DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Es heisst ANARCHIE, Arschloch!» – die Kunst der Punk-Lederjacke

19.10.2015, 10:0002.10.2018, 17:08

Als Marlon Brando anno 1953 auf seiner Triumph Thunderbird eine Kleinstadt heimsuchte, erhob er die schwarze Lederjacke zum ultimativen Symbol der Rock’n’Roll-Rebellion.

Es waren ursprünglich die Biker, die Lederjacken als Schutzbekleidung trugen. Doch es waren die Rocker, welche sie zur Ikone erhoben: Eddie Cochran, Gene Vincent, die frühen Beatles, Elvis …

… – sie alle trugen die schwarze Lederkluft, um ihren Outsider-Status zu bezeugen.

Mitte der Siebzigerjahre beriefen sich die Ramones auf ihre Vorbilder, die frühen Beatles, und machten die Lederjacke zur Band-Uniform.

Und so griffen Legionen junger Punks zu billigen Lederjacken (wer konnte sich denn eine echte amerikanische Schott Perfecto leisten?) und verzierten sie mit Bandlogos oder Slogans – oftmals mit Nagellack geschrieben –, sowie mit Nieten und Metallzapfen. «Art naïf» nannten es die intellektuellen Kommentatoren im Nachhinein – den Punks von anno dazumal (und von heute) war und ist das egal: Das Selbstgebastelte ihrer Kluft war die Essenz des Punk Rock.

«Es heisst ‹Anarchie›, Arschloch».
«Es heisst ‹Anarchie›, Arschloch».
Bild: Post-Apocalyptic Fashion
«Na und? Du bedauerliches, bevormundendes, engstirniges Stück Gemüse!»
«Na und? Du bedauerliches, bevormundendes, engstirniges Stück Gemüse!»
«Scheiss auf Gott – glaub' an dich selbst».
«Scheiss auf Gott – glaub' an dich selbst».
Bild: ffffound
1 / 14
«Es heisst ANARCHIE, Arschloch!» Die Kunst der Punk-Lederjacke
quelle: pinterest/will ellis / pinterest/will ellis
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Punkrock auf dem Südsee-Idyll
Punk sei Dank!
    Musik
    AbonnierenAbonnieren

Und heute? Heute bekommt man ein «Punk Studded Leather Motorcycle Biker Jacket» auf eBay für 200 Dollar.

Bild: Ebay

Arschlöcher.

Musik

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel