Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

8 ehrliche Biografien, die dieses Jahr unbedingt angekündigt werden müssen

Nach dem enthüllenden Buch von Trump wollen wir weitere Enthüllungen. Vor allem auf folgende Biografien warten wir schon lange.



Bild

bild: watson/keystone

Ein von vorne bis hinten spannendes Buch, bei dem eine Frage im Zentrum steht: Schafft es die EMS-Chefin, den Beamer zu fixen?

bild: watson/shutterstock

Roger Federer beschreibt, wie er eigentlich Tetris spielen wollte, seine Schrift aber zu unleserlich war. 

Bild

bild: watson/shutterstock

Dieses Buch gräbt tief in der Schweizer TV-Geschichte. Die berührende Geschichte eines Jungen, der aus einer Auswanderer-Familie stammte und früh lernen musste, wie ein Weihnachtsbaum eingepackt zu werden.

Bild

bild: watson/shutterstock

Ein spannender Einblick in die Gedankenwelt des amerikanischen Präsidenten, der die Anmeldeformulare vertauschte und vier Jahre lang glaubte, der Bachelor zu sein.

Bild

Bild: watson/KEYSTONE

Beim TV-Kartenlegen brachte sich Mike Shiva das Jassen bei. Mit der Zeit wurde er so gut, dass er die Wahrsager-Nummer an den Nagel hing und den «Samschtig-Jass» übernahm.

Bild

Bild: watson/KEYSTONE

Schawinski schafft mit seinem neuen Buch einen Meilenstein in der Biografie-Branche. Beeindruckend zu lesen, mit einer Einleitung von ihm selber.

Bild

bild: watson/shutterstock

Obwohl eher unbekannt, philosophiert ein gewöhnlicher süsser Hund in diesem Buch über sein Frauchen und wie sie sich hartnäckig weigert, seinen Kot aufzunehmen.

Bild

Bild: watson/BUNDESKANZLEI

Aus der Rubrik «Tellerwäscher-Karrieren» ist das wohl die beeindruckendste. Was noch vor zwei Jahren niemand für möglich gehalten hätte, wird Wirklichkeit. Eine spannende Selbst-Analyse, die garantiert fesselt.

Bonus

Von Pascal Scherrer, bald im Handel:

Bild

bild: watson

«Werdet wach! Zwiebeln sind das Schlimmste, das es gibt!»

abspielen

Video: watson/Daniel Huber, Emily Engkent

Wenn du dich fragst, wieso Bücher: «Filme sind eine Verblödung der Gesellschaft!»

abspielen

Video: watson/Aiste Katkute, Emily Engkent

Bestseller-Alarm: Das sind die 40 meistverkauften Bücher ever

Das könnte dich auch interessieren:

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Biden, Warren oder Sanders? Das Rennen der Demokraten wird zum Dreikampf

Link zum Artikel

Jack Ma tritt als Alibabas Vorsitzender offiziell zurück, aber ...

Link zum Artikel

Das sind die 50 besten Spieler in «FIFA 20» – Piemonte Calcio zweimal in den Top 15

Link zum Artikel

12 neue Serien, auf die du dich im Herbst freuen kannst

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Hat Bill Gates ein schmutziges Geheimnis?

Link zum Artikel

In Jerusalem verschwinden hunderte Katzen auf mysteriöse Weise – was ist bloss los?

Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

Link zum Artikel

Mit 16 der jüngste Torschütze in Barças Klub-Geschichte – 8 Fakten zu Ansu Fati

Link zum Artikel

Boris Johnson verliert wegen eines Überläufers die Mehrheit und ist jetzt in argen Nöten

Link zum Artikel

Federer mit Laaksonen am ATP-Cup

Link zum Artikel

Xherdan Shaqiris Alleingang ist ein fatales Zeichen

Link zum Artikel

Auch Android und Windows von massivem Hackerangriff betroffen – was wir bislang wissen

Link zum Artikel

«Diese Wahlen widerlegen eine oft genannte These über die AfD»

Link zum Artikel

Wawrinka über Djokovic: «Dass er den Platz so verlassen muss, ist natürlich nicht schön»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Messi darf Barça ablösefrei verlassen +++ Pa Modou wieder beim FC Zürich

Link zum Artikel

Kim Tschopp zeigt den grossen Unterschied zwischen Realität und Instagram

Link zum Artikel

Wie viel Schweizer Parteien auf Facebook ausgeben – und warum wir das wissen

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

Link zum Artikel

Die Hockey-WM lehnt den «Eisenbahn-Deal» ab – und das ist schlicht lächerlich

Link zum Artikel

Netflix bringt 10 Filme in die Kinos – und die hören sich grossartig an

Link zum Artikel

Verrückt, aber wahr – Stuckis Sieg, der keiner war

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lichtblau 17.01.2018 21:50
    Highlight Highlight Nr. 7 macht mir ein bisschen Angst, der Kerl will die Weltherrschaft. Und Nr. 8 muss noch ein wenig warten. Zuerst ist Christa Rigozzi dran!
  • Fly Boy Tschoko 17.01.2018 17:26
    Highlight Highlight Mein Favorit ist der Ratgeber:

    So lebst du die christlich-abendländische Leitkultur von Yannick Buttet und Christoph Darbellay.
    Besonders das Zitat: Liebe deinen nächsten aber vor allem dessen Frau.
  • JaneSodaBorderless 17.01.2018 14:45
    Highlight Highlight Ja näi du! I dream du!
    Danke für die satirische Erheiterung, Herr Schmidli :-)
  • Guzmaniac 17.01.2018 13:24
    Highlight Highlight "Dani Fohrler - Stolz, das isch für ihne das Wichtigste, vielleicht öppis wichtiger als Gold. Aber wieso?"
  • MacB 17.01.2018 13:24
    Highlight Highlight Haha, Richi!
  • Yannik Tschan 17.01.2018 12:50
    Highlight Highlight Ich durfte "Huber - die andere Seite der Zwiebel" schon mal vorab lesen und kann es euch echt empfehlen! Besonders gefiel mir die Passage in welcher der Meister aller Quizze von seiner Erfahrung am Zibelemärit in Bern erzählt. Ich hoffe aktuell auf öffentliche Lesungen von Huber aber bislang wurden leider noch keine Termine angekündigt.

    Übrigens munkelt man, dass bereits ein Nachfolger in Diskussion ist - Huber und Chnobli, die etwas andere Zehe.
    • chnobli1896 17.01.2018 12:56
      Highlight Highlight Juhu, dann werde ich berühmt durch einen Gastauftritt :-D
    • Pascal Scherrer 17.01.2018 12:57
      Highlight Highlight Ich hab's geschrieben. Alle deine erwähnten Passagen kommen definitiv nicht drin vor.

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel