Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eine wichtige Frage, die geklärt sein muss: Wie trägt Giraffe eine Krawatte?



Die Menschheit muss viele komplexe Fragen beantworten. Beispielsweise: Sind wir alleine im Universum? Was kommt nach dem Tod? Ist es möglich, schneller als Lichtgeschwindigkeit zu reisen? 

Aber all diese Fragen müssen jetzt warten!

Es gibt da eine Frage von höchster Relevanz, welche zuerst geklärt werden muss: 

Wenn Giraffen zur Arbeit gehen, tragen sie die Krawatten so ...

... oder so???!!

Diese Frage stellte der Komiker Jeremy Hammond auf Twitter und scheidet seither die Internetgemeinde.

«Wenn Giraffen zur Arbeit gehen, tragen sie die Krawatte oben oder unten am Hals? Ich frage für einen Freund.»

Einige sind ganz klar Team oben

«Oben sieht professioneller aus.»

«Oben sieht formeller aus.»

Die Krawatte unten tragen macht für andere mehr Sinn: 

«Offensichtlich unten. Wer trägt schon eine Krawatte direkt unter dem Kinn?»

«Unten sieht cooler aus.»

«Ganz klar unten – Es ist eine Krawatte, nicht ein Halsband.»

Und einige finden, dass beide Arten funktionieren – beispielsweise unten am Hals für «Casual Friday»

«Oben sieht professioneller aus, wohingegen unten mehr danach aussieht, als hätte man eine sechsstündige Schicht hinter sich.»

«Oben für Bewerbungsgespräche und die ersten Jahre als Angestellte. Unten, wenn du schon über 10 Jahre gearbeitet hast und immer noch nicht befördert wurdest.»

«Oben. Jedoch ist es jeden Freitagabend, nach einer anstrengenden Arbeitswoche, üblich, die Krawatte unten zu tragen, während du ein Bier zischst.» 

Aber welche Art ist den nun die Richtige?????

Wie würde eine Giraffe eine Krawatte tragen?

Diese Theorie gibt's zum Beispiel auch schon: 

«Ich finde die die Prämisse falsch. Eine menschliche Krawatte deckt die Mehrheit des Halses ab. Das sollte bei einer Giraffe auch der Fall sein.»

Und ein bisschen Off-Topic: 

Bild

«Trinkt eine Giraffe einen Kaffee, wäre dieser kalt, bis er das untere Ende des Halses erreicht hat. Jemals über das nachgedacht? Nein. Du denkst immer nur an dich.» bild: twitter/davidvoth

(gin)

Giraffe hin oder her – Diese Tiere können mit Rekordleistungen glänzen: 

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Inter Mailand schlägt Juventus Turin

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Polizei wird zu Einbruch gerufen – der vierpfötige Täter ist stadtbekannt

Wenn es am Abend wieder länger dunkel ist, haben Einbrecher Hochsaison. Als die Polizei Darmstadt am Dienstagabend einen Routineanruf wegen eines ausgelösten Alarms erhielt, eilten die Beamten sofort vor Ort, um den Einbrecher bei frischer Tat zu ertappen.

Zur Durchsuchung des betroffenen Supermarktes hatten sie sogar einen Hund mitgebracht. Vor Ort fanden sie aber keinen gewöhnlichen Täter auf, sondern Einstein, den stadtbekannten Kater. Dieser schlich seelenruhig zwischen den Regalen umher …

Artikel lesen
Link zum Artikel