Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das sind David, Adela und ein Pool, der sicher schon viel gesehen hat in seinem Leben. bild: screenshot 3plus/Bearbeitung sme

Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ... Unsere Basler Bachelorette mal wieder

Ihr schaut euch TV-Trash wie die «Bachelorette» nie an? Müsst ihr auch nicht. Haben wir für euch erledigt. Gern geschehen.

07.05.18, 22:29 08.05.18, 11:15


Ihr Lieben, Süssen, ihr Champagner-Truffes unter den elektro-medialen Userinnen und Usern dieses Landes, habt ihr das eben gesehen? Nein, habt ihr nicht. Ihr hattet Besseres zu tun. Also: Zu sehen gab's die irren Wirren der Leidenschaft. Wie die Adela im Pool den David überfiel mit der ganzen Gier ihrer Lenden, ihrer Zunge und der grosszügigen Partie dazwischen.

Ich dachte so, Mädel, wow, du bist ECHT giggerig. Und woran denkst du eigentlich, wenn du dich danach schlafen legst? Und dich am nächsten Tag an einen andern kuschelst? Träumst du dann noch vom letzten oder schon vom nächsten? Ist das nicht enorm stressig für den Hormonhaushalt? Kann der auch sowas wie einen Nervenzusammenbruch kriegen? Oder nennt man das dann einfach einen flotten Dreier, Vierer, Neuner etc.?

Adela und der Krieg der Gefühle:

Bild: 3plus/bearbeitung sme

Ich hab sofort versucht, ein Gedicht darüber zu dichten, allein, der Reim verstiess mich, kaum hatte ich nach ihm gehascht. Mehr als dieser faule Zweizeiler ist nicht zu Stande gekommen:

Es war einmal ein Pool,
der wär jetzt gerne schwul.

Gähn, oder? Was ist eigentlich eure dringendste Frage nach vier Folgen «Bachelorette»? Was wühlt euch auf? Gefällt euch? Möchtet ihr haben? Macht euch an? Sind es die lustigen Gesichter der Adela? Oder die unmotiviert herumstehenden Platten voll geschnitzter Früchte?

Hier bahnt sich grad eine furchtbare Fruchtkrise an:

Bild: 3plus/bearbeitung sme

Vor ihrem Erotikgeplantsche machen David und Adela eine dieser Fruchtplatten zum Thema und Problem. Er so: «Frücht issisch du gern, Adela? Mini Lieblingsfrucht isch Mango.» Sie entsetzt: «Ächt!?!» Denn ihre ist nicht Mango, sondern Ananas! Eine Kluft der Konflikte klafft plötzlich zwischen den Vielleicht-Liebenden! Aber nicht für lang! Denn im Pool wird aus Adela einer jener Fische, die ihre Opfer mit Stromstössen lähmen.

So erlebt David Adela:

«Mis Herz isch fascht explodiert, ich ha Schtromschläg im ganze Körper gha. S'Bluet chocht immer no i mir drin.»

Wow. Wooooow. Die kann was, die Adela. Auf ihrer Frischfleischplatte befinden sich jetzt noch elf Jungs. Sam und Hanspeter mussten gehn. Findet das jemand schade? Und ich denk mal, als nächster fliegt der fast britisch bleich-schmächtige Berner Banker Thomas. Zuviel trennt ihn von der blonden Basler Braut.

Links ist Thomas. Muss man mehr sagen?

Bild: 3plus/bearbeitung sme

Adela hat nämlich kundgetan, dass sie «eher so chli buddhistisch aaghuucht» sei. Und woran denkt Thomas, der weisse Hengst aus dem Gestüt der Sensiblen? Er würde ihr gern das Schiessen beibringen! Pistole, Gewehr, «villicht sogar e Panzerfuuscht» kann er sich in Kombination mit der sanftmütigen Buddhistin prima vorstellen. Weil? Sind alle scharf oder so.

Adela sieht das anders. Ganz anders:

«Denn hett er sich e chli verrennt, will ich jo natürlich komplett gege Waffe, gege Gwalt, gege Chrieg und all die Sache bi. Das findi gar nid cool.»

Jo drnoo, Krieg und all die Sachen. Uncool! Gewalt gibts trotzdem. Rohe Gewalt. Kickbox-Weltmeister und Ex-Bachelor Janosch (der aus dem vorletzten Jahr), der IMMER NOCH mit seiner Kristina zusammen und damit wahrscheinlich auch Bachelor-Beziehungs-Weltmeister ist, kommt vorbei. Er foltert die Boys, boxt oder tritt sie in den Bauch, bis sie in den Pool fallen.

So sieht das unsere Emily: «Die Bachelorette» + Aerobics = ?

Video: watson/Emily Engkent

Kristina stellt ihnen derweil Fragen wie: Mit welchem Spruch würdest du mich anmachen? Die Antworten sind – der Hammer! 

Matteos Flirtspruch:

«Ich weiss jo nid, öb din Vater Bäcker isch oder nid. Aber ich weiss nid, wie'n er mit zwoi Eier e settigi Torte änebecho hett.»

Ääääähm, ja. Ich weiss auch nid, wie Matteo damit die Torte abbekommen soll oder nid oder nidnid. Sein Stiefbruder Davide isst unterdessen bei einer Ekel-Challenge allerlei komische Tiere, schliesslich sei er Koch und Köche müssten «viel Scheisse essen». Echt? Und servieren sie das dann auch? Das sind so Dinge, die man nicht wissen will.

Fokussieren sich Janosch und Kristina jetzt etwa auf ein Baby?!

Bild: 3plus/bearbeitung sme

Irgendein Mario ist hässig, weil er sich Adela noch nicht «vo de bessere Ziite» habe zeigen können. Tja, blöd, wenn sie nur seine schlechte Zeit kennt. Und wie heisst die berühmte TV-Soap schon wieder? «Gute Seiten, schlechte Seiten»?

Und damit, ihr innig geliebten Lachsschnittchen und Wodkaschöttchen unseres kleinteiligen Alltags im Grossraumbüro, sind wir auch schon wieder am Ende. Glaubt mir: Wenn ich könnte, würde ich jeder und jedem von euch eine Rose verleihen. Bis demnächst!

Und dies gab's letzte Woche in der «Bachelorette» zu sehen:

Video: Angelina Graf

Und hier einfach mal: 21 schöne Inseln

Das könnte dich auch interessieren:

Norilsk no fun? «Im Gegenteil», sagt Fotografin Elena Chernyshova

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Jetzt kommt das Gratis-Internet in den Zügen – es sei denn, du bist Swisscom-Kunde

In der Schweiz leben 2 Millionen Ausländer – aber aus diesen 3 Ländern ist kein einziger

«Dünne Menschen sind Arschlöcher»

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

Diese Frauen haben etwas zu sagen – und der SVP wird dies nicht gefallen

Wieso, verdammt, find ich mich ein Leben lang hässlich?

Wir haben Schweizer Eishockey-Stars verunstaltet – erkennst du sie trotzdem?

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

Wenn Instagram-Posts ehrlich wären – in 7 Grafiken

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

34
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • the Wanderer 08.05.2018 19:23
    Highlight Sendung auf 3+ = grottenschlecht

    Zusammenfassung auf Watson = genial


    Sinone & Emily, ihr verdient in Tat und Wahrheit die schönsten Rosen die es gibt, weil ihr uns diese Schrottsendung so wunderbar zusammenfasst und uns so viel zu lachen gebt, danke 🌷⚘
    14 1 Melden
  • Gummibär 08.05.2018 18:52
    Highlight Mit aufgespritzten Lippen
    und eingeölten Titten
    schmiegt sich die Adela
    an Davids Panatela
    Im blauen Pool
    da schwillt das Tool
    es rast der Puls und kocht das Blut
    die Lage wird jetzt ganz akut.
    Zwar blüht die Rose in der Hose
    doch passt sie wirklich in die Dose ?
    Denn wer von Buddha angehaucht
    dergleichen gar nicht braucht.
    Auch in der live-Übertragung
    gibt's da nur eins : Entsagung
    36 2 Melden
  • govolbeat 08.05.2018 14:03
    Highlight Titel: Da kocht das Blut, da blüht die Rose in der Hose ...ich lach mich schief, gut gebrüllt WATSON
    16 1 Melden
  • äti 08.05.2018 09:58
    Highlight Zwei Personen schauen diesen Mist garantiert nicht: der Produzent und ich.
    Allerdings lesen dieselben zwei garantiert was? Diese Zusammenfassung hier.
    20 1 Melden
  • The oder ich 08.05.2018 09:25
    Highlight Es geht doch nichts über Qualitätsprivatfernsehen
    27 1 Melden
  • Ulmo Ocin 08.05.2018 08:59
    Highlight Ich wäre gerne einmal an einem Casting als Juror dabei. Die machen sich doch einen Spass daraus, die möglichst dämlichsten Kandidaten zu finden.
    58 0 Melden
    • Martinov 08.05.2018 12:07
      Highlight Der jetzige Juror macht seine Sache aber ganz gut was die dämlichsten Kandidaten betrifft ;)
      45 0 Melden
    • Ulmo Ocin 08.05.2018 13:24
      Highlight Meinst du, ein Mitarbeiter der einen saftigen Bonus verdient hätte?:)
      12 1 Melden
    • Martinov 08.05.2018 14:09
      Highlight Wenn einer Bonus in die Zirkus verdient hätte, dann dieser
      5 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Nelson Muntz 08.05.2018 08:48
    Highlight @ Simone, Emily: Bekommt ihr wenigstens ordentlich Schmerzensgeld, wenn ihr euch furchtlos jede Woche nur für uns Leser mit der ganzen Sendung quälen müsst?
    31 1 Melden
  • Geronimo146 08.05.2018 08:10
    Highlight Danke Simone für
    die wiederum unterhaltsame Zusammenfassung, ich hoffe auf noch viele Staffeln - und solange sich watson fürs Schauen aufopfert
    25 1 Melden
  • Nelson Muntz 08.05.2018 08:08
    Highlight Diese Sendung ist fast so gut wie der WM Song vom DJ Antoine
    57 0 Melden
  • Fly3930 08.05.2018 07:13
    Highlight Adela zu Matteo an der Nacht der Rosen: "Du bisch en tolle Maa." Matteo: "Das chani nur zrugg gäh." Um zu beurteilen, ob Adela wirklich auch ein toller Mann ist, da bräuchte ich mehr Zeit, um ihn kennen zu lernen.
    115 0 Melden
  • pamayer 08.05.2018 06:40
    Highlight "und hier einfach mal 12 schöne Inseln"

    Genau das mag ich an Watson.
    Danke.
    60 2 Melden
  • Rukfash 08.05.2018 01:21
    Highlight Der Text ist noch mal geiler wenn man bekifft wie ich ist hahah
    37 8 Melden
    • Stan_the_man 08.05.2018 07:02
      Highlight Frau/Herr Ruckfash, haben Sie etwa DROGEN konsumiert????!
      32 2 Melden
    • Olaf! 08.05.2018 08:21
      Highlight Wie weiss man, dass ein Kommentarschreiber bekifft ist? Ah genau, er sagt es dir.
      41 0 Melden
  • olmabrotwurschtmitbürli 07.05.2018 23:51
    Highlight Erstmal Danke, dass endlich meine wahre Natur mit einem Champagner-Truffe verglichen wurde.

    Abgesehen davon würde ich gerne mit Thomas lernen, wie man eine "Panzerfuuscht" abfeuert. Lässt sich da was machen?

    Vorerst hänge ich mal buddhistische Gebetsfahnen auf, um schlechtes Karma zu vermeiden.
    35 0 Melden
    • honesty_is_the_key 08.05.2018 23:31
      Highlight Komm Mr. Bratwurst, lass uns zusammen auch mal eine Panzerfaust abfeuern. Frau kann sich wirklich nichts romantischeres vorstellen als das. Und gemäss Emma Amour sind wir ja füreinander geschafffen.

      Wobei, wenn da noch der super tolle anstrebende Banker Thomas vorbei kommt, dann kann ich natürlich für nichts garantieren.
      4 0 Melden
  • Walter Sahli 07.05.2018 23:29
    Highlight Frau Meier, mein liebstes Foie-graschen, finden Sie nicht auch, dass diese Staffel die schlimmste aller Belegschaften hat? Ich gestehe, dass ich sie so schlimm finde, dass ich jeweils fast nicht hinschauen kann. So viel Dummheit auf so viele "Männer" verteilt, ist einfach unerträglich.
    40 1 Melden
    • Hashtag 08.05.2018 07:46
      Highlight Darf ich sie nach der Motivation fragen, sich das Trauerspiel in voller Länge zu Gemüte zu führen?

      Ich meine so 10 min gebe ich mir auch aber dann ist die Schmerzgrenze doch wieder erreicht.
      23 1 Melden
    • Walter Sahli 08.05.2018 08:33
      Highlight Montagabend ist Masoabend, dänk!
      37 3 Melden
    • Culcat 10.05.2018 02:19
      Highlight @Hashtag 10 ganze Minuten? Gute Güte!
      2 0 Melden
  • Doeme 07.05.2018 23:21
    Highlight Wieso muss einer Davide und ein anderer David heissen? Das verwirrt mich voll. Können wir den David nicht Dave nennen? Oder Elliot-Timothy?
    108 1 Melden
    • Skater88 08.05.2018 11:23
      Highlight Wer ist auch alles für Elliot-Timothy?
      29 1 Melden
    • Culcat 10.05.2018 02:04
      Highlight Kevin. Wird aber schwierig. Kevins sind sie alle.
      3 0 Melden
  • jellyshoot 07.05.2018 23:09
    Highlight „Es war einmal ein Pool,
    der wär jetzt gerne schwul.“
    😂😂
    und dann kam matteo.......
    😂😂😂

    musste kurz unter den tisch schauen wo das niveau abgeblieben ist.
    37 0 Melden
  • TanookiStormtrooper 07.05.2018 22:41
    Highlight Mmmmh 🍍 finde ich auch fein... nur Adela eben nicht.
    Buddhistisch angehaucht? Die weiss doch nicht mal wie man buddhistisch schreibt (oder angehaucht).
    Und warum muss ich bei Adela immer auf die Lippen starren? Ist wohl so ein Autounfall-Ding, wo man einfach nicht wegschauen kann, egal wie fürchterlich es ist...
    165 5 Melden
    • Nelson Muntz 08.05.2018 08:50
      Highlight Die Lippen gibts im jedem Baumarkt zu kaufen!
      57 0 Melden
    • Cocolina 08.05.2018 09:25
      Highlight um mal eine Lanze für Adela zu brechen: Sie studiert, macht keinen grundsätzlich dummen Eindruck im Gegensatz zu so manchen Kandidaten. Und sie macht jede Aktion mit auch wenn ihre Haare und Make up danach zerstört sind. Aber deinem Spruch nach zu Urteilen weisst du das eigentlich weil du die Sendung geschaut hast. Nur nicht zugeben gell ;-)
      10 23 Melden
    • TanookiStormtrooper 08.05.2018 12:23
      Highlight @Cocolina
      Also ich kenne sehr viele Leute die studieren und ich mich ernsthaft frage, wie die es an eine Uni geschafft haben...
      Ich gebe aber zu, ich schaue die Sendung tatsächlich nicht. Ich weiss sogar nicht mal auf welcher Nummer ich 3+ habe...
      Sollte sie also tatsächlich megaintelligent sein, tut mir es leid. Andererseits gehe ich immer davon aus, dass sich kluge Menschen nicht im Reality-TV zum Affen machen. Für Selbstdarsteller gibt es heute YouTube, Insta, usw. da hat man dann auch selber Einfluss auf das Gezeigte.
      33 2 Melden
    Weitere Antworten anzeigen

Eine Zahnärztin liest im TV über eine sexsüchtige Zahnärztin. Das schlägt Wellen

Corinna T. Sievers aus Herrliberg schaut der Goldküste in den Mund und schreibt seit Jahren prächtig verruchte Ärztinnenromane. Mit uns redet sie über ihren Auftritt am Bachmann-Preis, das gesellschaftliche Grundübel Monogamie und andere delikate Dinge.

Es ist ein weitherum unschuldiger Morgen, und im Fernsehen sitzt eine blonde Norddeutsche, die das Leben vor vierzehn Jahren nach Herrliberg verschlagen hat. Worüber liest sie gerade? Über eine Analrasur? Okay? Sie ist Zahnärztin in Erlenbach, alles ganz clean, aber wenn es dunkel wird über der Goldküste, wird es in Corinna T. Sievers, 52, eiskalt und düster. Dann schreibt sie Ärztinnenromane. In denen es meist und explizit um Sex geht.

Sie heissen «Samenklau» oder «Die Halbwertszeit der …

Artikel lesen