Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 33 Witze über Schweizer Ortschaften sind flacher als das Mittelland

Eine Landkarte mit diesen Witzen drauf hätte definitiv keine Höhenlinien.

27.06.16, 09:15 28.06.16, 14:16


bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

Noch mehr Ultra-Flache Witze:

Das könnte dich auch interessieren:

Migros und Coop sind im Fitnessfieber – und die kleinen Studios leiden

So will eine deutsche Architektin das Meer von Plastik-Müll befreien

1 Hanfsamen provoziert ein Gerichtsverfahren – eine Amtsschimmel-Komödie in 3 Akten

Wenn ich noch einen alten Kerl mit einer jungen Frau vögeln sehe ...

«Die Frage ist nur noch: Wann haben wir die Schmerzgrenze erreicht?»

So (böse) freuen sich Eltern, dass die Kinder wieder in die Schule müssen

In Liverpool muss Schnäppchen-Shaqiri beweisen, dass er der Königstransfer ist

Blutgräfin Báthory, die ungarische Serienmörderin

Aufgepasst, Männer! So vermeidet ihr «mansplaining»

Ronaldo verzückt die neuen Teamkollegen: «Es ist gar nicht möglich, mit ihm mitzuhalten»

Bauern wie zu Gotthelfs Zeiten? Per Initiative ins landwirtschaftliche Idyll

Nach Rausschmiss von «Guardians of the Galaxy»-Regisseur: Darsteller droht Disney

Blochers Zeitungsimperium druckt seinen eigenen Artikel gegen «fremde Richter»

Hipster-Bärte bedrohen die Rasierklingen-Industrie

Wie die Migros das Label-Chaos beseitigen will – und dafür kritisiert wird

So viel Geld macht Ferrari pro Auto – und so viel legt Tesla drauf

Die Erde ist bei Google Maps keine flache Scheibe mehr – das ist wichtiger, als du denkst

18 lustige Fails, die dich alles um dich herum vergessen lassen

Scheidungen sind out – und das hat seine Gründe

«Ich habe keine devote Ausstrahlung»: Tonia Maria Zindel über MeToo, Tod und Rätoromanisch

Wie das Geschwür am Hintern des Sonnenkönigs zum Trend wurde

Das sagt Osama Bin Ladens Mutter über ihren Sohn, den Terrorfürsten

Sie waren vor 10 Jahren unsere grössten Hoffnungen – das wurde aus ihnen

Die 8 grössten Kraftwerke zeigen das riesige Potential von erneuerbaren Energien

7 Mehrtageswanderungen, die sich richtig lohnen 

präsentiert von

Endlich «Weltklasse»: Wie Schalkes Max Meyer bei Crystal Palace statt Barça landete

Bruthitze und Megadürre –  Die Katastrophe von 1540 war schlimmer als der Hitzesommer 2003

Die Frau, die weltbekannt wurde, ohne es zu wissen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

21
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nothingtodisplay 28.06.2016 10:49
    Highlight Mein Herz tut weh, wenn ich vom Glas den Bodensee :)
    8 0 Melden
  • _sunnyloove 27.06.2016 21:32
    Highlight Du chasch mi nid zwinge, vo Zwinge uf Laufe z'laufe, uf Wahle go zahle, z'Fehre go chehre und z'Blaue go chlaue :D

    Das isch en Spruch, wo in eusere Region würkli jede kennt und cha!😂
    11 0 Melden
  • maddiepilz 27.06.2016 20:13
    Highlight HAHAHAHA ich liebe flachwitze!!!! freund war schon genervt von dem gegacker
    18 3 Melden
  • Matrixx 27.06.2016 17:34
    Highlight Was seit en Badener, wenn en fragsch, wo i de Limmat du bade dörfsch? "Da dörfsch Ennetbade"
    19 1 Melden
  • sapperlot 27.06.2016 15:57
    Highlight Grossartig. Mit einem ETH-Studenten als Bruder höre ich Flachwitze en masse und ich liebe sie!
    25 1 Melden
  • Starfox 27.06.2016 12:09
    Highlight Danke für diese zweite Serie von 'flachen Witzen'. Zwar nicht ganz so originell und lustig wie die 'Ultra-Flache Witze' mit dem Fischhintergrund, aber immer noch für einen Lacher gut.
    18 5 Melden
  • Hank Scorpio 27.06.2016 11:55
    Highlight Bei Flums musste ich wirklich laut lachen.
    17 3 Melden
  • Mr. Riös 27.06.2016 11:29
    Highlight Das erinnert mich an "Swiss Town Dirty Talk" von Michael Mittermeier. ;)
    11 1 Melden
  • YOLOzärn 27.06.2016 10:55
    Highlight So schlecht, dass sie wieder gut sind 😂
    53 3 Melden
    • Lucas Schmidli 27.06.2016 11:00
      Highlight Ich mag deinen Usernamen :D
      59 6 Melden
  • Werner Wutmensch 27.06.2016 10:42
    Highlight Jaa jaa, und wieso gits i de Schwiiz kei Musig?

    Kanton...
    86 2 Melden
  • Mooogadelic 27.06.2016 10:34
    Highlight "Wora lits..." Autsch. Wenn schon Schweizerdeutsch, dann richtig ;)
    5 43 Melden
    • maddiepilz 27.06.2016 20:16
      Highlight waas? das ist schönstes mostindisch :D
      13 0 Melden
  • Wasmeinschdenndu? 27.06.2016 10:08
    Highlight Ist jetzt nicht so der Hammer
    38 15 Melden

Hinrichtungen nach dem Bauernkrieg: Das letzte Wort hat «der uf der blauwen dillen»!

Im schweizerischen Bauernkrieg von 1653 kommen durch die Strafgerichte der Obrigkeit – durch Erhängen und Enthaupten – mehr Menschen ums Leben als auf dem Schlachtfeld. Hat dieser Aufstand überhaupt etwas bewirkt?

Was sollen Gnadengesuche der Regierungen der Waldstätte und des Abts von Einsiedeln, von Untertanen, Frauen und Kindern, wenn die «Herrgotts Lumpen» endlich hinter Schloss und Riegel sind? Nein, jetzt wird abgerechnet.

Im ganzen Aufstandsgebiet werden Hunderte von Bauern verhört, teilweise gefoltert, verurteilt: zu Hausarrest und Verbannung, Kriegsdienst gegen die Türken und Ruderdienst auf venezianischen Galeeren, was einem Todesurteil gleichkommt. 45 Untertanen werden von den …

Artikel lesen