nutzt nun Ferrero Palmöl oder nicht?
    • Siebenstein 08.07.2018 10:44
      Highlight Highlight Wozu sollte ich Dir Antwort geben?
      Undifferenziert draufgehauen wird hier schon mehr als genug...🙄
    • pinex 08.07.2018 11:29
      Highlight Highlight Tun sie aber ich denke siebensteins kommentar bezieht sich darauf, ob palmöl überhaupt zurecht kritisiert wird... oder?
  • JaneSoda*NIEwiederFaschismus 07.07.2018 13:55
    Highlight Highlight Es gibt sehr viele Alternativen zu Nutella, alle ohne Palmoel.
    Hier ein Link dazu:

    https://utopia.de/bestenlisten/schokoaufstrich-ohne-palmoel/
  • iNDone 07.07.2018 13:25
    Highlight Highlight Die ist günstiger und besser als Nutella.
    Benutzer Bild
    • Patrik Hodel 07.07.2018 16:52
      Highlight Highlight Wo gibts die?
    • iNDone 07.07.2018 20:09
      Highlight Highlight Leider nicht in der Schweiz. Im Casino und manchmal im Spar in Frankreich und wahrscheinlich auch in anderen Ländern.
  • Cocolina 07.07.2018 13:22
    Highlight Highlight De lindt brotufstrich isch liebi ♥️🤤 toll wenni nüm extra in en lindt-shop go hamster chäuf mache 😄
  • Mova 07.07.2018 11:52
    Highlight Highlight Habe die Haselnuss Creme noch nie gesehen. Was an Nutella cool ist, sie ist geschmeidig und glänzig. Ich tippe mal auf das Palmöl, das dies ermöglicht. Nebst dem, habe bisher noch nichts besseres gegessen. IMO.
  • Maya Eldorado 07.07.2018 10:02
    Highlight Highlight In den Bio-Läden und 3.Welt-Läden gibt es schon lange Alternativen und die schmecken super.
  • AnnaFänger 07.07.2018 09:34
    Highlight Highlight 😅Be Fine Food gibt es sonst alternativ auch teure Haselnussaufstrich. Ohne Palmöl. Finde ich viel besser als Nutella. Und teuer. Bin gespannt auf den Lindt Aufstrich.

    Es gibt schon länger alternativen zu Palmöl. Lieber zu spät gehypt als gar nicht.

  • Kane88 07.07.2018 09:18
    Highlight Highlight Top, danke Lindt. Unverstäntlich das dem Palmöl nicht schon lange der Riegel geschoben wurde. Regenwald ist nicht ersetzbar.
    • Pbel 07.07.2018 22:59
      Highlight Highlight Es ist nicht so, dass Lindt kein Palmöl einsetzt. Aber dort bringt der Verzicht keine Kunden: https://www.lindt.ch/de/die-welt-von-lindt/8/nachhaltiges-palmoel/ Aber immerhin mit welchem Zertifikaten. Zudem ist der komplette Verzicht auf ein Produkt schlimmer als der sorgsame Umgang mit Umwelt UND Menschen.
    • Siebenstein 08.07.2018 21:55
      Highlight Highlight Ist es immer noch niemanden aufgefallen, das Ferrero nichts anderes als Lindt macht?

    • RASL 09.07.2018 17:59
      Highlight Highlight @Siebenstein: Bitte erleuchte uns und hör auf von obenherab in Rätseln zu sprechen/schreiben.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Nubotronic 07.07.2018 09:16
    Highlight Highlight Hab es schon vor langer Zeit im Fabrikshop entdeckt. Kanns nur empfehlen! 😍
    Welten zwischen Nutela und diesem Aufstich. Sogar die Nüsse schmeckt man 👍🏻
  • -->Sheila<-- 07.07.2018 08:51
    Highlight Highlight Super! Endlich wagt jemand den Weg ohne Palmöl! Da zahlt man gerne etwas mehr👍🏻👍🏻👍🏻
  • Evan 07.07.2018 08:31
    Highlight Highlight Das mit dem Palmöl ist mir zwar nicht ganz so wichtig, aber ist wohl besser wenns nicht drin ist. Trotzdem bin ich froh um Alternativen, seit Nutella die Rezeptur verändert hat. Leider habe ich bisher keine gefunden, die man in der Nähe kaufen kann. Kriegt man das nun bei Coop oder Migros? Und wo gibt es andere Alternativen zu kaufen?
  • Nate Smith 07.07.2018 07:14
    Highlight Highlight Lindt... die assoziiere ich auch mit Mogelpackungen ala Schweizer Schokolade made in France or Germany mit viel, viel Zucker. Da darf es auch nicht billig genug sein, ausser beim Preis für den Kunden, denn irgendwie müssen die Abzockermanagerlöhne bei Lindt ja finanziert werden.
    • Lami23 07.07.2018 20:30
      Highlight Highlight Ich empfehle den Bioladen.
    • Fabio74 07.07.2018 21:07
      Highlight Highlight Wenn man halt nicht weiss, dass Lindt auch in Aachen ptoduziert. Ist aber alles sauber deklariert
  • Teslanaut 07.07.2018 06:53
    Highlight Highlight Zufällig letztes Jahr einmal im Linth-Outlet-Shop am Chiemsee DE gekauft - wirklich um ein vielfaches besser als Nutella!
  • Cityslicker 07.07.2018 03:05
    Highlight Highlight Von Nudossi (DE) gibts seit ca 1 Jahr ebenfalls ne Version ohne Palmöl. 36% Haselnuss, Preis weniger als 3€ für die gleiche Menge...
  • zettie94 07.07.2018 02:05
    Highlight Highlight Die Frage ist, was denn anstelle von Palmöl drin ist. Wenn stattdessen einfach Kokosöl verwendet wird, ist das eher eine Verschlechterung, da dafür noch deutlich grössere Flächen gebraucht werden (und dsfür wird ebenfalls Regenwald abgeholzt). Palmöl ist extrem flächeneffizient.
    Ideal wäre irgendein Öl aus biologischem Anbau (darf ruhig auch Palmöl sein), oder etwas lokales, z. B. Schweizer Rapsöl oder auch Butter.
    • Madison Pierce 07.07.2018 12:36
      Highlight Highlight Laut Zutatenliste ist es Kakaobutter und Butterreinfett. So wie man es eigentlich erwarten würde.
  • Margherita Turdo 07.07.2018 00:38
    Highlight Highlight und besser finde ichs au als nutella hut ab lindt ein schweizer produkt 😋🤤😋
  • sealeane 06.07.2018 23:00
    Highlight Highlight Übrigens Nlcciolata ist auch ne alternative die es schon längee gibt dazu immerhi. Eu biosiegel (mir persönlich hat die hier angepriesene von Lindt nicht so gepasst trotz höherem nussanteil).
    Und Migros und co haben weitere alternativen...
    Wer nutella kauft fällt nur auf werbung rein....
    Benutzer Bild
    • Driver7 07.07.2018 01:06
      Highlight Highlight Nun, leider ist es nicht nur die Werbung.. sondern auch wirklich der Geschmack. Ich kaufe Nutella extrem selten. Aber ein wirklicher Ersatz habe ich auch nicht gefunden.. das von der Migros? Definitiv ungeniessbar.. andere auch.. und extra irgend ein super-spezial-Laden suchen macht keinen Sinn. Ist halt wie beim Cola.. so zucherhaltig und böse das Getränk ist.. es gibt keine einzige wirkliche Alternative zu Coca Cola (auch nicht die eigenen Alternativen wie Zero)
    • redeye70 07.07.2018 06:39
      Highlight Highlight Die Alternative der Migros hat auch Palmöl drin. Migros ist überhaupt nicht ökologisch und schon lange nur noch auf dem Papier genossenschaftlich. Gierige Manager zerstören das Lebenswerk Duttweilers.
    • mueggy 07.07.2018 08:03
      Highlight Highlight EU Biosiegel ist so eine Sache...
    Weitere Antworten anzeigen
  • iisebahnerin 06.07.2018 22:50
    Highlight Highlight Geht ganz einfach zum selber machen! Zeitaufwand knapp 30', Kosten pro 250mml-Glas ca CHF4-9.- (konventionell vs. bio).
    Anleitungen hats auf Youtube so einige...
    Tip: Mit Maronipüree, Orangenzesten (dunkle Schokolade nehmen) oder mit zusätzlich grob gehackten Nüssen pimpen - gibt Abwechslung 😋
  • 3klang 06.07.2018 22:45
    • Siebenstein 07.07.2018 15:06
      Highlight Highlight Der grösste Anteil der Palmölimporte landet in Kraftstoffen, vielleicht sollte man sich lieber einmal die Mühe machen darauf zu reagieren!
      Nutellaboykott plus Propagieren (unter Nichtberücksichtigung der Faktenlage) ist natürlich schicker und einfacher.
  • Alnothur 06.07.2018 22:40
    Highlight Highlight Lobenswert in einer Zeit, in der sogar manches Brot Palmöl enthält.
  • Zappenduster 06.07.2018 22:34
    Highlight Highlight Kann mir mal einer erklären weshalb bei Palmöl alle immer gleich auf 180 sind?

    Wenns um die fairness und und die Plantagen geht wo liegt der Unterschied zum Kaffee oder Kakao oder Ananas oder Soja etc.?

    Danke im Voraus für die Aufklärung.


    • sealeane 06.07.2018 22:57
      Highlight Highlight Für Palmölplantagen werden in der regel Regenwälder abgeholzt...
      Abgesehen davon wird der nicht aus Qualitätsgeünden genutzt, sondern weils eins der billigsten Öle ist. Man verkauft dir also billigware als "Qualitätsmarke"... (übrigens machen das sehr viele Marken wie Unillever etc. auch mit z. B. Erdöl in Kosmetika...).
      Angeblich soll dank Palmöl auch der Schmelz der Nutella besser sein. Ich für mein Teil spüre keinen Unterschied (kaufe seit Jahren kein Nutella mehr).
    • Apfelstrudel 06.07.2018 23:14
      Highlight Highlight Übelste grossflächige Monokulturen. Nicht nur für die Flora 💩 wegen Bodenerosion auch die Flora wird abgmurkst.
      Gab mal auf SRF einen sehenswerten DOK dazu
    • dath bane 06.07.2018 23:35
      Highlight Highlight Obwohl für Palmöl der Indonesische Regenwald rasant abgeholzt wird, sind leider Indien und China die Hauptabsatzmärkte für Palmöl. Der entstehenden Mittelklasse in diesen ländern ist die Regenwaldabholzung leider sogar noch egaler als den Europäern. Ich versuche aber auch, darauf zu verzichten.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Chamäleon 06.07.2018 22:15
    Highlight Highlight Vielen lieben Dank! Liebe Linth! 👍🏻👍🏻😊
    • Der Tom 06.07.2018 23:12
      Highlight Highlight Das kann man ja selber noch drunter mischen.
  • Caturix 06.07.2018 22:14
    Highlight Highlight Preis ist Ok wenn es mehr Haselnüsse und kein Palmöl hat. Man kann es auch normal essen und muss ja nicht jeden Morgen 1kg runterwürgen.
  • Simaina 06.07.2018 22:12
    Highlight Highlight Kein Palmöl ist ja lobenswert. Aber wie ist es mit der Nachhaltigkeit der Kakaobohnen und den Arbeitsbedingungen der Kakaobauern?
    • iiZii 06.07.2018 22:35
      Highlight Highlight Ich hoffe ja schwer, dass Lindt bei diesem Premium Produkt auf Fairtrade setzt, alles andere wäre irgendwie nicht passend. Ich habe aber beim kurzen Recherchieren nichts gefunden und die Etikette scheint das Label auch nicht drauf zu haben. Hero hingegen hat einen Nuss-Kakao Aufstrich ohne Palmöl mit Fairtrade-Qualität, aber leider erst für die Gastronomie erhältlich. Was nicht ist, kann ja noch werden :)
    • Nate Smith 07.07.2018 07:16
      Highlight Highlight @iiZii dann hoff mal weiter...
  • Butzdi 06.07.2018 22:06
    Highlight Highlight Endlich! Muss ich probieren. Schon lange wegen Palmöl kein Nutella mehr gekauft, darauf hab ich gewartet.
    • tannair 06.07.2018 22:36
      Highlight Highlight Da gibts schon echt gute alternativen ohne Palmöl, sogar in der Migros.
      Benutzer Bild
    • Neunundneunzig 07.07.2018 00:10
      Highlight Highlight Welches schmeckt deiner Meinung nach besser, das mit oder das ohne Milch?
    • tannair 07.07.2018 08:46
      Highlight Highlight Ich persönlich mag das ohne Milch mehr, da es nicht so süss ist. Das mit Milch ist dann wie Nutella aber meiner Meinung nach besser im geschmack.

Basler Polizei beschaffte die Teslas «unrechtmässig»

Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Grossen Rats hat die Beschaffung der sieben Tesla für die Basler Polizei genauer unter die Lupe genommen. Und sie kommt zum Schluss: der Beschaffungsprozess war «unrechtmässig».

Mit dem Kauf von sieben Teslas für die Basler Polizei landete Justiz- und Sicherheitsdirektor Baschi Dürr einen Coup, der international für Aufsehen sorgte. Die vollelektrisch betriebenen Alarmpikett-Fahrzeuge mit den Flügeltüren sind zurzeit der absolute Publikumsmagnet an der laufenden Muba.

Bei der Beschaffung der sieben Tesla X 100D für rund eine Million Franken scherten sich die Verantwortlichen inklusive Justiz- und Sicherheitsdirektor Baschi Dürr (FDP) aber offenbar nicht gross um …

Artikel lesen
Link zum Artikel