DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Und wie sagst du diesem Gegenstand?<br data-editable="remove">
Und wie sagst du diesem Gegenstand?
Bild: KEYSTONE

Ofe, Guuge, Tschoint: Wie sagst du eigentlich diesem Teil mit Marihuana drin?

Im «Schwiizerdüütsch» gibt es Gegenstände, für die es unzählige Wörter gibt. Etwa «s'Öpfelbütschgi» oder «de Gupf vom Broot». Und natürlich auch für das Teil mit dem Marihuana drin. 
12.02.2016, 06:5112.02.2016, 06:59

Wir haben in einer repräsentativen Umfrage (5 Leute, die in der Redaktion eine Raucherpause gemacht haben) diese 11 Begriffe zusammengestellt:

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Juhuii, Sprachforschung! Mache auch mit und schreibe deinen Vorschlag in die Kommentarspalte! Für die Weedsenschaft, Peace! 

Und jetzt: 10 Promis, von denen du nie gedacht hättest, dass sie gekifft haben

1 / 12
10 Promis, von denen du nie gedacht hättest, dass sie gekifft haben
quelle: ny public lib. picture collectio / gilbert stuart
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Stempelsteuer, hä? – Wir erklären dir die Abstimmung in 150 Sekunden
Die Abstimmung im Februar 2022 braucht viel Fachwissen: Bei der Abschaffung der Emissionsabgabe auf Eigenkapital gehts um komplexe Dinge. Unser Erklärvideo fasst das Wichtigste zusammen.

Am 13. Februar 2022 findet in der Schweiz die erste Abstimmung des Jahres statt. Dabei muss sich das Stimmvolk unter anderem auch mit der Stempelsteuer oder der Stempelabgabe befassen. Ein kompliziertes Thema mit einem komplizierten Namen: Wir sagen dir deshalb im Erklärvideo, worum es wirklich geht.

Zur Story