Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Schweiz sucht eine Nationalhymne. Aber diese 10 sind so oder so schwer zu toppen



Die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG) will eine neue Nationalhymne für die Schweiz. Sie hat heute sechs Vorschläge veröffentlicht, die in einem aufwändigen Auswahlverfahren erkoren wurden und über die nun auf mehr oder weniger sämtlichen Online-Kanälen abgestimmt werden kann. Zum Beispiel hier bei 20Minuten, hier beim Tages-Anzeiger oder hier auf offiziellem Weg auf der Webseite der SGG. Ah, und hier auch noch bei Blick.ch.

So richtig können wir uns aber einfach nicht für die Auswahl begeistern. Nicht falsch verstehen: Gegen eine richtig gute Hymne ist natürlich gar nichts einzuwenden. Deshalb präsentieren wir euch aus aktuellem Anlass – und völlig frei von politischen Botschaften – die 10 schönsten Nationalhymnen der Welt. 

1

Play Icon

2

Play Icon

3

Play Icon

4

Play Icon

5

Play Icon

6

Play Icon

7

Play Icon

8

Play Icon

9

Play Icon

10

Play Icon

Ihr seid überhaupt nicht einverstanden? Dann nichts wie los! Schickt uns eure Lieblingshymne ins Kommentarfeld. (meg)

Abonniere unseren Newsletter

44
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
44Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sauronswiss 02.04.2015 17:44
    Highlight Highlight
    Play Icon

  • Sigmund Freud 01.04.2015 20:25
    Highlight Highlight Wäre für eine angepasste Version davon. Was ist des Schweizer Heimatkanton ?
    Play Icon
  • Qui-Gon 01.04.2015 15:34
    Highlight Highlight Gänsehaut gefällig?

    Play Icon


  • Matthias Studer 01.04.2015 11:48
    Highlight Highlight Also, die Nationalhymne muss mitreißen, episch klingen. Zudem sollte es von einer Militärkapelle spielbar sein. Darf wegen den Sportler und andere Gesangsmuffel, auch keinen Text haben. Shaqiri und Co. werden mir ein Leben lang dankbar sein.
    Play Icon
  • markkubo 31.03.2015 07:01
    Highlight Highlight Finnlands "Maame"
    Play Icon

  • DoMeBE19 30.03.2015 23:44
    Highlight Highlight Nur bi mir odr überall 9x die Russischi Hymne ?u 1 Englischi
    • achimono 31.03.2015 09:54
      Highlight Highlight bi mir au
    • blueberry muffin 31.03.2015 22:49
      Highlight Highlight Isch zwar wahr das die russischi episch isch, aber das sie grad die top 9 usfüllt isch doch chli seltsam.
  • WinniePuuh 30.03.2015 22:55
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • Samst4r 30.03.2015 22:22
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • whatthepuck 30.03.2015 21:45
    Highlight Highlight Die Russische Hymne ist durch nichts zu toppen. Man überhäufe den Komponisten mit Gold!
  • Adonis 30.03.2015 20:58
    Highlight Highlight Ja, der Textinhalt. Wer schafft diesen Akt für die hochgelobte, zerissene und in Milch und Honig triefende Schweiz eine schöne Hymne zu schreiben? Es geht uns doch so gut, dass wir Angst haben etwas herzugeben oder verlieren zu müssen. Es nähme mich denn Wunder wie der Textinhalt lauten müsste, wo wir doch fast alle zu den "Edelsozialisten" und Audifahrer mit Häuschen gehören und wenn wenn nicht, 3 x Ferien machen und vor Ort herummotzen, dass man sich schämen muss Schweitez zu sein und besser am Tisch in Englischer Sprache bestellt... "He nu", bleiben wir positiv. "!:-)
  • Adonis 30.03.2015 20:47
    Highlight Highlight Es gibt wohl nicht schwierigeres, als eine Nationalhymne mit Text zu komponieren.
    3 Dinge zum Text hin sind die Haupsachen wie: Das Salz in der Suppe die Gewürze auf dem Fleisch oder im Salat. Will heissen: Die Mischung der Harmonie - Melodie + des Rhythmus. Das muss stimmen und es muss via Emotionen "Hühnerhaut" oder Tränen in der Seele auslösen, sonst ist's wie ein Krimi ohne Musik. "Ob Herr und Frau Schweizer zu solchen Emotionen fähig sind"? Mein Leben lang stand ich auf der Bühne und suchte immer den richtigen "Ton" zu finden. Wohl dem, der die Übung schafft!! Hut ab!!
  • Newsaddicted 30.03.2015 20:29
    Highlight Highlight nederland :D
  • Marnost 30.03.2015 19:10
    Highlight Highlight
    Play Icon


    Weil Zeit hier wichtig ist...
  • Pisti 30.03.2015 18:23
    Highlight Highlight Da ich 2 Jahre auf den Philippinen zum arbeiten war, hörte ich die Nationalhymne immer wieder. Die gehört dort für alle Schüler zum Pflichtprogramm, wird immer gesungen am Morgen zum Schulbeginn.
    Play Icon
  • Betamax 30.03.2015 18:22
    Highlight Highlight Natürlich gänzlich frei von politischen Botschaften.
    Play Icon
  • kuhrix 30.03.2015 18:19
    Highlight Highlight Putin isch happy!
    User Image
  • Gudench Barblan 30.03.2015 18:08
    Highlight Highlight
    Play Icon

    • Samst4r 30.03.2015 22:15
      Highlight Highlight Hahahaha, dann kann man das auch noch in die Runde werfen...

      Play Icon
    • Buyer's Remorse 01.04.2015 15:27
      Highlight Highlight Vielleicht doch lieber das?
      Play Icon
  • wendelsch 30.03.2015 17:57
    Highlight Highlight Die habt ihr auch noch vergessen
    Play Icon
  • ø Steven Giger 30.03.2015 17:51
    Highlight Highlight Die Schweiz macht glücklich.
    Play Icon
  • Petar Marjanović 30.03.2015 17:33
    Highlight Highlight Die versöhnlichste Hymne:
    Play Icon
  • Adrian Lukas San 30.03.2015 17:30
    Highlight Highlight Von Meeren im Süden zum Nordpol erstrecken Sich unsere Wälder und Felder und Flur. Weil Gott sie bewahrt, kann nichts uns erschrecken,
    Denn einmalig bist Du in Deiner Natur! - singen sie auch wieder in Sewastopol
  • Gleis3Kasten9 30.03.2015 17:25
    Highlight Highlight Ich schlage mal einfach "Arbeit stinkt" von Deichkind vor. Ist mir aber zu viel (stinkende) Arbeit den Song hier zu verlinken.
  • chrigi94 30.03.2015 17:23
    Highlight Highlight wie wärs mot dieser....

    Play Icon
  • Wooolf 30.03.2015 17:09
    Highlight Highlight Miesstimu nit lang süechu ;) (die was (er)kennend wissend eu warum ;) )
    Play Icon
    • Sagitarius 30.03.2015 21:23
      Highlight Highlight JA genau!
  • goschi 30.03.2015 16:56
    Highlight Highlight Man muss schon sagen, dass es eine tolle Hymne ist, gross, pompös, mitreissend und dabei auch noch gut singbar (was zB bei den USA ein Killerargument ist, Stars&Stripes ist unglaublich unsingbar).
    Eine Hymne darf durchaus etwas dick uftragen, deswegen bin ich für die beste hymne aller Zeiten:
    Play Icon
    • P hilip 30.03.2015 17:51
      Highlight Highlight You got my vote!
    • Zombie Arm 30.03.2015 18:51
      Highlight Highlight imperial march wär super vor wettkämpfen oder sonstigen verhandlungen. wenn wir bei etwas gewonnen haben, bin ich für throne room
      Play Icon
    • goschi 30.03.2015 19:20
      Highlight Highlight Ja, Throne Room ist auch grandios, da geht mir ab ca. 0:30 jedesmal ein kalter Schauer über den Rücken!
  • Adrian Eng 30.03.2015 16:48
    Highlight Highlight Nicht zu vergessen, Fratelli D'Italia:

    Play Icon

    • StrangerBeast 30.03.2015 17:29
      Highlight Highlight Die finde ich super. *\o/*
  • herpderpschlerp 30.03.2015 16:17
    Highlight Highlight mein favorit
    Play Icon
    • droelfmalbumst 30.03.2015 16:31
      Highlight Highlight hell yeah :D
    • Plebs 30.03.2015 16:43
      Highlight Highlight
      Play Icon

      Wäre eher für das^^
  • laurah 30.03.2015 16:13
    Highlight Highlight Australien hat auch eine tolle Nationalhymne! : )
  • exeswiss 30.03.2015 16:04
    Highlight Highlight zu geil der artikel XD
  • Hanu Fehr 30.03.2015 16:00
    Highlight Highlight ...ähm neunmal die russische Hymne???
    • goschi 30.03.2015 16:54
      Highlight Highlight echt?
      Da muss bei dir was falsch dargestellt werden.
    • Alnothur 30.03.2015 18:30
      Highlight Highlight Nee, da scheint jemand in der Redaktion ein ziemlicher Russlandhymne-Freak zu sein...
    • Le_Urmel 01.04.2015 20:06
      Highlight Highlight
      Alles Krimtataren, die dankbar sind, dass ihr TV-Sender abgestellt wurde. Vielleicht sollten wir uns auch Russland anschliessen, dann wird die SRF auch aus dem Netz genommen :)

Heute wäre Jim Morrison 75 Jahre alt geworden – aber «Sex & Drugs & Rock 'n' Roll» ...

Sein dunkler Gesang und seine laszive Ausstrahlung sind legendär. Jim Morrison lebte «Sex & Drugs & Rock 'n' Roll» hemmungslos aus und starb jung. Seither wurde der tote Doors-Sänger um Mythos. Jetzt (am 8. Dezember) wäre er 75 geworden.

Jim Morrison steht neben Jimi Hendrix und Janis Joplin, zumindest, was sein Leben und Sterben angeht. Diese Musiker sind zu Rock-Ikonen geworden und das hat nicht nur mit ihrer überragenden Klasse an Mikrofon oder Gitarre zu tun: Alle drei gelten als …

Artikel lesen
Link to Article