Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bastien Girod, Nationalrat Gruene, orientiert an einer Medienkonferenz in Zuerich am Mittwoch, 4. November 2015 ueber seine breite Unterstuetzung im 2. Wahlgang fuer die Staenderatswahlen im Kanton Zuerich am 22. November. (KEYSTONE/Walter Bieri)

«Breite Unterstützung für Bastien Girod.»
Bild: KEYSTONE

Bürgerlicher Streit und geschickte Kampagne: Bastien Girod könnte bei den Zürcher Ständeratswahlen ein Grüner Coup gelingen

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Drei Wochen vor den Zürcher Ständeratswahlen scheint der Grüne Kandidat Bastien Girod die Bürgerlichen hinter sich zu lassen. 



Girod ist überall: Auf deiner Facebook-Wall, in den Retweets deiner Freunde, frühmorgens an der Zürcher Hardbrücke. Der Grüne legt sich knapp drei Wochen vor den Ständeratswahlen mächtig ins Zeug, «die Sensation ist möglich», ist seine Message: ein linkes Doppelpack für die Zürcher in den Ständerat zu schicken. Seine Strategie geht auf: «Plötzlich reden alle von Bastien Girod», titelt die NZZ am Dienstag. 

Und es stimmt. Girod gelingt es, sich als letzte Hoffnung für die vom angeblichen Rechtsrutsch bedrohten Mitte-Links-Wähler zu inszenieren. Schon am selben Abend, an dem er verkündete, wieder als Ständeratskandidat anzutreten, war sein neuer Hashtag parat: #rechtsreichts! Er wird seither rege genutzt und unter dem Slogan «Zürich wählt Girod» lassen sich Prominente einspannen: Autorin Sibylle Berg, Schauspieler Walter Andreas Müller oder Schriftsteller Peter Stamm.

Obwohl er sich am 18. November 42'000 Stimmen weniger als SVP-Kandidat Hans-Ueli Vogt sicherte und sogar 67'000 weniger als FDP-Kandidat Ruedi Noser, lässt er seine bürgerlichen Konkurrenten Kampagnen-technisch hinter sich zurück. 

Nicht zuletzt kommt ihm zugute, dass SVP und FDP sich nicht zusammenraufen konnten, um sich geschlossen hinter einen bürgerlichen Kandidaten zu stellen – die rechten Stimmen werden sich nun auf zwei verzetteln. 

Wie die NZZ schreibt, rechnete der Alternative Niklaus Scherr kürzlich in seinem Blog vor, dass der Entscheid ohnehin zwischen Noser und Girod falle, denn Vogt habe sowieso keine Chance. Ziehe man die 26 bis 32 Prozent ab, die auf ihn und andere entfielen, verblieben 68 bis 74 Prozent für den FDP-Kandidaten und den grünen Aussenseiter. Wenn es Girod also gelinge, etwas mehr als die Hälfte dieser Stimmen auf sich zu vereinigen – 34 bis 37 Prozent –, gehe er als Gewinner aus dem Zweikampf hervor.

Einfach wird es nicht – mit Ex-Regierungsrat Markus Notter, alt Stadtpräsident Elmar Ledergerber und Regierungsrat Mario Fehr haben sich ein paar SP-Aushängeschilder zu Noser bekannt – ganz so unmöglich scheint es aber auch nicht. (rar)

Das könnte dich auch interessieren: Die Top 10 der möglichen SVP-Bundesrats-Kandidaten

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

123
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

76
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

32
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

123
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

76
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

32
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • atomschlaf 04.11.2015 22:37
    Highlight Highlight Junge, Junge, das wäre aber ein peinliches Armutszeugnis für den Kanton Zürich, wenn tatsächlich ein Vertreter dieser linken Splitterpartei in den Ständerat gewählt wird.
  • Papa Swappa 04.11.2015 22:31
    Highlight Highlight Auch wenn ich Glättli lustiger gefunden hätte -Girod!
  • Adrian Schwarz 04.11.2015 19:13
    Highlight Highlight Ein wichtiges Argument um Girod zu wählen fehlt: falls Noser in den Ständerat gewählt würde, würde für ihn Hans-Ulrich Bigler in den Nationalrat nachrücken. Dies gilt es zu verhindern. Habe zum ersten mal in meinem Leben grün gewählt. Werde aber in Europa weiterhin fliegen anstatt die Bahn zu nehmen (nach Berlin, Hamburg, Barcelona) da günstiger und schneller, bin also alles andere als ein Grüner (esse auch nicht vegan und ging auch schon Heliboarden und nehme auch den Lift anstatt die Treppe und lasse auch die Kaffemaschine jeweils eingesteckt und trinke auch Importweine aus dem Ausland)
    • atomschlaf 04.11.2015 22:41
      Highlight Highlight Sorry, zettie94, auch wenn ich in Europa lieber im Zug als im Flugzeug reise, ist die Bahn leider zu keiner der von Adrian genannten Destinationen auch nur annähernd konkurrenzfähig, da die Reisezeiten schlicht zu lang sind.
  • thompson 04.11.2015 18:40
    Highlight Highlight Thompson wählt lieber den smarten grünen! Als Regenbogen und Kapital
  • Thomas F. 04.11.2015 15:45
    Highlight Highlight Ich habe bei den letzten Wahlen Noser und Bäumle gewählt, nun wähle ich Girod. Es braucht im Parlament ein Gegengewicht und Girod ist der überzeugende Kandidat dazu. Pragmatisch und zusammen mit Jositsch eine Starke Stimme für den Kanton Zürich.
  • kEINKOmmEnTAR 04.11.2015 15:09
    Highlight Highlight Wird gewählt - mangels Alternativen. (Keine Ahnung was sich da Bäumle wieder mal gedacht hatte)
  • DerWeise 04.11.2015 14:53
    Highlight Highlight Na dann werd ich wohl meine neu entwickelte Ablehnung gegenüber den Grünen ausnahmsweise aussetzen lassen.

Analyse

Der Klimawandel macht dir Angst? Dann guck mal, wen du (nicht) wählen solltest

Der Ruf nach Umweltschutz und Massnahmen gegen den Klimawandel schallt in Hinblick auf die Nationalratswahlen im Oktober aus (fast) allen Schweizer Parteizentralen. Im Tenor unüberhörbar singt auch die FDP-Parteipräsidentin Petra Gössi mit. Sie betont in einem Interview mit Tamedia-Zeitungen, die FDP sei keine klimafeindliche Partei: «Der Umweltschutz gehört eigentlich zur DNA des Freisinns».

Gehört der Umweltschutz tatsächlich zur DNA des Freisinns? Oder handelt es sich bei der Aussage nur um …

Artikel lesen
Link zum Artikel