Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
ARCHIV - ZUR MELDUNG ZU WEITEREN ANKLAGEN IM KORRUPTIONSFALL MIT BEAMTEN DER ZUERCHER STADTPOLIZEI STELLEN WIR IHNEN DIESES ARCHIVBILD ZUR VERFUEGUNG - Der Club

Der Sittenpolizist ist 2013 im Zuge der Ermittlungen im Fall Chilli's aufgeflogen. Bild: KEYSTONE

Gratissex, Nacktbilder, Geschenke: Zürcher Ex-Sittenpolizist vor Gericht



Ein ehemaliges Mitglied der Fachgruppe Milieu- und Sexualdelikte der Stadtpolizei Zürich soll von einer brasilianischen Sexarbeiterin Geschenke und kostenlosen Sex angenommen haben. Der Sittenpolizist soll von ihr auch Nacktbilder gefordert haben. Er ist 2013 im Zuge der Ermittlungen im Fall Chilli's aufgeflogen. In zwei Wochen steht er vor dem Bezirksgericht Zürich.

Der Beschuldigte und sein Kollege in der Fachgruppe Milieu- und Sexualdelikte (MSD), die beide im Jahr 2016 entlassen wurden, haben die Frau regelmässig kontrolliert. Sie arbeitete als Prostituierte in mehreren Salons im Revier der beiden Sittenpolizisten der Stadtpolizei. Sie führte auch einen Erotik-Club und einen Massage-Salon, welche die Beamten zur Kontrolle besuchten.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Beschuldigten vor, er und sein Kollege hätten sich «in ihrer Amtsführung günstig stimmen lassen» durch Geschenke und kostenlosen Sex. Der Kollege des Beschuldigten erwartet seinen eigenen Prozess. Weil der Beschuldigte von den Verfehlungen seines Kollegen gewusst und sie gebilligt haben soll, sind sie auch Gegenstand der Verhandlung gegen ihn.

Für die mehrfache Vorteilsnahme beantragt der Staatsanwalt eine bedingte Geldstrafe von 12'000 Franken bei einer Probezeit von zwei Jahren.

Kleider, Uhren, Sex

Von 2010 bis 2013 liessen sich die Sittenpolizisten gemäss Anklage von der brasilianischen Sexarbeiterin bestechen. Die Männer nahmen demnach Kleider, Uhren, Elektronikartikel und Flugtickets entgegen. Ausserdem hätten sie wiederholt mit der Frau Sex gehabt.

Der Beschuldigte soll etwa mit ihr und seinem Kollegen für einen mehrtägigen Städtetrip nach Lissabon gereist sein. Die Frau hätte ihnen versprochen, für Flug und Hotel zu bezahlen. Ausserdem habe sie ihnen kostenlosen Sex in Aussicht gestellt. Am Ende sollen die Polizisten die Zimmer jedoch selbst bezahlt haben.

Wenige Monate später traf sich laut Anklage der Beschuldigte mit der Frau in einem Hotel im Thurgau. Dort hätten sie wieder Sex gehabt. Kurz darauf hätte sie beiden Polizisten je ein Parfüm geschenkt und je 2500 Franken für einen Laptop gegeben.

Shoppen im Sihlcity

Aus der Anklageschrift der Staatsanwaltschaft geht hervor, dass die Männer nun regelmässig mit der Frau shoppen gegangen seien. Die Polizisten hätten sich Markenkleider und Uhren ausgesucht, die Frau hätte bezahlt. Es geschah offenbar nicht gerade heimlich: Das Trio kaufte laut Anklageschrift in den Einkaufszentren Sihlcity und Glatt ein, shoppte in Läden an der Löwen- und der Bahnhofstrasse.

Die Sittenpolizisten sollen weiterhin mit der Prostituierten Einkaufsreisen ins Ausland unternommen haben. Es wird ihnen vorgeworfen von der Frau verlangt zu haben, ihnen teure Smartphones und Tablet-Computer zu schenken. Als letztes Vergehen soll der Kollege des Beschuldigten verlangt haben, dass die Frau ihm aus den Ferien Bilder per E-Mail schicke: nackt am Strand in Spanien.

Chefin versetzt

Im November 2013 waren bei einer Razzia im Nachtclub Chilli's in der Nähe der Zürcher Langstrasse neun Personen verhaftet worden. Fünf davon waren Polizisten der Fachgruppe Milieu- und Sexualdelikte.

Die Staatsanwaltschaft I führte gegen Mitglieder der MSD Strafverfahren. Vorwiegend endeten diese bislang mit Geldstrafen. Die Chefin der Fachgruppe wurde polizeiintern versetzt. (whr/sda)

Aktuelle Polizeibilder: Auto gerät in Brand

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

171
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

171
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • flausch 09.02.2017 10:06
    Highlight Highlight Eigentlich ein ausgewachsener Skandal und dies schon seit jahren. Doch die Justiz macht es sich selbst schwer, wie auch bei diversen anderen Fällen in denen sie oder ausführende Organe beteiligt sind.
    Es war lange ein offenes Geheimniss das die "Sitte" äusserst Korrupt ist und es war ein logischer Schritt als damals 2/3 der "Sitte" suspendiert wurden. Und doch: Die Geschichte zeigt aufs neue wie Fälle getrennt werden um grössere Zusammenhänge zu verschweigen. Ich weiss es ist schwierig Informationen dazu zu kriegen doch ist jeder Bericht bereits ein Gewinn der Öffentlichkeit.

Mann ersticht in Aarau Frau mit über 51 Stichen – er kommt in eine geschlossene Klinik

Ein heute 29-jähriger Mann erstach Anfang 2019 in Aarau mit einem Klappmesser eine 66-jährige Frau brutal. Das Bezirksgericht Aarau hat den an paranoider Schizophrenie erkrankten Kroaten als schuldunfähig befunden. Es ordnete eine stationäre therapeutische Massnahme an.

Das Bezirksgericht stützte sich bei seinem Urteil am Mittwochabend auf ein psychiatrisches Gutachten. Dieses diagnostizierte beim in der Schweiz geborenen Kroaten eine paranoide Schizophrenie und einen schädlichen Gebrauch von …

Artikel lesen
Link zum Artikel