Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweizer Sex-Foren Freier Prostitution Collage

Die Auswahl an Sex- und Freierforen ist gewaltig.
watson

Der Nörgler, der Profi, die «eine» Frau: Diese neun Typen findest du in einem Sexforum

Laut einer Studie des Bundesamts für Polizei besuchen jährlich mindestens 2,2 Millionen Schweizer ein Bordell. Dem Rest bleibt dieses Milieu allerdings verborgen, auch im Internet. Deshalb hier nach kurzer Recherche zum Dienste der Allgemeinheit: die neun Typen von Sexforum-Nutzern.



Der Frischling

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Von dieser Sorte wimmelt es nur so in den Schweizer Sexforen. Sie sind neu, sie sind unerfahren, sie sind das Frischfleisch für die Veteranen. Sie stellen oft Fragen, die dann von erfahreneren Forumsbenutzern meist mit einem wissenden Unterton beantwortet werden.

Beispiel:

Frage des Frischlings:

«Hallo, liebe Community. Also, ich bin 18 J., männlich und bevorzuge Frauen. Ich finde aber kaum welche, weil ich am Wochenende eher ins Kino anstatt in den Club gehe. Was würdet ihr nun an meiner Stelle tun? Wo finde ich Frauen egal welchen Alters für ein bisschen Spass?»

Antwort des Experten:

«In Tanz- oder Yogakursen gibt's immer viele Frauen.»

Der Profi

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Die Profis sind schon seltener. Sie sind die einsamen Wölfe, die die unzähligen Sparten des Forums durchstreifen und den Frischlingen und Frühreifen auf die Sprünge helfen. Sie schreiben selten eigene Beiträge und wenn, dann sind sie kurz und bündig, manchmal sogar witzig.

Beispiel:

Frage eines Users:

«Hallo zusammen! Ich mache mir nichts aus Sex. Es gibt dafür sogar einen Fachausdruck, asexuell. Ich kann damit gut leben, aber suche mal eine Frau, die damit klarkommt. Was meint ihr dazu? Habt ihr vielleicht eine Idee oder Tipps?»

Antwort des Profis:

«Ich will dich ja nicht entmutigen, aber diese Frage in einem solchen Forum zu stellen, ist etwa wie mit einem Metzger über Vegetarismus zu sprechen. Hier ‹leiden› wohl die meisten am Gegenteil von Asexualität».

Der Engel

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Diese Nutzer haben immer die guten Tipps parat. Sie schauen, dass alle anderen User die Datenschutzbestimmungen einhalten, nur Safer Sex praktizieren und nicht miteinander streiten. Sie sind ausserdem bemüht, ihre Beiträge grammatikalisch korrekt zu verfassen.

Beispiel:

Ein User postet ein Sex-Video von sich und seiner Freundin, darauf antwortet ein Engel:

«Ich hätte sicherheitshalber, damit dich dein Chef oder jemand aus deiner Familie nicht erkennt, Augenmasken getragen. Wenn du selbstständig bist, könnte das deinem Kundenkreis schaden. Wärst du Banker oder in der Chemie, würdest du vielleicht rausfliegen. Wäre vorsichtig mit solchen Videos aus dem Schlafzimmer, wo man dich sofort erkennt.»

Das Teufelchen

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Er verkörpert das Gegenteil des Engels (wer hätt's gedacht?). Seine Tipps zu befolgen könnte schiefgehen, denn sie sind aus reinem Eigennutz verfasst. Das Teufelchen ist streitlustig und führt selten eine Diskussion zu Ende. Ihr Vorkommen beschränkt sich nicht allein auf Sexforen, sondern erstreckt sich über das gesamte Gebiet von Online-Diskussionen. Dort draussen kennt man sie allerdings unter dem Namen «Troll».

Beispiel:

Das Teufelchen zum Sex-Video:

«Ein grosses Kompliment von mir. Ist ein geiles Video! Wegen der Bedenken des Langweilers müsst ihr euch wohl keine grossen Gedanken machen: Immer mehr stellen heutzutage solche Videos von sich ins Netz und niemand stört sich wirklich daran. Vielleicht werdet ihr sogar reich, wie die Kardashians!»

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Der Nörgler

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Er gibt sich mit nichts zufrieden, zieht jeden runter und hat keinerlei Interesse daran, im Forum Freunde zu finden. Von den anderen Usern gibt es wenig Liebe, manche haben aber Mitleid mit ihm. 

Beispiel:

Rezension eines Nörglers:

«Location: unhygienisch, Girls: unterdurchschnittlich, BJ: zu kurz und unmotiviert, GV: lahm, AV: keinen, TV: auch keinen. Fazit: die schlimmsten drei Minuten meines Lebens.»

Der Allwissende

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Du willst wissen, in welchem Grauton das Bordell in Hinterpfupfigen gestrichen ist? Oder welche Haartönung «Candy» von sexlive.com verwendet? Hilfe naht, und zwar in Form des Allwissenden. Denn er weiss all diese Sachen und ist bereit, sein Wissen mit dir zu teilen. 

Beispiel:

Im Forum wird eine «Sandra» aus Brütisellen gesucht:

«Ich glaube, sie hat wegen familiären Dingen aufgehört. Das hatte sie mir zumindest mitgeteilt. Sie war wirklich was Spezielles, will jetzt aber einen neuen Weg als Coiffeuse gehen. Versucht es doch mal bei ‹Joelle› aus Dietlikon ZH. Sie ist vom Typ her ähnlich. Oder ‹Claudia› aus Schwerzenbach!»

Die «eine» Frau

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Sie bewegt sich anmutig wie ein Einhorn durch die raue Welt der Sexforen. Es gibt nur Geschichten über ihr Erscheinen, ihre tatsächliche Existenz ist stets umstritten. Meistens wird hinter Typ 7 der Typ 8 vermutet.

Beispiel:

Ein User über die Idee eines Sex-WhatsApp-Chats:

«Frauen werden sich niemals auf solchen oberflächlichen und anonymen Wegen für Sex verabreden. Ashley Madison lässt grüssen ... alles nur Fake! Ausser Prostituierte. Aber die sind ja auch sonst einfach zu finden. Dafür braucht's keinen Chat!»

Dann die Urheberin (?) der Idee:

«Aber, aber, ich BIN eine Frau!»

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Die andere Frau, die in Wahrheit ein Mann ist

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Eigenschaften:

Er schreibt unnötig oft, dass er eigentlich weiblich ist und verrät sich dann trotzdem irgendwie. Typ 8 ist wie der Frischling auch ein oft gesehener Gast in den Foren. 

Beispiel:

Zum Thema Oralsex:

«Muss mal als Frau  – und bin kein WG – meine Meinung dazu sagen: [Es folgt eine Beschreibung von Oralsex, die mehr an eine Männerfantasie erinnert, als an etwas, das wirklich gemacht wird]. Wie gesagt bin ich als Frau offen für alles. Nehmt euch nicht zurück, ihr Forum-Männer. WIR Frauen mögen das!»

Der, der im falschen Forum ist

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy.com

Zum Schluss gibt es noch ihn: Er eröffnet Themen, die nicht im Geringsten etwas mit Sex, Prostitution oder Intimrasur zu tun haben. Eine erfrischende Abwechslung. 

Beispiel:

Der Titel des Beitrages: «Starker Franken – schwacher Euro ... so langsam wird's bedenklich, oder?»

«Jetzt ist der Euro auf einem neuen Rekordtief, aktuell bei 1.3346 Franken, und es ist noch immer kein Ende in Sicht. Generell hab' ich ja nicht unbedingt was gegen einen starken Franken, aber teurer als 1/1.47 Euro sollte er imho nicht werden.»

Und prompt folgen Analysen der Wirtschaftslage!

«Nicht so einfach zu verstehen, das ganze Wirtschaftsabenteuer hier. Wenn ich die Griechen betrachte, welche am besten aus der Euro-Zone aussteigen sollten, um ihren Wechselkurs wieder frei gestalten zu können, so frage ich mich wirklich, warum die Gesinnungsgenossen aus der genau gleichen politischen Ecke hierzulande ums Verrecken der EU beitreten wollen, und natürlich auch den Euro übernehmen.»

Und Tipps zur Behebung der Krise!

«Der Euro ist jetzt unter die 1.25-CHF-Marke gefallen. Jetzt wäre eigentlich höchste Zeit, dass die EZB die SNB unterstützt, um den Kurs zu korrigieren.»

Mehr Sex-Sachen findest du hier:

«Es war einmal ein Weib, das zeigte seinen Unterleib»: Polizei-Gedicht warnt vor Cybersex

Link to Article

Basler Sexualkundeunterricht verletzt keine Grundrechte

Link to Article

Das Liebeshoroskop 2018: Paart euch ordentlich, es ist das Jahr der Venus!

Link to Article

Zölibat, Frauenhass und Schmerzsuche: Wie uns die Kirche die Lust raubte

Link to Article

Haltet euch fest: Feiertage machen Lust auf Sex – sagt die Wissenschaft

Link to Article

«Mann oder Frau? Ein bisschen Verwirrung tut doch gut» – So lebt es sich als Intersexuelle

Link to Article

Orgasmus oder Gewichtheben – siehst du das Kommen?

Link to Article

Wieso wollte ich schon wieder an die Erotikmesse Extasia?

Link to Article

«Es geht nicht nur um Sex und Geld» – ein Sugardaddy erzählt

Link to Article

Weil's dir sonst niemand sagt: 23 Dinge über Analsex, die du unbedingt wissen solltest

Link to Article

So antwortest du stilgerecht auf Dick Pics und andere unerwünschte Glieder

Link to Article

Der vaginale Orgasmus ist ein Mythos, sagt der Biologe – ist das wirklich so?

Link to Article

Wenn sich dein Körper brutal verändert. Lisa B. hat einen irren Pubertäts-Film gedreht

Link to Article

Sexuell übertragbare Infektionen nehmen weiter zu – Bund schaltet Safer-Sex-Check auf 

Link to Article

19 harte Fakten und Rekorde zum Glied. Also Phallus. Oder Penis 

Link to Article

«Baby, wieso?» – Die Lovestorys der «Bravo» sprechen uns direkt aus der Seele

Link to Article

Und nun ein wenig Clitbait! 8 Fakten zum weiblichen Erregungszentrum

Link to Article

Neue Theorie: Warum Frauen einen Orgasmus bekommen – oder nicht

Link to Article

Dirty Talk in der Studenten-WG: «Pornos haben mich nicht geprägt, aber Stellungen habe ich auch schon abgeschaut»

Link to Article

20 erstaunliche Fakten zum Thema Masturbation, um dir mehr Wonne zu schenken. Bei Nummer 16 wirst zwei Mal schlucken müssen

Link to Article

Ich kam nach einer kurzen Abwesenheit zurück und meine Chefinnen hatten folgende Stories für mich: Penis-Peperoni und Twerk-Sextoys. Ich liebe meinen Job

Link to Article

Prostituierte zu sein bedeutet viel mehr als Sex zu haben: Diese 6 bizarren Kundenwünsche sind wirklich ... gefühlsecht  

Link to Article

«15 Orgasmen pro Woche sind rein beruflich. Dazu noch jede Menge in meinem privaten Sexleben»

Link to Article

«Na Baby, wie war ich?» – diese Frage kannst du dir in Zukunft sparen. Denn der Penis wird zum Data-Tracker

Link to Article

Wenn das Bedürfnis nach Sex fehlt: 6 asexuelle Frauen erzählen ihre Geschichte

Link to Article

Porno-Ikone Rocco Siffredi: «Heute vögeln sie alle identisch»

Link to Article

«Playboy» präsentiert: 18 unausgesprochene Regeln beim Sex

Link to Article

Sex macht Paare glücklicher: Auch wenn du nicht dran glaubst, dein Unterbewusstsein weiss es

Link to Article

Sex Sells: 18 Game-Werbungen, die zwischen plump und sexistisch schwanken

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Jeder fünfte Mann schaut während der Arbeit Pornos – und 19 andere Fakten zum Thema:

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • flo88 11.04.2016 15:47
    Highlight Highlight hy.
    lustig.
    ich bn im sexfprum.ch ebenfalls angemeldet.
    das sex-video mit der Freundin worum es in diesem Beitrag geht, stamt von mir/uns.
    und wir bereuen es immer noch nicht keine Maske getragen zu haben.
    jendenfalls wurden wir noch nie auf unser Video angesprochen. ;-)
    Wir haben uns mega über die Positiven Kommentare gefreut :-)
  • Imfall 09.04.2016 19:49
    Highlight Highlight der neuling
    User Image
  • immanuel cunt 09.04.2016 18:20
    Highlight Highlight Da hast du aber gut recherchiert und dich schon einige Male in die Materie vertieft, scho klar ;)..
  • Karl Müller 09.04.2016 17:12
    Highlight Highlight Jährlich besuchen mindestens 2,2 Millionen Schweizer ein Bordell? Also diese Zahl finde ich absolut unglaubwürdig. Vielleicht gibt es in der Schweiz jährlich 2,2 Millionen Bordellbesuche, aber das dürften dann zum Grossteil regelmässige Kunden sein.
    • Imfall 09.04.2016 19:47
      Highlight Highlight richtich
  • The Writer Formerly Known as Peter 09.04.2016 17:07
    Highlight Highlight Cool, cool! Und Links? Welches Forum kannst empfehlen??
    • Leo Helfenberger 09.04.2016 22:31
      Highlight Highlight sexforum.ch. nicht dass ich mich auskenne, aber es ist das naheliegenste
    • The Writer Formerly Known as Peter 09.04.2016 22:40
      Highlight Highlight Da kennt sich glaub niemand so richtig aus... ;) i gucke mal. danke!
    • Asmodeus 10.04.2016 07:53
      Highlight Highlight Jesus.ch

Die Luft wird dünn für Maudet: Auch die FDP Genf fordert ihn zum Rücktritt auf

Die Luft wird dünner und dünner: Nach der FDP Schweiz hat nun auch der Parteivorstand der Genfer FDP-Kantonalsektion Staatsrat Pierre Maudet formell zum Rücktritt aufgefordert. «Wir haben einen sehr klaren Entscheid gefällt», gab die Partei am Montagmorgen bekannt.

Ein Rücktritt Maudets sei «im Sinne der Institutionen des Kantons». Der Entscheid sei – mit tiefem Bedauern – mit einer Mehrheit von 21 zu 7 Stimmen gefallen. Es sei ein schwieriger Entscheid für die Partei gewesen. Maudets …

Artikel lesen
Link to Article