Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die beliebte Schweizer TV Ansagerin Dorothea Furrer schminkt sich fuer die Fernsehzuschauer, aufgenommen am 31. Dezember 1986 kurz vor ihrem letzten Auftritt im TV-Studio in Zuerich. Nach 23 Dienstjahren nimmt Dorothea Furrer am Silvesterabend Abschied von den Zuschauerinnen und Zuschauern. (KEYSTONE/Str)

31. Dezember 1986: Dorothea Furrer bereitet sich auf ihren letzten Auftritt im Schweizer Fernsehen vor. Bild: KEYSTONE

Zum Tod von Dorothea Furrer

Die Schweizer TV-Ladies mit dem Traumjob und dem frühen Flair für Tiervideos

Einst war das TV voller Ansagerinnen. Eine von ihnen hiess Dorothea Furrer und verkündete der Schweiz das Farbfernsehen. Nun ist sie gestorben. Zeit, den Ladies von einst die gebührende Ehre zu erweisen.



Früher, in einer ganz andern Zeit, da gab es Traumjobs für Frauen, das glaubt man heute fast nicht mehr. Nummer eins: Hostesse, und zwar bei der Swissair. Nummer zwei: Fernsehansagerin beim Schweizer Fernsehen. Vielleicht wars auch umgekehrt. Bei beiden zählte: Das Aussehen und die souveräne Vermittlung zwischen den schwierigen Materien Mensch und Technik.

Die Fernsehansagerin musste zum Beispiel sagen: «Den folgenden Film zeigen wir Ihnen im Cinemascope-Format, deshalb kann es sein, dass Sie oben und unten an Ihrem Bildschirm einen schwarzen Streifen sehen, bitte, seien Sie nicht beunruhigt.» Oder: «Leider ist es uns nicht rechtzeitig gelungen, den folgenden Film in der deutschen Synchronfassung zu erhalten, daher müssen wir ihn ausnahmsweise im französischen Original zeigen, wir bitten Sie um Verständnis.» 

Rosemarie Pfluger, links, und Andermann, rechts, sind Sprecherinnen beim Schweizer Fernsehen SRG, im Juli 1970. (KEYSTONE/Str)  ===  ===

So heiss war das Schweizer Fernsehen im Juli 1970: Die beiden Ansagerinnen Rosemarie Pfluger (l.) und Rita Andermann. Bild: KEYSTONE

Die Fernsehansagerin war quasi die Packungsbeilage, die in der Medikamentenwerbung so eindringlich beworben wird. Ihren Job haben heute die Nachrichtensprecher am Ende der «Tagesschau» und die ewig wiederholbaren Trailer übernommen. Die schlauen Frauen, die das TV-Futter für uns vorverdauen, die braucht es nicht mehr.

Eine von ihnen ist jetzt mit 78 Jahren gestorben. Sie hiess Dorothea Furrer und trug oft eine grosse Brille, sie trug auch den Titel «Schätzli der Nation», und irgendwann hat sie sich vom Fernsehen ab- und der Alternativmedizin zugewandt. Sie sagte einmal, sie habe eine «Weltverbesserungsader» und wolle am liebsten eine Sendung über Kinesiologie moderieren und den Menschen «eifachi, gäbigi Energie-Üebige» vermitteln. 

1. Oktober 1968: Der grosse Countdown am Schweizer Fernsehen

3 ...

Bild

Bild: SRF

2 ...

Bild

Bild: SRF

1 ...

Bild

Bild: SRF

... und da sind sie: die ultrabunten Beauties (Dorothea Furrer trägt Grün).

Bild

Bild: SRF

Ich habe sie als Kind bewundert und auch ein wenig gefürchtet, sie schaute und klang streng, oft hatte sie grosse Maschen um ihren Hals gebunden und mochte gerne massiven Schmuck. Sie war very Seventies in den Seventies, und ausgesprochen Eighties, bis sie Mitte der Eighties mit 48 Jahren vom Bildschirm abtrat. Und wir, die Nation, die damals erst drei deutsche und drei Schweizer Kanäle sehen konnte, studierte jedes Haar und jedes Garderobenstück der Dorothea Furrer aufs genauste.

Dorothea Furrer in den Seventies.

Ms Furrer, very Seventies. Bild: SRF

Ich fand damals, dass meine Mutter weit schöner und besser angezogen war als Dorothea Furrer. Und meine Gotte. Aber die beiden waren nicht im Fernsehen. Und Dorothea Furrer hatte in der Schweiz ja schliesslich auch die erste Live-Fernsehsendung in Farbe – sie hiess «Holiday in Switzerland» – erfunden beziehungsweise angesagt, am 1. Oktober 1968. Sie verkündete da in einem crazy grün gemusterten Kleid: «Wir freuen uns, Ihnen nun die erste Eigenproduktion des Schweizer Fernsehens in Farbe zeigen zu können.» Das Jahr der Revolten revolutionierte auch die Schweizer Sehgewohnheiten.

Begonnen hatte jedoch alles 1964 an der Expo Lausanne, als Dorothea Furrer spontan einsprang, um über die 20 Monate alten Bären Gabriel, Paulette, Albertine und Edmondo zu berichten. Ein Coup. Denn Tiere waren schon damals ein Publikumsgarant. Der Bärenfilm das Büsivideo von einst. Auch Dorothea Furrers Kollegin Heidi Abel etablierte das Tier am TV: Bei einer Homestory waren ihre Katze und ihren Wellensittich dabei, und ihre Besuche in Löwengehegen sind SRF-Legenden. 

Merci liebe TV-Missen, liebe Dorothea, Heidi, Rosemarie, Rita, Regina, Eva, Monique, Cordelia, Flavia und alle andern, ihr habt einen Traumjob gemacht!

Ein «Löiebuschi» und ein Löwe, der gerne Fernsehkabel fressen möchte (mit Heidi Abel)

abspielen

video: Youtube/SRF Archiv

SRF zum Tod von Dorothea Furrer

TV-Ansagerin Eva Haefeli

abspielen

youtube/srf archiv

Fernseh-Ansagerinnen Cordelia Guggenheim, Flavia Schnyder und Heidi Abel (mit Wellensittich und Büsi!)

abspielen

youtube/srf archiv

TV-Ansagerin Monique Krieger

abspielen

youtube/srf archiv

Traumjob TV-Ansagerin

abspielen

youtube/srf archiv

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Drei- oder gar Vierkampf um den Titel? Endlich ist die Super League wieder spannend

Link zum Artikel

«Ähm, ähm, als Persona con grata ...» – neuer AfD-Chef blamiert sich beim ersten Interview

Link zum Artikel

QDH: Huber ist krank und wir haben Weihnachtsessen. Jetzt Quiz!

Link zum Artikel

Köppel und Mörgeli attackiert: Linksextreme zeigen Video ++ Wirt verurteilt Intoleranz

Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Link zum Artikel

Der Fall Tinner – eine unglaubliche Geschichte, erzählt in 6 Akten

Link zum Artikel

Digitecs Cyber-Monday-Aktionen geleakt – Preislisten kursieren auf WhatsApp

Link zum Artikel

«Als Spielerfrau kann ich gar nichts richtig machen» – Ina Aogo über Rollenklischees

Link zum Artikel

Nach Todes-Crash auf der A3: Wieso das Tempo bei Unfällen so entscheidend ist

Link zum Artikel

Nach den Hearings: Wer steckt wie tief in der Sch...?

Link zum Artikel

Apple und Huawei haben ein Problem – es heisst Xiaomi und wächst bei uns rasant

Link zum Artikel

Der dickste Touchdown aller Zeiten – und 7 weitere Highlights des NFL-Weekends

Link zum Artikel

Schweizer Forscher entdecken den Nutzen von Albträumen

Link zum Artikel

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Drei- oder gar Vierkampf um den Titel? Endlich ist die Super League wieder spannend

19
Link zum Artikel

«Ähm, ähm, als Persona con grata ...» – neuer AfD-Chef blamiert sich beim ersten Interview

90
Link zum Artikel

QDH: Huber ist krank und wir haben Weihnachtsessen. Jetzt Quiz!

60
Link zum Artikel

Köppel und Mörgeli attackiert: Linksextreme zeigen Video ++ Wirt verurteilt Intoleranz

332
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

Der Fall Tinner – eine unglaubliche Geschichte, erzählt in 6 Akten

66
Link zum Artikel

Digitecs Cyber-Monday-Aktionen geleakt – Preislisten kursieren auf WhatsApp

38
Link zum Artikel

«Als Spielerfrau kann ich gar nichts richtig machen» – Ina Aogo über Rollenklischees

67
Link zum Artikel

Nach Todes-Crash auf der A3: Wieso das Tempo bei Unfällen so entscheidend ist

110
Link zum Artikel

Nach den Hearings: Wer steckt wie tief in der Sch...?

117
Link zum Artikel

Apple und Huawei haben ein Problem – es heisst Xiaomi und wächst bei uns rasant

69
Link zum Artikel

Der dickste Touchdown aller Zeiten – und 7 weitere Highlights des NFL-Weekends

10
Link zum Artikel

Schweizer Forscher entdecken den Nutzen von Albträumen

26
Link zum Artikel

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

22
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

213
Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

1
Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

51
Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

60
Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

196
Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

58
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

30
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

105
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

46
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

98
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Drei- oder gar Vierkampf um den Titel? Endlich ist die Super League wieder spannend

19
Link zum Artikel

«Ähm, ähm, als Persona con grata ...» – neuer AfD-Chef blamiert sich beim ersten Interview

90
Link zum Artikel

QDH: Huber ist krank und wir haben Weihnachtsessen. Jetzt Quiz!

60
Link zum Artikel

Köppel und Mörgeli attackiert: Linksextreme zeigen Video ++ Wirt verurteilt Intoleranz

332
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

206
Link zum Artikel

Der Fall Tinner – eine unglaubliche Geschichte, erzählt in 6 Akten

66
Link zum Artikel

Digitecs Cyber-Monday-Aktionen geleakt – Preislisten kursieren auf WhatsApp

38
Link zum Artikel

«Als Spielerfrau kann ich gar nichts richtig machen» – Ina Aogo über Rollenklischees

67
Link zum Artikel

Nach Todes-Crash auf der A3: Wieso das Tempo bei Unfällen so entscheidend ist

110
Link zum Artikel

Nach den Hearings: Wer steckt wie tief in der Sch...?

117
Link zum Artikel

Apple und Huawei haben ein Problem – es heisst Xiaomi und wächst bei uns rasant

69
Link zum Artikel

Der dickste Touchdown aller Zeiten – und 7 weitere Highlights des NFL-Weekends

10
Link zum Artikel

Schweizer Forscher entdecken den Nutzen von Albträumen

26
Link zum Artikel

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

22
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

213
Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

1
Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

51
Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

60
Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

196
Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

58
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

30
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

105
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

46
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

98
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

In Deutschland waren die Flüchtlinge nicht mal willkommen, als es Deutsche waren

Wer glaubt, für Fremdenfeindlichkeit brauche es Menschen aus fremden Ländern, irrt. Nach dem verlorenen Krieg drängten sich Millionen Flüchtlinge und Vertriebene aus den deutschen Ostgebieten in Rest-Deutschland. Heute gilt ihre Aufnahme als vorbildlich – doch in Wahrheit schlugen ihnen damals Hass und Verachtung entgegen und der offen ausgesprochene Gedanke, nicht nach Westdeutschland, sondern nach Auschwitz zu gehören.

Der Volkszorn kocht, und der Redner weiss genau, was die Leute hören wollen: «Die Flücht­lin­ge müs­sen hin­aus­ge­wor­fen wer­den, und die Bau­ern müs­sen da­bei tat­kräf­tig mit­hel­fen», ruft Josef Fischbacher. Der Kreisdirektor des bayerischen Bauernverbandes giesst kräftig Öl ins Feuer und nimmt sogar das Nazi-Wort «Blutschande» in den Mund.

Was hier nach Sachsen im Jahr 2016 klingt, ist Bayern im Jahr 1947. Und die Flüchtlinge, die Fischbacher hinauswerfen will, kommen nicht aus …

Artikel lesen
Link zum Artikel