Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

12 harmlose Fragen, die eine junge Beziehung auf die Probe stellen

11.05.17, 06:26 11.05.17, 18:43


Frisch verliebt, stürmisch in die Beziehung gestürzt und erst einmal leidenschaftlich die Fetzen fliegen lassen. Traumhaft! Danach folgt eine wichtige Phase, in der man sich als Paar finden muss. Genau in dieser Phase führen oft kleine Dinge zu grösseren Diskussionen. Zum Beispiel diese 12 (nicht ganz ernst gemeinten) Fragen:

«Wo wämmer go ässe?»

Gut. Keine allzu kritische Frage ─ eigentlich. Was auf ein halbstündiges «Ich weiss nicht, entscheide du»-Duell aber folgen kann, sind tiefschürfende Diskussionen über Eine-Meinung-Haben, Ehrlich-Sein und letztlich das wutentbrannte Fragen nach dem grundlegenden Charakter des Gegenübers und dessen Erwartungen an das Leben im Allgemeinen.

gif: giphy

Die Lösung:

Bild: imgur

«Wer isch eich alles debii gsi gester?»

Dilemma-Alarm. Vermutlich wird diese Frage gestellt, um zu eruieren, ob auch Menschen anderen Geschlechts dabei waren, was bereits heikel ist. Da deine Ex-Freundin, mit der du eigentlich gar nichts mehr am Hut hast (aber halt deine Ex-Freundin ist!), mit dabei war, wäre es riskant, das hier zu erwähnen. Auf der anderen Seite wurden gestern Gruppenbilder geknipst, die vermutlich in genau 10 Minuten auf Facebook auftauchen, Markierungen inklusive. Und die Zeit tickt.

Zuerst so:

gif: giphy

Dann innerlich so:

gif: giphy

«Voll dumm, ich weiss, aber würsch das mal welle mache?»

Egal, was «Das» ist. Es ist jedenfalls eine Sache, die du halb ernst zum Thema gemacht hast (weil du es eigentlich ultramegageil findest) und  du kriegst direkt den Schlag ins Gesicht, à la «Das?! Ui nei! Nie würi das mache!». Es muss keine super-zentrale Sache für die Beziehung sein, weshalb es auch erst jetzt zur Sprache kam, aber es wird dir bewusst, dass Abstriche gemacht werden müssen. Auf welcher Seite auch immer ...

So sieht der Moment aus, in dem dieses Etwas in dir stirbt:

gif: imgur

«Findsch au, dass mer eus hüfiger gse chönted?»

Fangfrage, denn es wird ein Ja erwartet. Obwohl es dir bis jetzt eigentlich gut so gepasst hat und du soeben Studium, Arbeit, Kollegen, Sport und Freund/in allesamt wunderbar unter einem Hut hattest. Das magische Gleichgewicht steht auf der Kippe.

Es folgt eine halbwegs diplomatische Antwort, die zu Problemen führen wird:

gif: giphy

«Was haltisch eich vo mine Kollege?»

Heisses Eisen. Wenn du Glück hast und alles palletti ist, kannst du inbrünstig und offenkundig so reagieren: 

gif: giphy

Wenn nicht, stehst du vor einem Problem. Folgende Reaktionstypen sind unter anderen erwartbar:

Abwägend

Gif: giphy

Verharmlosend

gif: imgur

Weglächelnd

gif: giphy

Sinnbildlich

gif: giphy

Oder zaubernd

Gif: giphy

«Isch guet, wänn mini Kollege/Kolleginne hüt au mitchömed?»

Geplant war ein kuscheliger Abend zu zweit, zuerst Nachtessen, dann Kino, vielleicht noch ein Absacker irgendwo in der Stadt. So hast du es dir zumindest vorgestellt. Jetzt stellt sich die Frage: Ehrlich-Sein und einen Streit riskieren oder deinem Gegenüber zuliebe flunkern und in Kauf nehmen, dass das zur Normalität wird.

Entweder ein deutliches, nonverbales Statement:

gif: giphy

Oder «Okay» sagen, aber «nicht-Okay» meinen

gif: giphy

«Findsch ich gse dick uus i dem Chleid?»

Klassiker. Muss nicht näher beschrieben werden.

Am besten einfach so reagieren:

gif: imgur

«Wie stimmsch bi de nögschte Abstimmig ab?»

Grundsatzdiskussionsalarm! In der rosaroten Phase oft nicht thematisiert, weil irgendwie nicht beziehungsrelevant. Muss es auch nicht sein, keine Frage, denn man kann sich schliesslich auch uneins in einer Sache sein. Trotzdem bist du bisher immer davon ausgegangen, dass ihr eh gleich tickt, logischerweise auch politisch. Die Antwort auf diese Frage kann nun einen Schock auslösen ...

Mögliche Reaktion: Gefasst, mit dem Schock in den Augen

gif: giphy

Hier der ganze Prozess: vor der Frage, während der Antwort und danach

gif: imgur

«Isch easy, wänn ich mit de Jungs/Mädels id Ferie gan?»

Ja, aber hä? Eigentlich wolltet ihr doch zusammen eine Woche nach Barça oder so, was wegen den knappen Finanzen bisher nicht geklappt hat. Und wieso gleich Ferien mit diesen Jungs/Mädels? Die gehen doch permanent nur Feiern! Sowieso: Gran Canaria, echt jetzt?

Verständnislos stehst du nun da:

gif: giphy

«Häsch du eich vo Afang aa es Aug uf mich gworfe?»

Womöglich war es so. Womöglich hattest du aber auch ursprünglich ein Auge auf den/die beste Kollegen/Kollegin geworfen, den/die ihr als Paar jetzt regelmässig an Geburtstagen und Brunches sieht. Oder war es der/die Erzfeind/in – das primäre Lästerthema deiner besseren Hälfte? Tja, was macht man da?

Du so:

gif: imgur

«He, findsch nöd, dases amigs es bizli dräckig isch i dinere WG?»

Phu. Bis jetzt hast du immer mit dem Gedanken gespielt, mal zusammenzuziehen. Im Hinblick darauf, ist das nun eine wegweisende Frage. Eigentlich findest du es ganz okay, so wie's in der WG ist. Vertrittst du diesen Standpunkt, riskierst du eine zukünftige gemeinsame Wohnung zu verlieren, knickst du hingegen ein und pflichtest bei, riskierst du in dieser zukünftigen Wohnung stets über deinem Hygiene-Empfinden zu putzen.

Und hier die symbolische Darstellung deiner Antwortmöglichkeiten:

gif: imgur

«Han nöd ich die letschte paar Mal scho zahlt?»

In der rosaroten Phase spielt Geld keine Rolle; wer braucht Geld, wenn man lieben kann. Irgendwann pendelt sich die Ekstase und Euphorie ein ─ Gerechtigkeitsempfinden macht sich spürbar, Ansprüche werden geltend gemacht. Auch wenn es ums Bezahlen geht. Eine weitere ungewisse, weil ungewohnte Situation tut sich auf ...

gif: giphy

Weitere harmlose Fragen, die zu hitzigen Diskussionen führen? Wir sind gespannt ...

Hoch lebe die Liebe: Diese 25 Cartoons zeigen perfekt, wie es ist, in einer Beziehung zu sein

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Klapperschlangen-Eintopf und Hurensohn-Suppe: 13 urige US-Gerichte, die es in sich haben

13 Dinge, die du kennst, wenn du zu wenig Ferien hast

Sommer auf dem Land vs. Sommer in der Stadt: Der Unterschied in 6 Situationen

präsentiert von

Die bittere Realität des Zeltens – in 8 Punkten

Diese 19 «Star Wars»-Fun-Facts kennen du musst!

12 Dinge, die du nur erlebt hast, wenn du an einem Schweizer See aufgewachsen bist

10 legendäre Cartoon-Network-Serien, von schonogeil bis hammergenial

8 Typen, mit denen du lieber nicht in Bars gehst

8 Dinge, die alle Menschen kennen, die zu sarkastisch durchs Leben gehen

17 Anti-Motivationssprüche für einen verschenkten Tag

8½ Instagram-Posts aus den Ferien, die wir nicht mehr sehen können und wollen 

Was ist eigentlich aus deinem 90er-Jahre-Schwarm geworden?

Du bei schönem Wetter vs. du bei schlechtem Wetter – 9 Wahrheiten

Die kleinen Freuden des Familienlebens – in 9 schrecklich-ehrlichen Memes

präsentiert von

So sahen deine Alltagsgeräte früher aus – Retro-Spass in 11 Bildern

9 Lektionen in Klugscheisserei – so wirkst du intelligenter, als du sein tust

9 Beispiele, wie unser Leben aussähe, wenn Alltagsfloskeln ernst genommen würden

So würden diese 8 Erwachsenenbücher aussehen, wenn sie für Kinder geschrieben worden wären

11 intime Details aus dem Tierreich, die zeigen, dass Menschen ein fades Sexleben haben

13 grandiose Beispiele, wie du dich an den Vollidioten unserer Gesellschaft rächen kannst

So sähe es aus, wenn wir beim ersten Date ehrlich wären

Vor diesen Glace-Karten hast du (gefühlt) deine halbe Kindheit verbracht

Erkennst du die Hits der 90er-Jahre an nur einem GIF? 

präsentiert von

7 Probleme unserer Generation, mit denen sich unsere Vorgänger nicht rumschlagen mussten

6 Dinge, die gewisse Pärchen tun, die uns alle anwidern

9 Situationen, die du nur kennst, wenn du es hasst, zu telefonieren

Diese 15 super-nützlichen Webseiten solltest du unbedingt kennen

8 Dinge, die purer Horror sind, wenn sie morgens vor deinem ersten Kaffee passieren

28 witzige Dinge, die dir nur im Zug passieren

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

48
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
48Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • MacB 11.05.2017 21:06
    Highlight Nr. 11 spiegelt gut unsere Zeit: man ist kaum mehr bereit, Kompromisse zu machen. Nur noch ich, ich, ich.
    14 4 Melden
  • The fine Laird 11.05.2017 13:06
    Highlight Also mir würde nie in denn Sinn kommen solche Fragen zu stellen. Die kommen meist vom anderen Geschlecht.
    21 27 Melden
  • walsi 11.05.2017 11:13
    Highlight Was denksch grad? Ist auch so ein Stolperstein.
    61 3 Melden
    • Statler 11.05.2017 11:46
      Highlight Einzige richtige Antwort: «Wenn ich wollte, dass Du's weist, würde ich reden, statt zu denken»
      (Al Bundy)
      137 2 Melden
  • Padi Engel #Kanngarnix 11.05.2017 10:10
    Highlight "Denksch du mengisch no a dini Ex?"

    *Nei. Bis vor dene 5 sekunde wo du die Frag gstellt hesch. -.-'*

    114 0 Melden
    • Asmodeus 11.05.2017 11:03
      Highlight "Numme bim Sex"


      Wenn man schon verloren hat, dann richtig :)
      197 2 Melden
    • Padi Engel #Kanngarnix 11.05.2017 11:12
      Highlight Ou shit für den gibts einen ganz speziellen Platz in der Hölle xD
      72 0 Melden
  • Olmabrotwurst 11.05.2017 09:16
    Highlight Isch glich wenni hüt obed game tue?
    mit minne Kollege, bi aber dehei mir spielet online^^

    62 0 Melden
    • Wasted_youth 11.05.2017 09:57
      Highlight "Kei Problem, denn chani ou mal wieder game" 👍😁
      44 0 Melden
    • Padi Engel #Kanngarnix 11.05.2017 10:07
      Highlight Ou shit das isch e heisse 0.0
      22 0 Melden
    • Resistance 11.05.2017 10:28
      Highlight "Kei Problem, denn chani ou mal wieder game" 👍😁

      Wenn die antwort chunt isi die falsch! :-)
      5 61 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Waldorf 11.05.2017 09:15
    Highlight Es lebe die Bezihungsanarchie!
    3 9 Melden
  • SVARTGARD 11.05.2017 08:57
    Highlight Wieviel Geld hascht auf dem Konto?
    3 35 Melden
    • Zitronensaft aufbewahren 11.05.2017 10:48
      Highlight "Harmolse Fragen"
      25 0 Melden
    • SVARTGARD 11.05.2017 11:33
      Highlight "Harnlose Fragen" 😂😂😂
      7 5 Melden
    • SVARTGARD 11.05.2017 11:35
      Highlight Wäscht du dich untenrum auch immer schön?
      5 14 Melden
  • Genital Motors 11.05.2017 08:45
    Highlight Neinei gang du mit dinä Kollgegä go Dr Hockeymatch luägä isch schu oke .....

    Wenn du gehst, bring ich dich um.
    104 3 Melden
  • Army Neilstrong 11.05.2017 08:26
    Highlight "Wie gfallt dir mis neue chleid/shirt?"


    51 1 Melden
  • Asmodeus 11.05.2017 08:07
    Highlight "Wiäviil Partner hesch eigentlich scho vor mir kha?"
    219 2 Melden
    • fischbrot 11.05.2017 10:08
      Highlight Genau 😂 Es gab mal eine "wissenschaftliche" Empfehlung (weissnümvowem), darauf immer mit "10" zu antworten.. damit könnten die meisten gut leben.
      43 4 Melden
    • Asmodeus 11.05.2017 11:03
      Highlight Ich halte es mit "Zämme zämme odr numme gvögelt?"
      80 0 Melden
  • elmono 11.05.2017 08:03
    Highlight Wie hesch abgstimmt? WTF😂😂😂😂
    15 39 Melden
  • HAL9000 11.05.2017 07:46
    Highlight Ich wünscht ich hätte solche Probleme, dann hätt ich nämlich auch eine Partenrschaft...
    190 2 Melden
    • HAL9000 11.05.2017 09:03
      Highlight Schreibfehler machen symapthisch ;)
      49 2 Melden
    • Padi Engel #Kanngarnix 11.05.2017 10:08
      Highlight Sorry not into robots ;)
      11 0 Melden
    • HAL9000 11.05.2017 11:04
      Highlight @Padi Engel, Robophobie ist auf dem Vormarsch... oftmals in homophoben Kreisen zu sehen...

      Be a robosexual and live free =D
      Try it, you'll like it.
      16 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • pamayer 11.05.2017 07:15
    Highlight Wie findsch Mini Mueter?

    Stört's di, wenn mini Ex mir weiter d'Haar schnidet?

    Chinnsch nächschts Wuchändi mit is Albisgüetli? Dr Blocher redt wieder mol.


    191 12 Melden
    • dechloisu 11.05.2017 08:40
      Highlight Kommt die letzte Frage, kann es nur zur Trennung kommen
      132 19 Melden
    • pamayer 11.05.2017 09:00
      Highlight @dechrigi
      aha... du bist nicht in der svp? an diese möglichkeit habe ich gaaaar nicht gedacht.

      ja, ernsthaft: sagen wir's mal diplomatisch, es bräuchte eine sehr sehr grosse toleranz um diese diskrepanz auszuhalten.

      die sichtweisen, wie ich und du die welt sehen, sind für eine beziehung wahrscheinlich elementarer, als wir uns vorstellen können.
      36 4 Melden
    • dechloisu 11.05.2017 12:50
      Highlight Ich wurde dies zum Glück noch nie gefragt, aber ich wüsste wirklich nicht wie so eine Beziehung funktionieren könnte.
      Denn wie du es sagst, wenn zwei komplett verschiedene Ideologien und Welt Ansichten aufeinanderprallen, muss es ja stetige Reibereien geben
      9 0 Melden
  • samy4me 11.05.2017 06:51
    Highlight Der Klassiker schlecht hin: "Wer ist dass der deine Fotos immer mit einem Like markiert und dich andauernd in Kommentaren auf Facebook erwähnt?"

    Zum Glück kam's mit meiner jetztigen Freundin aber noch zu gar keiner der oben beschriebenen Situationen, bekannt kommen sie mir aber alle vor...😁
    87 1 Melden
    • NonplusUltra 11.05.2017 08:59
      Highlight Da man in Langenthal auch noch mit Heuen und ausmisten beschäftigt ist hat man da keine Zeit für Facebook ;)
      50 4 Melden
    • samy4me 11.05.2017 10:49
      Highlight Phahaha, meine Ex aus Oltnerischem Terretorium kann Dir das nicht bestätigen😜 Aber der war gut😁👍🏻
      9 0 Melden
  • DomiNope 11.05.2017 06:49
    Highlight Findsch mini Kollegin soundso hübsch? isch au sone gemeini falle 😬
    137 2 Melden
    • pamayer 11.05.2017 09:04
      Highlight genau. und du antwortest diplomatisch: 's'gaht eso', und für sie ist ihre kollegin DAS schönheitsideal.



      und tschüssi...
      52 1 Melden

Du hast die Wahl: Arbeiten oder die lustigen Tierbilder angucken

Du hast dich also für die Tierbilder entschieden. Eine weise Wahl!

Ich habe dazu einen unfehlbaren Test entwickelt, der gleichzeitig noch sehr simpel ist:

Artikel lesen