Spanien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Grosse Ehre für die Barça-Legende

Carles Puyol übergibt WM-Pokal

Spain's Carles Puyol holds the World cup trophy after  the World Cup final soccer match between the Netherlands and Spain at Soccer City in Johannesburg, South Africa, Sunday, July 11, 2010.  Spain won 1-0. (AP Photo/Luca Bruno)

Bild: AP

Der Spanier Carles Puyol übergibt am 13. Juli den WM-Pokal im Maracana-Stadion an den Captain des neuen Weltmeisters. Der spanische Fussballverband gab bekannt, dass er Puyol mit dieser Aufgabe betraut hat. Wegen einer Knieverletzung hatte es der 36-jährige Puyol nicht mehr ins spanische WM-Team geschafft.

 Vor vier Jahren gewann Spanien mit vier aufeinanderfolgenden 1:0-Siegen gegen Portugal (Achtelfinal), Paraguay (Viertelfinal), Deutschland (Halbfinal) und Holland (Final) erstmals die WM. An der WM hat es Tradition, dass ein Vertreter des enttrohnten Weltmeisters dem Nachfolger die Trophäe übergibt. In Südafrika hat Italiens Fabio Cannavaro den FIFA-WM-Pokal an Spaniens Goalie-Captain Iker Casillas übergeben. (si/syl)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Du bist ein erbärmlicher Mensch»: Cristiano Ronaldo löst mit Tweet Shitstorm aus 

Cristiano Ronaldo akzeptierte am Dienstag vor einem Gericht in Madrid eine Busse von 18,8 Millionen Euro und eine zur Bewährung ausgesetzte Gefängnisstrafe von zwei Jahren.

Die Staatsanwaltschaft in Madrid hatte dem Superstar vorgeworfen, über ein Geflecht aus Briefkastenfirmen auf den britischen Jungferninseln und in Irland 14,7 Millionen Euro am spanischen Fiskus vorbeigeschleust zu haben. 

Nach dem Gerichtstermin postete der Steuersünder auf Twitter ein Foto aus einem Privatjet. …

Artikel lesen
Link zum Artikel