DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

CVP kann im Wallis beide Ständeratssitze halten

01.11.2015, 13:2901.11.2015, 14:07

Die beiden Ständeratssitze des Kantons Wallis bleiben in den Händen der CVP. Der bisherige Jean-René Fournier und sein Mitstreiter Beat Rieder konnten sich gegen den FDP-Herausforderer Pierre-Alain Grichting durchsetzen. Die Stichwahl ging jedoch knapper aus als erwartet.

Der Herausforderer der FDP, Pierre-Alain Grichting, lag bei den Zwischenresultaten knapp hinter Beat Rieder. Im Gegensatz der anderen Herausforderern der SVP und SP trat der FDP-Kandidat erneut an und erzwang damit einen zweiten Wahlgang – den ersten im Wallis seit 2003.

Die seit 150 Jahren bestehende Doppelvertretung der CVP bleibt damit bestehen. (egg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Viola Amherd holt Truppe von Top-Professorin: Militärs bekommen teure Digital-Ausbildung

Das Verteidigungsdepartement heuert ohne Ausschreibung und für viel Geld eine deutsche Beraterfirma an, um die Digitalisierung voranzutreiben. Hinter dem Unternehmen steht eine prominente Professorin: Miriam Meckel.

Wie ernst es ihr ist, machte die Chefin im Verteidigungsdepartement schon ganz am Anfang klar. Viola Amherd war Ende 2018 gerade erst Bundesrätin geworden, als sie die Digitalisierung zu einer Chance für die ganze Politik erklärte. «Aber wenn wir diese wirklich nutzen wollen, müssen wir auch etwas dafür tun», sagte sie in einem Fernsehinterview: «Wir müssen aktiv vorwärtsgehen.»

Aktiv vorwärtsgehen – das soll es auch in Amherds eigenem Laden. Dafür holt sich das Verteidigungsdepartement nun …

Artikel lesen
Link zum Artikel