Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Rauch über der Stadt Zürich: Dach der Sihlpost beim HB brannte



Bei der Sihlpost, gleich neben dem Zürcher Hauptbahnhof, ist ein Feuer ausgebrochen. Dies bestätigt die Stadtpolizei auf Anfrage. Zahlreiche Bilder in den sozialen Medien zeigen den aufsteigenden Rauch.

Wie Schutz & Rettung Zürich auf Twitter mitteilte, mussten die Stockwerke 3 bis 6 evakuiert werden. Verletzt wurde niemand.

Urs Eberle, Sprecher von Schutz & Rettung, sagte gegenüber «20 Minuten»: «Wir sind sofort mit einem Grossaufgebot ausgerückt und konnten einen Brand im Dachbereich feststellen – auch Flammen waren zu sehen.» Der Brand sei mittlerweile aber gelöscht worden.

Nun werde das Dach noch genauer untersucht, um allfällige Glutnester ausfindig zu machen. Was genau das Feuer verursachte, ist bis jetzt noch nicht klar.

(aeg)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
sottosopra
25.11.2019 12:46registriert May 2018
Bald wird der Feuerwehrnotruf 118 durch @SchutzRettungZH auf Twitter abgelöst
4810
Melden
Zum Kommentar
7

Wer im Büro Maske trägt, kann die Quarantäne umgehen

Wenn Home Office nicht möglich ist, empfehlen Experten, den ganzen Tag eine Maske zu tragen – auch am eigenen Arbeitsplatz. Im Zweifelsfall kann man so eine Quarantäne umgehen.

Im Juni hatte der Bundesrat die Home-Office-Empfehlung aufgehoben, am Sonntag machte er dies rückgängig. Bei Möglichkeit sind die Arbeitgeber angehalten, ihre Angestellten von zu Hause aus arbeiten zu lassen. Vielerorts wird auch auf einen Split-Modus gesetzt, also dass jeweils ein Teil der Belegschaft im Home-Office arbeitet, während der andere Teil vor Ort im Büro ist.

>>> Hier geht es zum Corona-Liveticker

Welche Regeln dann für die Angestellten gelten, ist sehr unterschiedlich. Laut …

Artikel lesen
Link zum Artikel