Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Typ photoshoppt sich in Kardashian-Fotos – und macht sie damit endlich sehenswert

Martyna Rieck / watson.de



Kirby macht vor nichts Halt: Er schafft es immer wieder, sich mit Bravour in die aufwendigsten, professionell produzierten Kampagnen und Editorials des Models reinzuschmuggeln. Jeder, der schon einmal vor zig Photoshop-Ebenen gesessen hat, weiss, was für krasse Bildbearbeitungsskills dafür nötig sind!

Und noch etwas muss man Kirby (oder wie auch immer der Mann mit dem Schnurrbart in Wirklichkeit heisst) echt lassen: Posieren kann er mindestens so gut wie der Rest seiner Adoptivfamilie – die Kardashians!

So sieht übrigens das Original aus:

Kirby mit dem Rest der Kar-Jenner-Bande

Auch wenn die Verbindung zwischen Kirby und Kendall definitiv die stärkste ist, hängt er natürlich auch mit dem Rest seiner imaginären Verwandtschaft ab. Neben seinen zweifelsohne brillanten Bearbeitungskünsten besteht die zweite Geheimzutat des Erfolges von Kirby Jenner aus seinen herrlichen Captions.

Dabei nimmt er sich selbst und die Over-The-Top Familie ordentlich aufs Korn.

Und wenn dir mal langweilig sein sollte: Mit diesem Foto-Hack verblüffst du deine Freunde

abspielen

Video: watson/Lya Saxer

Slideshow: Das sind die grössten Photoshop-Fails unserer Instagram-Sternchen

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Diesen Drink solltest du beim ersten Date auf keinen Fall bestellen

Link zum Artikel

35 Toiletten, die genauso ein Design-Fail sind, wie das Männer-WC im neuen SBB-Zug

Link zum Artikel

10 Alltagssünden, die wir alle regelmässig begehen. Ja, auch du!

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Fettes Brot wollen Schweizerdeutsche Wörter entschlüsseln – das Resultat ist 🤦🏼‍♂️

Link zum Artikel

Wie versprochen: Die lustigen Tierbilder in der XXL-Variante

Link zum Artikel

Einen waschechten Bugatti für 34'000 Franken – das gibt's. Doch er leistet nur 13 PS

Link zum Artikel

Möwen photobomben Londoner Verkehrskameras – das Internet reagiert mit Flachwitzen

Link zum Artikel

Grösser, als du denkst – so RIESIG sind die höchsten Statuen der Welt

Link zum Artikel

Mega-Festival auf der Kippe: Wird «Woodstock 50» zu «Fyre 2»?

Link zum Artikel

Safer Protest: 7 Tipps für verantwortungsbewusste Randalierer

Link zum Artikel

9 Situationen, in denen du merkst, dass du eher 30 als 20 bist ...

Link zum Artikel

Noch kein Advents-Outfit? Hier die Crème de la Crème unter den Weihnachtspullis 😂 

Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

«Vorsichtig fingern»: 17 üble Beweise dafür, dass China bessere Übersetzer braucht

Link zum Artikel

Was das Schweizer Sorgenbarometer WIRKLICH über uns aussagt 😉

Link zum Artikel

Die 8 absurdesten Geschenke, die das Internet zu bieten hat 🙈

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Alleine in der Winterzeit? So kriegst du deinen Schwarm – wenn es nach Filmen geht ...

Link zum Artikel

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link zum Artikel

Mit ihren «tierfreundlichen» Idiomen hat PETA den Vogel abgeschossen

Link zum Artikel

«Saminigginäggi» ist so etwas von gestern! 10 Samichlaus-Sprüchli für das Jahr 2018

Link zum Artikel

Dieses Skelett veräppelt die typischen Posen der Instagrammer – und es ist 🙌

Link zum Artikel

Diese 14 Bilder und Gifs geben dir den Glauben an die Menschheit zurück

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Treffen mit Freunden, damals vs. heute – in 5 Situationen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

15 Lustigkeiten im Schweizer ÖV, die dir deine Fahrt in vollen Zügen erleichtern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Brettspiel 03.03.2019 14:26
    Highlight Highlight Nix neues - kalter Kaffe
  • Nelson Muntz 03.03.2019 00:18
    Highlight Highlight News ohne blabla 🤦🏻‍♂️
  • Sheez Gagoo 02.03.2019 20:52
    Highlight Highlight Dann halt...
  • Namenloses Elend 02.03.2019 20:35
    Highlight Highlight He! Habt ihr euch von meinem Kommentar in einem anderen Artikel inspirieren lassen!? 🧐🧐

    Das kostet. Gascho Bier und mir sind quit. 👆👆


    😁😅😅
    Benutzer Bild
    • Namenloses Elend 03.03.2019 15:53
      Highlight Highlight Ja Blüemli, ich weiss 😘
  • Out of Order 02.03.2019 20:32
    Highlight Highlight Fucking genius! 😂😎
  • YoNoFui 02.03.2019 20:29
    Highlight Highlight Ist es normal, dass ich bei jedem einzelnen Instagrambild klicken muss, un die Bilder anschauen zu können (wird dann auf Instagram in einem Browser geöffnet)?
    • Thomas Oetjen 02.03.2019 23:23
      Highlight Highlight Ja, bei mir auch. Mühsam 😡
    • mrmouse 03.03.2019 13:29
      Highlight Highlight +1
  • youmetoo 02.03.2019 18:51
    Highlight Highlight Heisst die Dame mit dem Vornamen KIM nicht KADARSHIAN mit dem Nachnamen?
    • öpfeli 03.03.2019 11:23
      Highlight Highlight Doch heisst sie

15 Comics von Zucker-Herzen, die schonungslos aufzeigen, wie die Gesellschaft funktioniert

Gesellschaftskritik von Zucker-Herzen? Echt jetzt? Jap, das geht. Sehr gut sogar, wie ein Künstler auf charmante Art und Weise beweist.

Instagram ist für Künstler Fluch und Segen zugleich. Zum einen haben sie so eine Gratis-Plattform, auf der sie ihre Kunst unkompliziert an die Menschen tragen können. Zum anderen hat ebendieser Gratis-Aspekt eine inflationäre Auswirkung auf das Einschätzen der eigenen künstlerischen Fähigkeit. Jede und jeder ist plötzlich irgendwie Künstler.

Weder diese Erkenntnis, noch das Prinzip der künstlerischen Gesellschaftskritik ist neu. Dennoch hat der Künstler Tommy Siegel einen neuartigen Dreh …

Artikel lesen
Link zum Artikel