Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

14 leicht bearbeitete Kinderbücher (ab 18 Jahren) Teil II

Auf zu einer neuen Runde «Spass mit Kinderbuch-Titeln» ...



A4 test

Hier geht's zum Original. bild: watson

Hast du zu deinem Leidwesen Teil I verpasst? Hier entlang: 

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Bild

Hier geht's zum Original. bild: watson

Und nun zu den User-Schöpfungen ...

Danke, Utschli! 

17 leicht bearbeitete Kinderbücher (ab 18 Jahren)
Sheesh

bild: userinput

Danke (oder auch nicht, haha), fischbrot!

17 leicht bearbeitete Kinderbücher ab 18 Jahren
So, einen letzten hab ich noch, dann is Schluss  :)

bild: userinput

Nochmals Danke ans fischbrot! 

17 leicht bearbeitete Kinderbücher ab 18 Jahren
...no comment..

bild: userinput

Danke, fischbrot zum Dritten!

17 leicht bearbeitete Kinderbücher ab 18 Jahren
Pitschi rules ;)

bild: userinput

Danke, Dracului!

17 leicht bearbeitete Kinderbücher (ab 18 Jahren)
Kennt jemand die kleine Pussy?

bild: userinput

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

18
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Allezweifel 28.10.2016 04:33
    Highlight Highlight biiiddöööö mach das gliiche mit dem on y va franzbücher (oder änglische/etc) vom schuel....
    uf jedenfall isch es würkli zum duure keiie han scho lange nöd so glacht nebe min frau (^__~)♡
    *.*

    Benutzer Bild
  • jones 27.10.2016 17:50
    Highlight Highlight passt nicht ganz zum thema - das buch wurde nicht bearbeitet....
    Benutzer Bild
  • jones 27.10.2016 17:32
    Highlight Highlight ¯\_(ツ)_/¯
    Benutzer Bild
  • kafi 27.10.2016 15:48
    Highlight Highlight ❤️❤️❤️
  • Tiny Rick 27.10.2016 14:40
    Highlight Highlight Titty Augen.... can't be unseen. Danke dafür
  • TanookiStormtrooper 27.10.2016 13:21
    Highlight Highlight Ihr habt doch Thirit absichtlich wieder falsch geschrieben um mich zu nerven, oder?
    Kann es sein, dass der Rafi ein kleines bitzli auf Kafi Freitag steht...?
    • kafi 27.10.2016 15:48
      Highlight Highlight Ein kleines bitzli sagen Sie! Das halte ich für ein Gerücht. Er ist mir verfallen.
    • TanookiStormtrooper 27.10.2016 17:05
      Highlight Highlight Und erst gestern schrieb Frau Rothenfluh noch vom unverschämt gut aussehenden Rafi. Wenn das nicht bald Stoff für ihren Blog bringt, oder für eine griechische Tragödie...
    • fischbrot 27.10.2016 18:49
      Highlight Highlight Wittern wir hier öppe unmoralische büro-romanzen??
    Weitere Antworten anzeigen
  • pamayer 27.10.2016 10:01
    Highlight Highlight anna r's albtraum...
    und pussy, das kleine kätzchen!!
  • E-Lisa 27.10.2016 09:11
    Highlight Highlight Nun sehe ich Pinocchio in einem ganz neuen Licht 🙈 Sit on my face... 😂😂😂
    Zum Glück steht da (ab 18 Jahren), sonst wären jetzt bestimmt einige verstört 😜
    • TanookiStormtrooper 27.10.2016 17:43
      Highlight Highlight Einfach mal eine Google Bildersuche nach "Pinocchio Tattoo" starten, wenn du noch ein bisschen weiter verstört werden willst....
    • Luca Brasi 27.10.2016 19:03
      Highlight Highlight Family Guy ist auch verstörend:
      Play Icon
    • E-Lisa 28.10.2016 14:38
      Highlight Highlight Vielen Dank Euch beiden für diese Pinocchico “Lehrstunde“ 🙈 Nie mehr kann ich das ohne Hintergedanken anschauen 😁
  • UrGamer 27.10.2016 09:11
    Highlight Highlight Bi Nummer 5 ha ich nümme chönne. :D
  • fischbrot 27.10.2016 08:57
    Highlight Highlight "ein Hase geht nur schnell Zigis holen" *muahahaha* made my day
    • StrangerBeast 27.10.2016 15:00
      Highlight Highlight Ich hab deswegen Tränen in den Augen, i cha nüm :'D

9 gigantische Schweizer Steine, die auf deinen Besuch warten

Der Schweizer Wanderpapst Thomas Widmer ist wieder herumgezogen. Dieses Mal den grossen Brocken unseres Landes hinterher.

Viele der Steine, die Thomas Widmer in seinem neuen Buch «Hundertundein Stein» vorstellt, mussten von Naturfreunden gerettet werden. Man wollte sie spalten, zerhacken und irgendwo einarbeiten. So aber blieben sie uns erhalten, mitsamt den seltenen Flechten und Moosen, die sie sanft bewuchern, ihren schillernden Farben, tiefen Furchen und Wunden, die ihre Jahrmillionen alte Geschichte erzählen.

Die Gletscher der Eiszeit trugen die Findlinge an ihren heutigen Ort. Menhire wurden einst von …

Artikel lesen
Link zum Artikel