Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Ein guter Mensch zu sein, ist unter Umständen anstrengend. Und wenn man es sich etwas genauer überlegt meist auch nicht wirklich rentabel.



Wir werden im Idealfall alle zu guten Menschen erzogen – aufrichtig und ehrlich sein, die Menschen erst aussteigen lassen, bevor man einsteigt und all so Zeug. Das finde ich persönlich denn auch super. Obwohl es rational eigentlich anstrengender ist, immer ehrlich zu sein, anstatt ab und an eine entlastende Lüge aufzutischen. Oder aber zu warten, bis auch der letzte Tschumpel gecheckt hat, dass es «jA sChOn SeInE sTaTiOn IsT, äXgÜsI».

Darum gönnt man sich ja auch manchmal eine Auszeit vom Streben nach moralischer Perfektion. Und merkt dann dummerweise, dass das ja ganz praktisch und selten mit Konsequenzen verbunden ist. Aus dieser Erkenntnis haben sich im Laufe des gesellschaftlichen Wandels folgende 5 Arschloch-Menschentypen rauskristallisiert, die sich verfestigt haben und immer mal wieder in dauerhafter Form vorkommen.

Der Schamlose

Der Weg hin zum Schamlosen ist kurz. Einmal das Gutmensch-Sein pausiert und ohne Konsequenzen, im Normalfall gar mit einem Vorteil den Anständigen gegenüber davongekommen. Besonders bewundernswert ist dabei sowohl die ausgeprägte Ist-mir-egal-Attitüde, als auch ein erstaunliches Mass an Ignoranz.

In freier Wildbahn ist dieses Exemplar häufig anzutreffen und berüchtigt für seine Kaltschnäuzigkeit. Einige Beispiele.

Was für ein rücksichtsloser Idiot, ...

Bild

... der im Gegensatz zu den rücksichtsvollen Idioten dennoch einen Parkplatz hat. Bild: imgur

Auch ein Klassiker sind solche Idioten, ...

Bild

... die dann eben doch reingelassen werden und so 30 Minuten Stau übersprungen haben. Bild: reddit

Oder aber dieser Idiot, ...

Bild

... der nur ein Idiot ist und offenbar die Welt brennen sehen will. Bild: reddit

Der Speichellecker

Der klassische Speichellecker bedarf zwar auch einer gewissen Prise Schamlosigkeit, zeichnet sich aber vor allem dadurch aus, der menschlichen Anatomie zu trotzen. Dem Überlebenskünstler aus den schleimigsten Ecken menschlicher Natur gelingt es nämlich, ohne Rückgrat durchs Leben zu kommen.

Er schmiegt sich geschickt an schwache Geschöpfe in hoher Position, nährt deren Bestätigungsdrang durch Meinungsimitation und labt sich an den daraus ausgeschütteten Vetterli-Privilegien, die auf ihn herabtropfen. Der Bürde einer eigenen Meinung entledigt, steigen sie in freier Natur in ungeahnte Höhen empor.

Wenn wir hier Glück haben, sehen wir gleich ...

Bild

Bild: watson / shutterstock

... einen Speichellecker in freier Wildbahn:

BildBild aufdeckenGIF abspielen

Ein faszinierendes Naturschauspiel! gif: watson / shutterstock

Die faule Socke

Ironischerweise werden gerade Vertreter dieser Gattung entweder bereits abgesprungen sein (zu viel Text) oder immerhin den Text zugunsten der Bildli übersprungen haben. Das soll unsere wissenschaftliche Objektivität jedoch nicht beeinträchtigen.

Zu finden ist die faule Socke im Alltag unter dem Deckmantel der Tüchtigkeit, den sie aus Halbwahrheiten und Übertreibungen selbst gestrickt hat. Verbringt sie zu viel Zeit unter diesem Mantel, wird er zu ihrer Haut, was sie glauben lässt, dass der Mantel der Tüchtigkeit tatsächlich ein Teil von ihr ist.

Selbst wenn dies nicht der Fall ist (und sie Mantel von Realität unterscheiden kann), tut das ihrer Art keinen Abbruch. Denn die anfallende Arbeit wird von anderen ja eh weggetragen. Früher oder später. Und weil es bis anhin noch niemand bemerkt hat. Oder niemand was gesagt hat. «Sälbergschuld». #YOLO.

Dazu ein Ratespiel

Wer in diesem Bild hat zwei bis drei Minuten gespart, ohne die allfällige Konsequenz seines Unterlassens tragen zu müssen?

Bild

Auflösung: Es ist der Automobilist im weissen Auto. Bild: reddit

Welches in diesem Bild sichtbare Produkt wurde von einer Person platziert, die zirka eine Minute gespart hat, ohne – im Gegensatz zum Laden – Schaden davon zu tragen?

Bild

Auflösung: Es ist das Fleisch. Bild: reddit

Was in diesem Bild lässt darauf schliessen, dass vorgängig eine Person zugegen war, die ihre gesparten 30 Sekunden geniessen kann, während du dich in ewiger Verdammnis wähnst?

Bild

Auflösung: Die leere Klopapierrolle. Bild: reddit

Der Feige

Hierbei handelt es sich um die Muttergattung der faulen Socke. Will man ihn sichten, muss man sich in der Region um den Weg des geringsten Widerstands aufhalten. Dort tümmeln sich in der Regel grosse Herden von Feigen.

Hier ein beeindruckender Schnappschuss als Beweis:

Bild

Bild: watson / pixabay

Traditionell gilt der Feige aufgrund seiner Voraussetzungen als prädestiniert für die Disziplinen «Verantwortungs-Slalom», «Extrem-Kuschen» und «Integritäts-Limbo», in denen er mit Regelmässigkeit beachtliche Erfolge erzielt.

Ein Kurz-Clip für visuelle Lerntypen:

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: watson / shutterstock

Der Hinterlistige

Zu guter Letzt sei auch der Archetyp des Arschloch-Menschen erwähnt. Er ist die Metamorphose aller vier bereits vorgestellten Typen.

So bricht seine prominent ausgewachsene Schamlosigkeit das eigene Wort problemlos wie ein Zahnstocher. Er nährt sich denn auch konsequent nur vom süssesten aller Speichel, was bedeutet, dass ein Absorbierer bei unzureichend ausgeschütteten Privilegien mit Sofortwirkung substituiert wird.

Sein Wesen gründet denn auch in der Faulheit, die ihn konstant dazu antreibt, seine Wesenszüge zu perpetuieren. Die benötigte Kraft, um andere unbemerkt vor den Bus zu schmeissen, was einer seiner prägenden Instinkte ist, zehrt er wenig überraschend aus der Mutter aller Feigen, der Feigheit.

Was hier negativ klingen mag, ist jedoch womöglich der beste, nachhaltigste Weg, das Leben zu bestreiten – wie folgende, tiefschürfende Analyse des symbolischen trust-falls aufzeigt.

Möglichkeit 1:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Auswirkung von Möglichkeit 1;

Bild

Bild: montage watson

Möglichkeit 2:

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: imgur

Auswirkung von Möglichkeit 2:

Bild

bild: montage watson

¯\_(ツ)_/¯

19 kleine Dinge, die nur Mitbewohner aus der Hölle tun

«Dünne Menschen sind Arschlöcher»

Play Icon

Die beliebtesten Listicles auf watson

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

Link zum Artikel

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

Link zum Artikel

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

Link zum Artikel

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Die beliebtesten Listicles auf watson

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

23
Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

38
Link zum Artikel

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

41
Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

206
Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

27
Link zum Artikel

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

30
Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

39
Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

122
Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

335
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

7
Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

11
Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

57
Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

3
Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

61
Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

27
Link zum Artikel

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

12
Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

51
Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

177
Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

16
Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

50
Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

56
Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

15
Link zum Artikel

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

36
Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

81
Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

31
Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

162
Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

31
Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

28
Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

135
Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

64
Link zum Artikel

Die beliebtesten Listicles auf watson

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

23
Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

38
Link zum Artikel

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

41
Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

206
Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

27
Link zum Artikel

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

30
Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

39
Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

122
Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

335
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

7
Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

11
Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

57
Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

3
Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

61
Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

27
Link zum Artikel

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

12
Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

51
Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

177
Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

16
Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

50
Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

56
Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

15
Link zum Artikel

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

36
Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

81
Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

31
Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

162
Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

31
Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

28
Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

135
Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

64
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

60
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
60Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Karoon 15.01.2020 06:02
    Highlight Highlight Darum leiste ich mir das 1 Klass GA. Total entspannt zur Arbeit und zurück
  • grünergutmensch 13.01.2020 22:32
    Highlight Highlight In F werden sämtliche Inv.-PP als ganz normale PP missbraucht, und meistens sinds, welche überraschung, arschlöcher mit SUV. Versteh nicht warum da nicht konsequent gebüsst wird. Abschaum der menschheit
  • Hipster mit Leggins 13.01.2020 20:51
    Highlight Highlight Herrlich, die Kommentare. Ja, die bösen Mitmenschen. Ich bin so ein Guter...
  • Shin Kami 13.01.2020 17:39
    Highlight Highlight TL;DR Du bist Nummer 3
  • B-Arche 13.01.2020 15:06
    Highlight Highlight Gerade in den USA werden jedoch auch leider exakt die Menschen erfolgreich die alles dies genau so tun. Der Konkurrenz durch Dreistigkeit und Unverschämtheit voraus zu sein. "Disruptiv". Das wird von klein auf gelehrt.
    Beste Freunde sind keine mehr wenn sie Konkurrenten lokal sind. Nur noch in der eigenen Familie werden Regeln und Soziales gelebt.
  • nafets 13.01.2020 13:43
    Highlight Highlight herrlicher Bericht und der Klassiker schlechthin, wie auch von adrew1 beschrieben, die Reindrängler.... unterdessen habe ich die Tendenz zur Weissglut im Griff, lasse aber solche Vollpfosten wirklich schön auflaufen. Diese Arroganz ist wirklich bemerkenswert. Könnte nur doch getoppt werden, von all den Autofahrern, die einen Kreisel zu- und dichtfahren damit der nächste Autofahrer - der eine Ausfahrt später raus will, ja nicht weiterkommt - und dann noch unbeirrt, unschuldig reinschaut...
    der wirkliche Beweis, dass der Hirntod bei manchen Menschen jahrelang unerkannt bleibt - Ironie off..
  • MsIves 13.01.2020 13:19
    Highlight Highlight Integritäts-Limbo, grosses Kino 😂 danke dafür
  • Dan Winter 13.01.2020 13:10
    Highlight Highlight Bild/Typ eins könnte auch der Ladenbesitzer selber sein, welcher vor, oder nach Ladenschluss, sehr mühsam etwas sehr schweres auf oder abladen muss. Wurde das Bild ev. gewählt um gewisse Assoziationen gegenüber Pickup Trucks zu triggern? 😁
    Selbst ein handgestricktes öko e-Mobil hätte ohne Berechtigung nichts auf einem Behindertenparkplatz zu suchen. Come on, es gäbe sicher ein Bild von einem Prius oder Tesla welcher falsch parkiert hat. 😜
  • Unicron 13.01.2020 12:33
    Highlight Highlight Von den WC Rollen-Verbrechern haben wir auch eine Menge hier.
    Und WENN sie die Rolle wechseln, dann wird die leere Rolle aber garantiert entweder auf dem Boden oder auf dem Spühlkasten zurückgelassen.
  • Hardy18 13.01.2020 09:55
    Highlight Highlight Es mag Schamlos sein die den Stau für 30min verkürzen.Aber die Fahrer die solche Leute noch reinlassen (Durchgezogene Linie, nicht Reisverschluss ☝🏼) sind die grösseren Pisser!
    Anstatt diese stehen zulassen muss ich hinter ihnen stehen & bin genervt das es nicht weiter geht.Danke für nichts.Und das gleiche gilt für die, die jeden aus der Einfahrt oder Nebenstrassen kommenden, reinlassen müssen.Und wenn wa schon dabei sind, wenn ihr links abbiegen wollt wartet man nicht auf der Rechen Seite. So das niemand mehr vorbei kann. 🤦🏼‍♂️
    Danke für's kotzen dürfen 😁 jetzt kann das neue Jahr starten!
    Benutzer Bild
    • Na_Ja 13.01.2020 10:10
      Highlight Highlight Schade, kann man manche Kommentare nicht mehrmals herzen.
    • Johnny Marroni 13.01.2020 12:23
      Highlight Highlight Es ist sicher nicht der Fehler derer, die solche Leute in die Spur lassen. Am Schluss wird der Schamlose tun, was in seiner Natur liegt, und sich schamlos verhalten - wenn man sich dagegen wehrt, wird er sich in die Spur zwängen, allenfalls auch mit Gewalt. Es kann nicht die Idee sein, dass wir uns mit Gewalt dagegen wehren müssen, wenn die Leute sich wie A*löcher verhalten. Da sollten Polizei und Staat einfach aufmerksam und konsequent sein.
    • Hardy18 13.01.2020 12:27
      Highlight Highlight Doch bringt es mich! Je mehr solche Leute vor dir hast, desto länger ist dein Weg. Und wenn man die Ausfahrt verpasst (passiert auch mir) fahre ich eine weiter und gut ist. So einfach ist das.
      Diese Leute die sich rein drängeln sind wiederum solche die zur eigenen Wiedergutmachung, andere Fahrzeuge den Vortritt gewähren. Und das nervt als Vielfahrer mal richtig ab. Als Sonntagsfahrer wäre mir das auch egal, denn die wiederum, haben auch ihre eigene Welt im Strassenverkehr....
      ich liebe meckern 😄
    Weitere Antworten anzeigen
  • lilie 13.01.2020 09:03
    Highlight Highlight Ich bin natürlich zu Anstand, Ehrlichkeit und Respekt erzogen worden.

    Allerdings ertappe ich mich dabei, wie ich es mir mit zunehmendem Alter immer öfter mal leiste, mir ein Schnitzchen vom Arschloch-Egoismus abzuschneiden.

    Schadet niemandem und schont die eigenen Nerven.

    So dass man beim nächsten Mal wieder genug Gelassenheit hat, um sich anständig und respektvoll zu verhalten. 😊
  • Lore 13.01.2020 08:41
    Highlight Highlight Wie schon ein Verkehrswissenschaftler sagte: „Die Deutschen sind zu dumm für das Reißverschlusssystem“. In der Schweiz habe ich die Autofahrer eigentlich entspannter und freundlicher erlebt...
    • de_spy 13.01.2020 09:35
      Highlight Highlight Hab noch nie einen funktionierenden Reissverschluss auf Schweizer Strassen erlebt. Noch. Nie.
    • Lore 13.01.2020 10:14
      Highlight Highlight Hm. Als wir letztens durch die Schweiz gefahren sind war es so entspannt und nett... und dann wieder zurück in D: KRIIEEG! ICH LASSE KEINEN DURCH!! Sturheit und Kleingeist und Neid regiert hier. Und darum staut es sich auch unentwegt weil keiner dem anderen 2Meter gönnt. Ist mir doch egal, ob jemand 5Minuten vor mir irgendwo ist. Und darum lasse ich eine Lücke vor mir. Weil ich auch dankbar bin, wenn ich die Ausfahrt mal vergesse/verpasse/übersehe....
    • Käsebrötchen 13.01.2020 14:12
      Highlight Highlight Am schönsten ist es bei den Briten (ausserhalb von grossen Städten). Die kämpfen wahrlich darum, wer auf der Strasse höflicher sein darf. Reissverschlüsse klappen immer, oft hunderte Meter VOR dem Nadelöhr. Wenn mal nichts geht, dann nur, weil zwei Verkehrsteilnehmer sich nicht entscheiden können, wer jetzt den Unhöflichen Schritt, seinen Vortritt in Anspruch zu nehmen, zuerst tut. Und man dankt sich IMMER mit einem kurzen Winken. Sogar Audis & BMWs machen das.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Erklärbart. 13.01.2020 08:33
    Highlight Highlight Passend zu Nr. 2 (Rückgrat und so).
    Benutzer Bild
  • Erklärbart. 13.01.2020 08:31
    Highlight Highlight Nachdem ich das Foto gemacht habe, habe ich ihn zuparkiert. Komischerweise musste ich dann anstatt 5min doch 20min im Laden sein. 🤷‍♂️
    Benutzer Bild
    • Burial 13.01.2020 08:48
      Highlight Highlight Dann bist du allerdings keinen Deut besser als der Andere...
    • Bruno S.1988 13.01.2020 08:56
      Highlight Highlight "Wenn man eine Arschloch Aktion mit einer Arschloch Aktion erwidert, vergrössert sich bloss die Anzahl Arschlöcher auf dieser Welt."
      - Batman
    • Erklärbart. 13.01.2020 09:03
      Highlight Highlight Ihr habt beide recht. Allerdings muss ich sagen, dass dieser Idiot nicht zum ersten mal so parkiert hat. Das war schon das 4. oder 5. mal, immer vor dem gleichen Laden. Somit konnte ich nicht anders.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Didabelju68 13.01.2020 08:30
    Highlight Highlight Schade, dass es eine leider größer werdende Gruppe von Menschen gibt, die so sind wie im Artikel beschrieben. Doch ich glaube glücklich und für seine Mitmenschen angenehm wird man nicht dadurch. Menschen mit positiven Werten und die authentisch sind, werden glücklich sein auch wenn das in unserem System, das auf Lügen, Schauspielern, Leistung und Konkurrenzgeist basiert, nicht oft estimiert wird. Ich bevorzuge es meiner Umwelt mit Würde, Respekt, querdenkerisch und authentisch zu begegnen.
  • andrew1 13.01.2020 08:22
    Highlight Highlight Vom grauholz her bei der ausfahrt schönbühl vorne reindrängeln, die spur nocht wechseln können wegen der langen Kolonne bei der ausfahrt und auffahrunfälle provozieren sind meine favoriten. Sowie beim verlassen des kreisels nicht blinken so das die lücke ungenutzt verstreicht. Ich blinke immer schön und stehe hinten am. Überraschend: ich fahre bmw.🤣 keine regel ohne ausnahme🤷🏻‍♂️
    • DerElch 13.01.2020 10:17
      Highlight Highlight Blinken ist ja irgendwie sowieso etwas total überflüssiges worden. Keiner blinkt mehr. Weder im Kreisel, noch beim rechts Abbiegen. Links dann doch noch, man hats ja schon mal gelernt aber rechts? Pffff, da störts ja keiner.

      Daminomol doch! Dann weiss ich, ob du abbremst oder nicht du Vollhorst oder ob ich rausfahren kann oder oder als Fussgänger ob du überraschend doch vor mir stehst oder eben nicht! Heilandstärne.

      Menschheit, nutzt eure Blinker! Auch die Fahrradfahrer – ja das geht! Es nennt sich "Arm".
    • andrew1 13.01.2020 11:10
      Highlight Highlight Den habe ich noch gerade vergessen😂 ich will in die hauptstrasse einmünden und links abbiegen. Kommt von links ein auto: " ok das reicht nicht mehr.... ah der fährt aber langsam hätte doch noch gereicht aber jetzt iat zu spät... *gefühlte 10 minits laterrrr* ah der biegt ab....jetzt kommt allerdings schon der nächste von links da er so langsam gefahren ist" fuuuuuuuuuu
    • SteveLaCroix 13.01.2020 11:48
      Highlight Highlight Du fährst BMW und sprichst anscheinend trotzdem deutsch. Keine Regel ohne Ausnahme...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Ironiker 13.01.2020 08:04
    Highlight Highlight Auch ein Klassiker sind solche Idioten, ...
    ... die dann eben doch reingelassen werden und so 30 Minuten Stau übersprungen haben.

    Ja, diese Egoisten erlebe ich sehr oft. Und ich versichere Euch, bei mir kommt keiner rein! Was man dann sieht ist Haarsträubend. Die bleiben auf der Überholspur einfach stehen und von hinten nahen die anderen mit 100 Km/h heran. Denen sollte man den Ausweis entziehen!
    • rburri68 13.01.2020 08:43
      Highlight Highlight Es gibt auch z.B. Touriste die die Ausfahrt nicht kennen und nicht wissen dass die Kolonne dafür anfängt. Ist mir im Ausland auch schon passiert. Nicht alle machen das mit Absicht.
    • andrew1 13.01.2020 08:57
      Highlight Highlight Ich mach die lücke auch gerne zu. Allerdings nur wenn auf der nebenspur auch eine niedrige geschwindigkeit herrscht um die gefärdung 3. Zu vermeiden.
  • Asmodeus 13.01.2020 07:42
    Highlight Highlight Ist 5 nicht einfach "Der Politiker"?
  • Rüebliraupe 13.01.2020 06:51
    Highlight Highlight Haarscharf analysiert Herr Meier.

    Bin in Versuchung den Artikel auszudrucken, ein paar Zeilen raus zu streichen und ihn mit einem Korb Feigen vor die Tür des ein oder anderen Mitmenschen zu legen.
    • Erklärbart. 13.01.2020 09:03
      Highlight Highlight Am besten mit getrockneten Feigen...
    • beaetel 13.01.2020 09:11
      Highlight Highlight Aber Du bist ... zu faul:-)
    • Rüebliraupe 13.01.2020 09:43
      Highlight Highlight :D

      Ich bin zu lieb. Natürlich.
    Weitere Antworten anzeigen

Seltsamer Sinn für Humor? Dann werden dir diese 9 Comics gefallen!

Der Künstler Matt Knight hat vor circa einem Jahr begonnen, Comics zu gestalten, um Leute mit «seltsamem» Sinn für Humor zum Lachen zu bringen. Wir finden sie witzig, du auch?

(cta)

Artikel lesen
Link zum Artikel