Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Happy Birthday! Diese 9 Typen werden dir auch dieses Jahr wieder gratulieren 😒



Der Gruppenchat-Gratulierer

Er hat an deinen Geburtstag gedacht, aber anstatt dir persönlich zu schreiben, schreibt er in die Chat-Gruppe. Jetzt steht jeder, der nicht sofort mit «Gratuliere auch 🎉» nachdoppelt, da, als hätte er gerade die Freundschaft gekündigt.

Bild

bild: watson

Der Pinnwand-Schreiber

Die bequeme Art zu gratulieren und dein jährlicher Gradmesser, wie beliebt du noch bist.

Bild

bild: watson

Der Pinnwand-Schreiber Plus!

Der, der dich in einem Bild tagt, um allen zu zeigen wie gut ihr befreundet seid.

Bild

bild: watson/shutterstock

Der Formelle

Gratulationskarten von Versicherungen oder Auto-Garagen, die genauso gefühlskalt daherkommt, wie ihre Rechnungen, aber dein letzter Strohhalm sind, wenn dich alle anderen vergessen.

BildBildBildBild

Der Retro-Gratulant

Der, der immer noch via E-Card und/oder E-Mail gratuliert, als lebten wir noch immer in den 90ern. Eigentlich nett, denn so hast du nicht das Gefühl, dass du alt wirst.

Die Extrem-Variante:

Bild

bild: shutterstock

Der Alters-Rater

Schön und gut wenn er dich zu jung einschätzt, ansonsten meint er es sicher nur als Kompliment an deine Weisheit.

Bild

Der Geisterstunden-Gratulant

Während du seelig schläfst, sitzt er wachsam neben seiner Atom-Uhr, damit er dir auf die Sekunde genau gratulieren kann. Er ist nicht der Gratulant, den du verdienst, aber der, den du dringend brauchst ... naja, ehrlich gesagt auch nicht der, den du unbedingt brauchst.

Bild

bild: watson/imgur

Bild

bild: watson/imgur

Bild

bild: watson/imgur

Der Nachzügler

Der, der immer ein bisschen zu spät merkt, dass du Geburtstag gehabt hast.

Bild

gif: watson/shutterstock

Der, der sich auch ohne Facebook an deinen Geburtstag erinnert ...

Bild

bild: watson

Und wenn du Geschenk-Ideen brauchst: Hier 23 Geschenke für deine Facebook-Freunde

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Luesae 10.03.2017 06:41
    Highlight Highlight Im Klassenchat bin ich diejenige, die immer allen gratuliert. Doch mir hat niemand gratuliert (-: )-:
  • Grave 09.03.2017 15:34
    Highlight Highlight Geburtstatgsgratulationen gehoren sowieso in die kategorie: "sätze die niemand wirklich ernst meint"
  • Miss_Anthrope 09.03.2017 12:56
    Highlight Highlight Danke für die Erinnerung. Ich habe morgen Geburtstag, mal sehen wer alles Watson liest! :D Wobei ich Nummer 4 doch ziemlich lustig fand.
    • HabbyHab 10.03.2017 00:07
      Highlight Highlight Alles gueti! *gschide Spruch ifüeg*

      Gschribe am 10.3, 00:07
  • Boogie Lakeland 09.03.2017 09:52
    Highlight Highlight “hey yo aus guete zum xyz Geburi, gniesses!“
    “Brooooooo, happy bday, ewigs nüm gseh, müesse unbedingt mau widr eine gä!“
    “happy birthday“

    Wegen solchen und anderen Kommentaren hab ich anno 2014, nach 6 Geburtstagen mit FB, mein Geburtstag begonnen zu verbergen.
    Und falls doch jemand daran denkt hab ich so richtig im übelsten Bad Boy Style meine Pinnwand gesperrt.
    Seither gibt es noch Gratulationen aus der Familie, vom engen Freundeskreis und, zum Ärger meiner besseren Hälfte, von zwei Ex Freundinnen.
    Alles viel entspannter und unkomplizierter. Bis eben auf das mit den Exen
  • Süffu 09.03.2017 09:17
    Highlight Highlight Es gehlt noch der "ich sende auf FB die Frau mit den Happy Birthdday Ballons an den Nippel oder die Frau mit dem Jack Daniels zwischen den Beinen" und die "ich sende einen lustigen Geburtstagscomic mit einem süssen oder rassigen Spruch"

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Radikalismus darf nirgends auf der Welt Platz haben. Schon gar nicht Rechtsradikalismus. Ein Blick zurück zeigt, wie dieses Geschwür ganz gewaltlos unschädlich gemacht wird.

Leider, leider halten rechtsradikale Tonalitäten in den letzten Jahren wieder Einzug in die politische Landschaft – auch hierzulande. Ob ganz offensichtlich oder unter dem Deckmantel rhetorischer Verbiegungen. Klar ist: Der «Vibe» ist ein wenig ungemütlich.

Neben der Politik schlägt sich die rechtsradikale Ideologie auch in der «Kultur» nieder. Insbesondere in Deutschland, wo immer wieder sogenannte Rechtsrockkonzerte veranstaltet werden. Verbote sind juristisch allgemein schwierig …

Artikel lesen
Link zum Artikel