Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Der Partyticker: Das 40. Openair St. Gallen geht zu Ende – am Züri Fäscht will «na känä hai»



Heute rauschen gleich zwei grosse Feste gleichzeitig über die Bühnen der Schweiz: Zum einen das grösste Volksfest der Schweiz, das Züri Fäscht, und zum anderen das Openair St.Gallen.

Und wo treibst du dich so rum? 

Ticker: KOPIE: Züri Fäscht und OASG

Das könnte dich auch interessieren:

Alle gegen Trump: Demokraten treten an zum ersten TV-Duell

Link zum Artikel

Wer in Europa am meisten Dreckstrom produziert – und wie die Schweiz dasteht

Link zum Artikel

25 Bilder von Sportstars, die Ferien machen

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Apps pimpst du dein Smartphone zum Büro für unterwegs

Link zum Artikel

Holland ist aus dem Häuschen, weil diesem Schwimmer gerade Historisches gelang

Link zum Artikel

Schneider-Ammanns Topbeamter gab vertrauliche Infos an Privatindustrie weiter

Link zum Artikel

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorübergehen könnte, als du denkst

Link zum Artikel

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Luca Brasi 03.07.2016 16:19
    Highlight Highlight Was sind denn GZ-Fans? Gemeinschaftszentren-Fans? *grins*
    • Anna Rothenfluh 03.07.2016 16:44
      Highlight Highlight Genau. (Mist. haha)
  • Hans Oberlander 02.07.2016 20:13
    Highlight Highlight Lol@"Die Schlagzeilen…" 😂 Gut getroffen.
  • Nietram 02.07.2016 18:19
    Highlight Highlight Das Beste sind die Bilder der alten Züri-Fäschter. Wie war doch die Welt noch schön, als es noch keine Farben gab.
  • Alnothur 02.07.2016 17:18
    Highlight Highlight Ihr habt die Braderie in Biel vergessen ;) 150'000 Besucher sind doch was.
    • Anna Rothenfluh 02.07.2016 17:32
      Highlight Highlight Sie ist drin. Irgendwo im Ticker, einfach nicht im Titel, das ist wahr ... Inputs sind aber immer erwünscht, wenn ich Bilder kriege, steigt die Präsenz der Braderie ;-)
  • Anna Rothenfluh 02.07.2016 17:14
    Highlight Highlight Auflösung des Rätsels: Der Mann ist am Openair St. Gallen!
    Benutzer Bild
    • phreko 02.07.2016 19:49
      Highlight Highlight Hat es einen abercrombie&fitch-Stand am OASG?
  • Luca Brasi 02.07.2016 13:38
    Highlight Highlight Aber beim Openair St. Gallen ist doch der Regen und der Schlamm einkalkuliert und ein Highlight für die Besucher, nicht? Ich treibe mich bei beiden Festen nicht rum. Muss mich mental für heute Abend vorbereiten. ;)
    Sie treiben sich im watson-Büro rum und verfolgen die beiden Events auf twitter und durch Userinputs, Frau Rothenfluh?
    • Anna Rothenfluh 02.07.2016 19:28
      Highlight Highlight So siehts aus. Und? Sind Sie genügend vorbereitet? Und worauf überhaupt?
    • Luca Brasi 02.07.2016 19:46
      Highlight Highlight Ich gebe Ihnen einer meiner dezenten Hinweise:
      Play Icon
    • Anna Rothenfluh 02.07.2016 21:09
      Highlight Highlight Haha, jetzt wo ich selbst den Fernseher angeworfen hab, ist es mir grad wie Schuppen von den Augen gefallen. Ich trottel! Forza italia 🇮🇹!

Diese 14 Bilder zeigen: So gigantisch war der Frauenstreik wirklich

Am Freitag haben schweizweit Hunderttausende für Gleichberechtigung und Frauenrechte demonstriert. Überall haben verschiedene Gruppen Aktionen, Seminare und Kundgebungen durchgeführt. Hier die besten Bilder vom gestrigen Frauenstreik:

In Zürich haben laut den Veranstaltern 160'000 Frauen an der Schlusskundgebung am Abend teilgenommen. Doch bereits durch den ganzen Tag hindurch haben sich mehrere Zehntausend Frauen auf den Strassen aufgehalten und Aktionen durchgeführt.

In Luzern konnten die Frauen …

Artikel lesen
Link zum Artikel