DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 26 Bilder und Gifs mit schrecklichen Kindern sind die beste Verhütung

Nach diesem Listicle willst du vermutlich keine (weiteren) Kinder mehr. Gern geschehen.



«Mach Kinder!», haben sie gesagt. «Es ist das Schönste auf der Welt», haben sie gesagt.

Die folgenden Bilder und Gifs sprechen allerdings eine andere Sprache. Wir meinen ja nur ...

Hier nun also, ohne weiteren Kommentar, das versprochene Beweismaterial.

Bild

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: gfycat

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Bild

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: gfycat

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Aber irgendwie sind sie ja auch ganz süss ..

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

19 Cartoons, die das Erwachsensein illustrieren

Darum will der Chef keine Kinder auf der Redaktion

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

21 Pro-Kontra-Gifs zu Kindern zum Weltkindertag

Kinder sind die Zukunft, darum haben sie auch ihren eigenen Tag. Doch auch sie haben ihre Ecken und Kanten.

Der Weltkindertag ist ein von den Vereinten Nationen offiziell anerkannter Feiertag, an dem vor allem die Rechte der Kinder im Vordergrund stehen sollen. Am 20. November 1989 wurde nämlich die Erklärung der Kinderrechte von den Vereinten Nationen verabschiedet.

In dieser Charta ist unter anderem das Recht der Kinder auf Schutz, Fürsorge, freie Meinungsäußerung, sowie das Recht mit beiden Elternteilen in Kontakt zu treten festgehalten. Der Weltkindertag soll an die globale Wahrung dieser Rechte …

Artikel lesen
Link zum Artikel