Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Im Kampf gegen die steigenden Prämien werden neue Rezepte präsentiert. (Symbolbild) Bild: shutterstock

Krankenkassenprämien steigen nur moderat – Parteien wittern politisches Kapital

Zwar steigen die Prämien 2019 mit 1.2 Prozent etwas moderater als in den Vorjahren. Trotzdem versuchen die Parteien, sich in dem Thema zu profilieren – auf unterschiedliche Art und Weise.

Anna Wanner - Nordwestschweiz



Im Frühling prognostizierten die Versicherer noch äusserst pessimistisch: Um ganze 4.6 Prozent sollen die Prämien 2019 aufschlagen. Stärker als zuvor. Das langjährige Mittel liegt bei rund 4 Prozent. Am Montag rieben sich wohl so manche verwundert die Augen, als Bundesrat Alain Berset verkündete: Die Prämien aller acht Millionen Versicherten steigen im Schnitt um 1.2 Prozent. So moderat war die Entwicklung seit zehn Jahren nicht mehr.

Ein Trickli macht es möglich

Zwar hat der Bundesrat die Zahlen etwas beschönigt, indem er heuer die Berechnungsgrundlage geändert hat. Doch darf das nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Kosten sich positiver entwickeln als erwartet. Hinzu kommt, dass die Krankenkassen hohe Reserven angehäuft haben und so etwas mehr Spielraum bei den Prämien haben.

Alain Berset über den neusten Prämienanstieg. Video: © sda-Video

Allerdings ruft eine derart moderate Prämienrunde Geister der Vergangenheit hervor. So will den Prognosen niemand so recht trauen. Versicherungsexperte Felix Schneuwly warnt bereits vor «happigen Prämienerhöhungen» in den Folgejahren 2020 und 2021 – sofern der Kostenanstieg nicht nachhaltig gebremst werden könne. Das Jahr 2008 bleibt in schlechter Erinnerung, als auf eine unterdurchschnittliche Erhöhung ein veritabler Prämienschock folgte. 2010 musste der damalige Gesundheitsminister Pascal Couchepin die Prämien um über 8 Prozent nach oben korrigieren. Tatsächlich warnten die Versicherer unlängst, die sinkenden Kosten bei den Krankenversicherern als Fakt zu interpretieren. Es gebe wegen der Änderung des Ärztetarifs einen Rückstau bei den Rechnungen. Es sei nur schwer abzuschätzen, wie sich die Kosten bis Ende Jahr noch entwickelten.

Felix Schneuwly, comparis.ch, spricht waehrend einer Kurztagung ueber das Thema

Versicherungsexperte Felix Schneuwly Bild: KEYSTONE

Bundesrat Alain Berset will nicht darüber spekulieren, wie nachhaltig diese Entwicklung ist. Er erklärte am Montag vor den Medien, das Bundesamt für Gesundheit überwache, wie sich die Kosten in der Grundversicherung entwickelten. Und da zeige sich, dass die vom Bundesrat angeordneten Änderungen des Ärztetarifs Tarmed ihre Wirkung entfalteten. Vor allem habe man nicht feststellen können, dass die Einnahmeeinbussen woanders kompensiert würden, wie das beim ersten Eingriff des Bundesrats der Fall war. Zur Erklärung der Prämienentwicklung verwies Berset auf das Gesetz: «Die Prämien müssen die Kosten decken.»

Blockade bei Reformen

Alain Berset nimmt den Tarmed-Eingriff auch als Beispiel dafür, dass sich die Politik bewegt: «Das Parlament war entschlossen, die Änderung zu unterstützen.» Dass dabei alle am selben Strang ziehen, sei neu.

ARCHIVE --- PASCAL COUCHEPIN, FDP-POLITIKER AUS DEM KANTON WALLIS, EHEMALIGER BUNDESRAT UND BUNDESPRAESIDENT IN DEN JAHREN 2003 UND 2008, FEIERT AM 5. APRIL 2017 SEINEN 75. GEBURTSTAG. ZU DIESEM ANLASS STELLEN WIR IHNEN DIESES BILD ZUR VERFUEGUNG --- Bundesrat Pascal Couchepin spricht neben dem Katalog mit der Praemienuebersicht 2010 waehrend einer Medienkonferenz in Bern am Donnerstag, 1. Oktober 2009, ueber die Krankenversicherungs-Praemien 2010. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Ex-Bundesrat Pascal Couchepin Bild: KEYSTONE

Tatsächlich ziehen sich die Reformen im Parlament hin. An einer Zulassungssteuerung tüftelt das Parlament seit bald 15 Jahren. Eine breit abgestützte Lösung fiel vor drei Jahren durch. Die Alternative wurde nun auf die lange Bank geschoben, um die Kantone zu Eingeständnissen bei der einheitlichen Finanzierung zu bringen. Ein weiteres Projekt, an dem seit längerem gearbeitet wird. Auch das Qualitätsgesetz hat eine Extrarunde eingelegt. Und Ideen wie eine Gebühr für den Patienten beim Arztbesuch oder eine Erhöhung der Franchisen hat Pascal Couchepin schon vor zehn Jahren vorgeschlagen. Vergebens.

Auch der Bundesrat versucht mit zwei Massnahmenpaketen einen neuen Anlauf, um die Kosten zumindest zu dämpfen. Mehrere hundert Millionen will er mit einem Massnahmenpaket sparen, das er letzte Woche vorgestellt hat. Ein zweites Paket soll in einem Jahr folgen.

Die Parteien formieren sich

Längst sind aber auch die Parteien auf den Gesundheitszug aufgesprungen. Die CVP lanciert Mitte Oktober eine Initiative, die als Kostenbremse im Gesundheitswesen funktionieren soll. Konkret soll der Bundesrat «zwingende Kostenbegrenzungsmassnahmen» ergreifen, sobald die Prämien stärker steigen als ein «noch genauer zu definierenden Indikator» wie beispielsweise die Nominallöhne oder der Preisindex.

Die SP will hingegen eine Initiative ausarbeiten, welche die Prämien-Last auf maximal 10 Prozent des Haushalteinkommens beschränkt und zudem eine Harmonisierung der Prämienverbilligung unter den Kantonen vorsieht.

ARCHIVBILD ZUR NOMINATION DER SVP GR VON HEINZ BRAND ALS BUNDESRATSKANDIDAT --- Heinz Brand fordert im Namen der SVP dem Asylchaos, verursacht von Bundespraesidentin Simonetta Sommaruga (SP), endlich ein Ende zu setzen, am Dienstag, 19. Mai 2015, in Bern. (KEYSTONE/Lukas Lehmann)

SVP-Nationalrat Heinz Brand Bild: KEYSTONE

FDP und SVP arbeiten hingegen an einem Gesundheitspapier. An den Initiativen lassen sie kaum ein gutes Haar. SVP-Nationalrat Heinz Brand sagt: «Die Initiativen enthalten keinen einzigen Lösungsansatz.» Dabei sei bekannt, dass allein 6 bis 7 Milliarden Franken gespart werden könnten, indem unnötige Eingriffe unterlassen werden. Brand verspricht deshalb Massnahmen, die «griffig sind, schnell wirken und vor allem inhaltlich auch etwas bringen». Die FDP will sich ebenfalls noch nicht in die Karten schauen lassen, am Freitag will sie das Papier veröffentlichen. FDP-Ständerat Joachim Eder kündigt an, die FDP werde weiterhin seriös prüfen, welche Lösungen etwas taugen, und auf dieser Basis entscheiden. Die Stossrichtung beider Parteien ist absehbar: mehr Eigenverantwortung.

Bersets Optimismus

Auch wenn keine Revolutionen zu erwarten sind und Berset sich nicht zu den Initiativen äussern wollte, begrüsst er das Vorgehen. Er stellt nämlich fest: «Die Sensibilität für das Thema hat sich erhöht.» Und das sei wichtig. Denn die Erkenntnis wachse, dass man nicht einfach weiterfahren könne wie bisher. (aargauerzeitung.ch)

Was kostet eigentlich eine Operation?:

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkische Fussballer provozieren mit Gruss ++ Demonstration in Zürich

Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

Link zum Artikel

Wo stand die erste Manor-Filiale der Schweiz? Und wo McDonald's? Die grosse Übersicht

Link zum Artikel

Thomas Cooks Pleite und die «grösste Rückführungsaktion seit dem WWII» – 6 Antworten

Link zum Artikel

«Schwarzer Tag»: Manor schliesst Standort Zürich Bahnhofstrasse Ende Januar 2020

Link zum Artikel

Schweizer verschwindet auf LSD-Trip im Disneyland – und landet hart wieder in der Realität

Link zum Artikel

Roger Köppel sprengt die Zürcher Ständerats-«Arena» – zumindest fast

Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

66
Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

185
Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkische Fussballer provozieren mit Gruss ++ Demonstration in Zürich

353
Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

237
Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

79
Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

26
Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

38
Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

107
Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

56
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

9
Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

69
Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

90
Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

69
Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

608
Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

65
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

238
Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

24
Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

86
Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

167
Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

108
Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

28
Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

169
Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

48
Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

32
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

103
Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

134
Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

36
Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

451
Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

188
Link zum Artikel

Wo stand die erste Manor-Filiale der Schweiz? Und wo McDonald's? Die grosse Übersicht

35
Link zum Artikel

Thomas Cooks Pleite und die «grösste Rückführungsaktion seit dem WWII» – 6 Antworten

84
Link zum Artikel

«Schwarzer Tag»: Manor schliesst Standort Zürich Bahnhofstrasse Ende Januar 2020

63
Link zum Artikel

Schweizer verschwindet auf LSD-Trip im Disneyland – und landet hart wieder in der Realität

37
Link zum Artikel

Roger Köppel sprengt die Zürcher Ständerats-«Arena» – zumindest fast

169
Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

84
Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

11
Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

47
Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

0
Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

8
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

66
Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

185
Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkische Fussballer provozieren mit Gruss ++ Demonstration in Zürich

353
Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

237
Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

79
Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

26
Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

38
Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

107
Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

56
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

9
Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

69
Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

90
Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

69
Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

608
Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

65
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

238
Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

24
Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

86
Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

167
Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

108
Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

28
Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

169
Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

48
Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

32
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

103
Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

134
Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

36
Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

451
Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

188
Link zum Artikel

Wo stand die erste Manor-Filiale der Schweiz? Und wo McDonald's? Die grosse Übersicht

35
Link zum Artikel

Thomas Cooks Pleite und die «grösste Rückführungsaktion seit dem WWII» – 6 Antworten

84
Link zum Artikel

«Schwarzer Tag»: Manor schliesst Standort Zürich Bahnhofstrasse Ende Januar 2020

63
Link zum Artikel

Schweizer verschwindet auf LSD-Trip im Disneyland – und landet hart wieder in der Realität

37
Link zum Artikel

Roger Köppel sprengt die Zürcher Ständerats-«Arena» – zumindest fast

169
Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

84
Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

11
Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

47
Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

0
Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

8
Link zum Artikel

Und jetzt: Medikamente neu interpretiert von Zukkihund

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • p4trick 26.09.2018 09:55
    Highlight Highlight Meine Prämie für die günstigste KK im Kanton SG und Franchise 2500 steigt von 178 auf 205. Das sind 15%
    Das ist doch eine Frechheit sondergleichen. In den letzten 20 Jahre habe ich keinen müden Penny vom Gesundheitssystem gebraucht und immer nur bezahlt.
    Ich zahle für alle die, die wegen jedem Boboleli zum Arzt rennen
  • Mister Fanky Fanky 26.09.2018 00:45
    Highlight Highlight Die Krankenkassen sind schon längst nur noch stünde-ler, die abzocke geht fröhlich weiter. Die Francis Brauchen die für Reklamen gleich Werbung im Fernseher zu machen, und Feste zu Ver-anstallten, dabei ist die Krankenkasse Obligatorisch.

5 Punkte, die zeigen, wie es um die psychische Gesundheit in der Schweiz steht

Knapp ein Fünftel der Schweizer Bevölkerung leidet an einer oder mehreren psychischen Erkrankungen. Das kann von Ess- über Angststörungen bis zu Depression reichen. Ein Überblick.

Letzte Woche teilte das Bundesamt für Statistik Daten der Schweizerischen Gesundheitsbefragung 2017 mit. Stress und psychosoziale Risiken am Arbeitsplatz haben demnach 2017 zugenommen. 21 Prozent der Erwerbstätigen litten bei der Arbeit sehr oft unter Stress. 2012 waren es noch 18 Prozent.

Zugenommen haben die psychosozialen Risiken generell. Fast die Hälfte (49%) der gestressten Personen fühlen sich emotional erschöpft, was das Burn-out-Risiko erhöht.

Dies sind Vorboten von psychischen …

Artikel lesen
Link zum Artikel