Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Sendungen hätten die Leute im Mittelalter gesuchtet, wenn sie einen TV gehabt hätten

Das Fernsehen von heute ist dir zu eintönig? Dann schau dir an, was die Leute im Mittelalter erwartet hätte.



Krimi

Dreistellige Zahlen? Teufelswerk! Sie sorgen für Recht und Ordnung:

Bild

bild: watson/shutterstock

Reality-Soap

Noch vor Bibi Blocksberg.

Bild

bild: watson/wikimedia

Arzt-Schnulze

«Die Mehrzahl von Medikus ist Mediküsse.»

Bild

bild: watson/shutterstock

Party-TV

Der Hit unter abstinenten Mönchs-Novizen.

Bild

bild: watson/imgur

Liebe

Eine Sendung über adlige Eltern, welche aus verschiedenen Heiratskandidatinnen die einträglichste Verbindung für ihren Sohn auswählen.

Bild

bild: watson/shutterstock

Reisen

Die schönsten Kreuzzug-Strecken im nahen Osten.

Bild

bild: watson/wikipedia

Wissen

Damals noch moderiert vom Original.

Bild

bild: watson/wikipedia

Neuanfang

Karl V. hat genug von der Herrschaft über Europa. Jetzt will er auf Mallorca Barkeeper werden.

Bild

bild: watson/flickr

Passend dazu: Berühmte Gemälde – jetzt mit Katzen

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Diesen Drink solltest du beim ersten Date auf keinen Fall bestellen

Link zum Artikel

35 Toiletten, die genauso ein Design-Fail sind, wie das Männer-WC im neuen SBB-Zug

Link zum Artikel

10 Alltagssünden, die wir alle regelmässig begehen. Ja, auch du!

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Fettes Brot wollen Schweizerdeutsche Wörter entschlüsseln – das Resultat ist 🤦🏼‍♂️

Link zum Artikel

Wie versprochen: Die lustigen Tierbilder in der XXL-Variante

Link zum Artikel

Einen waschechten Bugatti für 34'000 Franken – das gibt's. Doch er leistet nur 13 PS

Link zum Artikel

Möwen photobomben Londoner Verkehrskameras – das Internet reagiert mit Flachwitzen

Link zum Artikel

Grösser, als du denkst – so RIESIG sind die höchsten Statuen der Welt

Link zum Artikel

Mega-Festival auf der Kippe: Wird «Woodstock 50» zu «Fyre 2»?

Link zum Artikel

Safer Protest: 7 Tipps für verantwortungsbewusste Randalierer

Link zum Artikel

9 Situationen, in denen du merkst, dass du eher 30 als 20 bist ...

Link zum Artikel

Noch kein Advents-Outfit? Hier die Crème de la Crème unter den Weihnachtspullis 😂 

Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

«Vorsichtig fingern»: 17 üble Beweise dafür, dass China bessere Übersetzer braucht

Link zum Artikel

Was das Schweizer Sorgenbarometer WIRKLICH über uns aussagt 😉

Link zum Artikel

Die 8 absurdesten Geschenke, die das Internet zu bieten hat 🙈

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Alleine in der Winterzeit? So kriegst du deinen Schwarm – wenn es nach Filmen geht ...

Link zum Artikel

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link zum Artikel

Mit ihren «tierfreundlichen» Idiomen hat PETA den Vogel abgeschossen

Link zum Artikel

«Saminigginäggi» ist so etwas von gestern! 10 Samichlaus-Sprüchli für das Jahr 2018

Link zum Artikel

Dieses Skelett veräppelt die typischen Posen der Instagrammer – und es ist 🙌

Link zum Artikel

Diese 14 Bilder und Gifs geben dir den Glauben an die Menschheit zurück

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Treffen mit Freunden, damals vs. heute – in 5 Situationen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

15 Lustigkeiten im Schweizer ÖV, die dir deine Fahrt in vollen Zügen erleichtern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • pamayer 09.09.2016 07:28
    Highlight Highlight "... wenn sie einen tv gehabt hätten."

    Scho no blöd: über 50 tv Programme und keiner hatte ein Gerät.


    😂😂😂
  • c_meier 08.09.2016 23:35
    Highlight Highlight Stefanus von Franken - Der Medicus, dem die Weyber das Vertrauen schenken
  • Mulder 08.09.2016 21:11
    Highlight Highlight Hofnarr sucht Frau

    Gebärapparat gesucht

    Ernte Zeiten Hungrige Zeiten
    • Murky 12.09.2016 13:24
      Highlight Highlight 😂
  • Murky 08.09.2016 16:56
    Highlight Highlight Au ja lasst uns Sendungsnamen finden, ich hab noch ein paar.

    Ich bin ein Adeliger, holt mich hier raus!

    Teenage Moms - der ganz normale Alltag.

    Heiliges Römisches Reich's new Topmodel

    Hildegard Visions Song Contest



    • dommen 08.09.2016 17:31
      Highlight Highlight Teenage Mums - Sterblichkeitsrate: 65%
  • Murky 08.09.2016 16:47
    Highlight Highlight The Byzanteens
  • dommen 08.09.2016 14:53
    Highlight Highlight Weyber-Tausch
  • c_meier 08.09.2016 13:01
    Highlight Highlight weitere Sendungen damals:
    - Kostantinopel Tag&Nacht
    - "Die Höhle der Löwen" aber mit echten Löwen...
    • dommen 08.09.2016 13:22
      Highlight Highlight Jerusalem-Shore
  • dommen 08.09.2016 12:48
    Highlight Highlight Karl V war mit seiner Frau Ute schon drei mal auf Malle und verwechselt Alltag mit Urlaub.
  • Herbert Anneler 08.09.2016 11:27
    Highlight Highlight Gar nicht weit daneben! Caspar Stieler, seines Zeichens erster Medienwissenschafter Europas, hat ein Werk mit dem Titel "Der Zeitung Lust und Nutz" oder so ähnlich geschrieben. Besonders beliebt dürften die Zeitungen bei den Frauen gewesen sein. Irrtum vorbehalten, hat Stieler irgendwo geschrieben, Frauen seien wie die Schnecken - sie müssten zu Hause bleiben... Na ja, scho ein paar hundert Jahre her ;-)
  • Didihu 08.09.2016 10:58
    Highlight Highlight Der mit hexenfamilie im brennpunkt ist genial
  • Luca Brasi 08.09.2016 10:51
    Highlight Highlight Währenddessen im Nahen Osten auf dem Newssender:
    Breaking News: Aufgehetzte Christen machen sich auf den Weg zu uns. Auf Hassprediger wie Peter dem Einsiedler ist ein hohes Kopfgeld ausgesetzt. Diese Barbaren machen nicht einmal halt vor den eigenen Religionsangehörigen und plündern Ungarn und Byzanz. Wir verstehen sie nicht. Einerseits benutzen sie unsere medizinischen Kenntnisse, hassen aber dennoch unsere Kultur.
  • Daniel Severin 08.09.2016 10:15
    Highlight Highlight Lustig, auch wenn euch da etwas die Epochen durcheinandergeraten sind. ;-)
    • Lucas Schmidli 08.09.2016 10:26
      Highlight Highlight I know, sorry - "... die Leute im Mittelalter oder Renaissance, resp. Neuzeit ..." wäre aber auch irgendwie ein doofer Titel gewesen xD
    • Murky 08.09.2016 12:58
      Highlight Highlight Ja sicher. Ich habe vollstes Verständnis ;-)

Slow-TV von «Wolkenbruch»-Regisseur ist flammendes Liebes-Inferno geworden!

Michael Steiner hat 131 Minuten lang ein Cheminéefeuer gefilmt. Echt nur ein Cheminéefeuer? Hier unsere ganz und gar ernsthafte Einschätzung.

Was für eine Exposition! Eröffnet wird «Füürabig», der aufregendste Schweizer Film dieses Frühjahrs, mit Weltenschöpfung und Weltuntergang zugleich. Aus blauer Nacht wird Licht (diese Farb-Choreographie!), doch ebendieses Licht wird alles verzehren und zerstören. «Am Anfang war das Feuer» von Jean-Jacques Annaud wird hier ganz klar ex negativo zitiert. Ein in seinem radikalen Fokus auf die Protagonisten «Holz» und «Flammen» schonungsloser Actionfilm, der durch die Langsamkeit der …

Artikel lesen
Link zum Artikel