Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
HANDOUT - Taufe der Zwillingsschiffe Excellence Allegra und Excellence Melodia am 22.03.2016 mit Christa Rigozzi und Sven Epiney. Die Twerenbold Reisen Gruppe ist mit einem Furioso in die Flussreise-Saison 2016 gestartet: Am 22. Maerz fanden die beiden Zwillingsschiffe Allegra und Melodia glanz- und klangvoll Aufnahme in die Excellence-Familie. An der Inaugurationsfeier im Basler Hafen mit anschliessender Gala-Reise auf dem Rhein sorgten Excellence Botschafterin Christa Rigozzi, Moderator Sven Epiney, Singer-Songwriterin Anna Rossinelli sowie die Komikerin Stefanie Berger für Glamour und Unterhaltung - ganz ohne Nebengeraeusche, denn die beiden neuen Vier-Sterne-Plus-Schiffe der Excellence-Flotte sind mit geraeuscharmer TwinCruiser-Technologie ausgestattet. Weiterer Text ueber ots und www.presseportal.ch/de/nr/100018141/. (PHOTOPRESS/obs/Reisebuero Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten/Andre Urech)

Nein, das Baby ist nicht von Sven Epiney, sondern von Christa Rigozzis Jugendliebe Marchese (und Champagner zum Anstossen gab es wahrscheinlich auch keinen ...) Bild: PHOTOPRESS

Auf Buch folgt Baby: Christa Rigozzi ist schwanger (also nicht von Sven Epiney)

Zehn Jahre nach ihrem Titel als Miss Schweiz und sechs Jahre nach ihrer Heirat mit Giovanni Marchese erwartet Christa Rigozzi ihr erstes Kind. Sie sagte in der Sendung «glanz & gloria», sie sei im fünften Monat schwanger.



Das Kind sei ein Wunschkind und ihr 38-jähriger Mann freue sich sehr. Die 33-Jährige ist mit Marchese seit ihrer Jugend zusammen. In den Boulevard-Medien war wegen ihres sichtlich grösseren Busens über eine Operation spekuliert worden. Das Kind soll im Februar zur Welt kommen. Ob es ein Bub oder ein Mädchen ist, weiss Rigozzi noch nicht. In der Sendung «glanz & gloria» erzählte die ehemalige Schönheitskönigin erstmals von ihrer Schwangerschaft. (hot/aargauerzeitung.ch)

Auch über Instagram verkündet Christa ihr Glück.

Ex-Missen und ihre Werdegänge...

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Trump schürt weiter Zweifel an Machtübergabe

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • goldguegji 20.09.2016 12:14
    Highlight Highlight Was, Christa Rigozzi ist schwanger von Sven Epiney?!😱
  • Miicha 17.09.2016 15:15
    Highlight Highlight Toll dann kann Sie ja jetzt auch noch für Babyartikel Werbung machen...
  • Bounty97 17.09.2016 01:03
    Highlight Highlight Habt ihr das Bild mit Epiney ernsthaft nur deshalb eingefügt, um den Titel in dieser Form zu bringen? 😂
  • _mc 16.09.2016 21:57
    Highlight Highlight heissts cembra?
  • Raembe 16.09.2016 20:57
    Highlight Highlight Herzliche Gratulation und alles gute für die Schwangerschaft und die Geburt. Allgemein für die Zukunft.

Wie Digitec und Co. mit ihren Preisen spielen – und wer im Test am teuersten war

Ob iPhone, Kaffeemaschine oder Epiliergerät: Bei grossen Onlinehändlern bestimmt meist eine Software, wie teuer ein Produkt ist. Wie die Preise zustande kommen, ist ein Geheimnis. Man kann sie allerdings vergleichen. Das haben wir getan. Das sind die wichtigsten Erkenntnisse.

Wo lässt sich der besten Deal für das neue Smartphone finden? Wer online einkauft, kann die Preise verschiedener Anbieter mit wenigen Klicks vergleichen. Und doch bleibt die Unsicherheit. Denn die Händler können ihre Preise dynamisch gestalten. Man kennt es von Flug- und Skitickets: Dort wirken sich Wetter, Nachfrage und andere Faktoren unmittelbar darauf aus, wie viel man bezahlt.

Für die Kunden ist die Online-Preissetzung oft nicht durchschaubar. Wir haben während sechs Wochen Preisdaten …

Artikel lesen
Link zum Artikel