Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Hach, Duden, du verlässlicher Hort rechtgeschriebener Worte! Bild: pixabay

Wenn der Duden ehrlich wäre – in 21 Beispielen

Die Sprache wird zusehends differenzierter, durchmischter und unübersichtlicher. Darum braucht es bekanntlich einen Duden, der uns recht von unrecht lehrt. Was wäre aber, wenn genau dieser objektive Fels im sprachlichen Wirrwarr plötzlich ehrlich wäre? Ein Experiment in 21 Akten.



Bild

Bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

À propos Sprache: Ein äusserst spannendes Quiz von Dani Huber persönlich!

Wenn Vorstellungsgespräche ehrlich wären...

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

50 Beweise, dass es fast unmöglich ist, Deutsch zu lernen

Die beliebtesten Listicles auf watson

Das Scheiterlispiel und 9 weitere Spiele für brexquisite Unterhaltung

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge machst, bist du – entschuldige die Wortwahl! – ein Vollidiot

Link zum Artikel

13 Dinge, die du nur kennst, wenn du KEINEN grünen Daumen hast

Link zum Artikel

8 Situationen rund ums Bezahlen, die wir alle kennen

Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link zum Artikel

Wie es aussähe, wenn Priester und 5 weitere zukunftssichere Jobs automatisiert würden 😄

Link zum Artikel

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link zum Artikel

Wie Nicht-Studenten Studenten sehen – und wie es wirklich ist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Fahrplanwechsel und 7 weitere Dinge, die nur uns Schweizer ernsthaft beschäftigen

Link zum Artikel

7 Spiele, die unsere Kinder besser auf die Erwachsenenwelt vorbereiten würden

Link zum Artikel

19 Making-of-Momente, die deinen Lieblingsfilm von einer ganz neuen Seite zeigen

Link zum Artikel

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link zum Artikel

Wieso wir alle am Arbeitsplatz (ein bisschen) unzufrieden sind – in 9 lustigen Grafiken

Link zum Artikel

Diese 26 lustigen Design-Fails lenken von deinen eigenen Fehlern ab (juhu!)

Link zum Artikel

Für alle Zyniker: Wenn diese 11 «inspirierenden» Zitate realistisch wären ...

Link zum Artikel

Design-Porn! 17 Erfindungen, die wir in unserem Leben brauchen. SOFORT!

Link zum Artikel

5 Ausbruchsversuche, die so schlecht sind, dass sie (fast) geklappt haben

Link zum Artikel

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link zum Artikel

8 Ratgeber, mit denen wir unser Leben wesentlich besser im Griff hätten

Link zum Artikel

9 Erweiterungen, die unsere Lieblings-Apps um einiges besser machen würden

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

10 Dinge, die kein Schweizer Tourist je gesagt hat

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 5 ungeschriebenen Regeln des öffentlichen Verkehrs

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link zum Artikel

Trump ist fettleibig – 10 Sportarten, in denen er abnehmen UND brillieren könnte 🙈

Link zum Artikel

7 Emoji-Typen, die uns alle auf ihre eigene Art nerven

Link zum Artikel

Wie ein Bewerbungsgespräch für eine Beziehung aussehen würde – in 9 Punkten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Geophage 22.08.2018 16:37
    Highlight Highlight dumm (adj.)

    Als supranasal subilluminiert wird allenthalben jemand tituliert, dessen Kognition ihn nicht bemächtigt die Quintessenz aus einer ihm bekannten Konstellation an Begebenheiten zu ziehen.*








    *Dumm ist wer aus bekannten Fehlern nichts lernt.
  • Maya Eldorado 22.08.2018 09:24
    Highlight Highlight Bohnenstange
    Ein äusserst magerer, dürrer Mensch
  • Il Commendatore 22.08.2018 09:21
    Highlight Highlight Kehrsatz, der
    Absatz, an dem man beim Lesen eines Buches hängen bleibt. Je öfter man einen Kehrsatz liest, desto sinnloser wird er.
    (Dougas Adams, Der tiefere Sinn des Labenz).
  • ruedav 22.08.2018 08:59
    Highlight Highlight Bei Nr. 14 Demokratie fehlt ein w bei verantwortlich (verantortlich) ;)
    • jodokmeier 22.08.2018 09:06
      Highlight Highlight Ironie, die (n.)

      Einen Duden-Artikel verfassen und bei der korrekten Schreibweise patzen

      Danke für den Hinweis, wurde behoben 😉
    • jodokmeier 22.08.2018 10:59
      Highlight Highlight Da liegst du in der Tat richtig! Habe (auch das) mittlerweile ins Reine gebracht. Danke fürs Melden 🙌
      Benutzer Bild
  • wuschel1984 22.08.2018 08:22
    Highlight Highlight Bei Nr.2 heisst das nicht „gegenseitigem“? 🤔
    • jodokmeier 22.08.2018 08:28
      Highlight Highlight Sehr richtig! Danke für den Hinweis, habe ich soeben behoben. 👍😊
  • lykkerea 22.08.2018 08:05
    Highlight Highlight Beim Weltschmerz und dessen Definition musste ich für einen Moment ganz ganz stark sein, um mich diesem elenden Gefühl von damals nicht erneut hinzugeben 😭😭😭
  • ch2mesro 22.08.2018 07:57
    Highlight Highlight alternativ zu kunst;
    etwas das ich nicht kann, denn wenn ich es kann ist keine kunst.
    • Geophage 22.08.2018 16:55
      Highlight Highlight "Kunst kommt von Können; wenn sie von Wollen käme, müsste sie Wunst heissen" Berliner Morgenpost 25.2.1938
  • Kalsarikännit 22.08.2018 07:56
    Highlight Highlight Die Beschreibung für den Lauch ist grandios! "lauwarmer Schluck schales Bier als Mensch aussehen würde", köstlich!
  • banda69 22.08.2018 07:43
    Highlight Highlight Volksversteher, der (n.)

    Jemand der weiss wie man das Volk über den Tisch zieht.

  • N. Y. P. D. 22.08.2018 07:16
    Highlight Highlight zu 99% sicher, dass..

    Immer trifft das eine % ein, immer.
  • N. Y. P. D. 22.08.2018 07:13
    Highlight Highlight hinter jm. stehen (fussb.)

    Vorankündigung für eine Entlassung.

    Wenn der Vorstand öffentlich erklärt, er stehe zu 100% hinter dem Trainer, ist der Trainer faktisch schon entlassen.

Der Bürogummi-Leak: Mail-Floskeln und was sie wirklich bedeuten

Im Büroalltag gibt es bekanntlich viele kleine Mühseligkeiten. Ein gefürchteter Kampf, den es dabei zu kämpfen gilt, ist die Mailkorrespondenz. Wir kratzen die Oberfläche weg und vermuten vage, was hinter den Floskeln steckt.

Per Mail kommunizieren spart Zeit und Aufwand, ist aber auch mit Momenten des Haareraufens verbunden. In diesen Momenten heisst es dann professionell die Contenance zu wahren.

Natürlich kann nicht immer darauf verzichtet werden, sachte Seitenhiebe schön zu verpacken und höflich auszuteilen ...

Eine wunderbar passiv-aggressive Art und Weise einen Sachverhalt abzuklären. Wäre unsere Gesellschaft nicht so unsäglich versessen darauf, stets die vergilbte Flagge der Höflichkeit verkrampft empor zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel