Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
[Themenbild Grippe, gestellte Aufnahme] Ein Mann, der erkrankt ist, liegt mit einer Tasse Tee auf dem Sofa und haelt sich den schmerzenden Kopf, aufgenommen am 27. Oktober 2007 in Zuerich. (KEYSTONE/Martin Ruetschi)

[Themed picture of influenza, posed picture] A sick man lies with a cup of tea on a sofa and touches his aching head, pictured in Zurich, Switzerland, on October 27, 2007. (KEYSTONE/Martin Ruetschi)

Er scheint die echte Grippe zu haben.  Bild: KEYSTONE

HÜLFE! Grippeepidemie legt unser Land lahm 😷

Falls du zu den Glücklichen gehörst, die noch nicht von der Grippe erfasst worden sind: Freu dich nicht zu früh. Die Epidemie ist noch nicht gebannt.



In der Schweiz sind viele mit der Grippe in das neue Jahr gestartet: In allen Regionen des Landes ist die Infektionskrankheit weit verbreitet. Die Häufigkeit von Neuerkrankungen ist ansteigend.

In der vergangenen Woche meldeten Ärztinnen und Ärzte, die dem Meldesystem für übertragbare Krankheiten (Sentinella-Meldesystem) angeschlossen sind, 51,7 Grippeverdachtsfälle auf 1000 Arztkonsultationen, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Mittwoch auf seiner Webseite schreibt.

Animiertes GIF GIF abspielen

Niesen in die Gegensprechanlage: Das kann nur Meg Ryan. gif: giphy

Dies entspricht 201 Fällen pro 100'000 Einwohner. Die Grippe tritt damit gegenüber der Vorwoche verstärkt auf, denn in der Vorwoche hatte das BAG noch 153 Verdachtsfälle auf 100'000 Einwohner gemeldet.

Gemäss dem BAG ist die aktuelle Phase die erste Hälfte der Grippewelle. Die Häufigkeit von Neuerkrankungen sei ansteigend. Der Schwellenwert von 64 Verdachtsfällen auf 100'000 Einwohner, bei welcher von einer Grippeepidemie die Rede ist, wurde bereits in der Woche 50 überschritten. Das ist viel früher als in vergangenen Jahren. (gin/sda)

Umfrage

Na, hat dich die Grippe diese Saison schon erwischt?

  • Abstimmen

6,246

  • Ja. Und ich bin immer noch erkältet. Bäh. Heul. 😷😷😷28%
  • Nein. Aber ich spür's schon: Kaum sitz' ich im Flieger nach Bali, werden mich die Viren erwischen.4%
  • Nein. Ich werde nicht krank!!!38%
  • Ich möchte nur die Antworten sehen.14%
  • Hetschepetsche!16%

Ein Plädoyer, weshalb du bei einer Grippe daheim bleiben sollst: 

Love Life! Die neue Anti-AIDS-Kampagne des Bundes in Bildern

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

19
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Triumvir 04.01.2017 17:25
    Highlight Highlight Ich bin geimpft. Ätschibätsch und zusätzlich auf Holz klopf. The same procedure as every year, James, ha, ha, ha!!! :-)
    • Lalalaura 04.01.2017 18:32
      Highlight Highlight War ich letztes Jahr auch und habe sie trotzdem bekommen. Lobe den Tag nicht vor dem Abend.
  • P@inless 04.01.2017 16:11
    Highlight Highlight Meine wunderbare Frau liegt auf dem Sofa neben mir und meinte zum Beitrag, als ich ihn vorlas....mmmmmm... Seit gestern ist sie auch ein Opfer. Wie es sich gehört, habe ich frei genommen um da zu sein. War kein Problem im Geschäft... Bei meiner Frau ganz anders! Was krank, das geht jetzt nicht...hää? Gute Besserung allen infizierten !
    • mrgoku 04.01.2017 16:26
      Highlight Highlight guete maa!
    • Calvin Whatison 04.01.2017 18:13
      Highlight Highlight uiiii wie lieb 👍🏻 gute Besserung deiner Frau 👍🏻👍🏻🤗
    • JasCar 04.01.2017 19:37
      Highlight Highlight Ach wie schön!!! Du bist ein Vorzeigegrippegeplagtepflegemodell.
      Ich hoffe du bekommst sie nicht, da die Männergrippe ja tödlich ist, hab ich gehört....
      Gute Besserung der Frau
  • Madison Pierce 04.01.2017 14:39
    Highlight Highlight Gönne mir den "Luxus" der Impfung für 30 Stutz jährlich. Günstiger als auswärts essen.
    • Firefly 04.01.2017 15:58
      Highlight Highlight Ja und du schützt nicht nur dich sondern auch deine Mitmenschen.
    • INVKR 04.01.2017 16:26
      Highlight Highlight So ein Quatsch. Das Risiko an den Nachwirkungen einer falsch zubereiteten Speise zu sterben ist wohl erheblich grösser als an den Nachwirkungen der Grippeimpfung zu sterben. Traurig, dass sich dieser Impfgegner-Unsinn so hartnäckig hält. Wahrscheinlich brauchts mehr Naturwissenschaft in der Schule.
    • mrgoku 04.01.2017 16:26
      Highlight Highlight die musst du nicht mal selber bezahlen.. 1x jährlich wird die Impfung vom KVG übernommen
    Weitere Antworten anzeigen
  • metall 04.01.2017 14:13
    Highlight Highlight 30.- Fr. beim Arzt
    • FranzFerdinand 04.01.2017 15:30
      Highlight Highlight Kalt duschen - gratis 😉
    • Merida 04.01.2017 16:49
      Highlight Highlight Hat bei mir leider heuer nichts genützt... Hatte die Grippe trotz wöchentlichem Saunieren und Joggen bei jedem Wetter... 😔
    • metall 04.01.2017 18:06
      Highlight Highlight Der Artikel gilt nicht als Zeugnis für Montag. Im Fall.
    Weitere Antworten anzeigen

Unglaublich viele Fragen und Antworten zum Thema Organspenden

Fast jeder hat sie, einige brauchen sie extrem dringend, nicht alle wollen sie geben, viele haben keine Ahnung von ihnen: Wir reden von Organen und von Organspenden. 26 Fragen und Antworten, um dir einen Überblick zu verschaffen.

Im ersten Halbjahr 2019 haben in der Schweiz Organe von 86 verstorbenen Personen transplantiert werden können - fünf mehr als in der selben Periode im Vorjahr. Hochgerechnet auf das ganze laufende Jahr würde das 172 Spenderinnen und Spendern entsprechen.

Insgesamt konnten 261 Organe im ersten Halbjahr 2019 transplantiert werden, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag mitteilte. Die Zahl der Personen auf der Warteliste ist dabei seit 2018 relativ konstant geblieben: Ende 2018 warteten …

Artikel lesen
Link zum Artikel