Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Song «Dinosaurs in Love» dieser 3-Jährigen geht viral – weil herzzerreissend 😢😍



Singer-Songwriter gibt es wie Sand am Meer. Natürlich finden sich darunter einige Ausnahmetalente, doch die Meisten schaffen es ihr Leben lang nicht ins Rampenlicht. Fenn Rosenthal hat es geschafft – im Alter von gerade mal drei Jahren. Ihr Song «Dinosaurs in Love» wurde gestern auf Twitter gepostet und zählt bereits jetzt 1.2 Millionen Klicks.

Das Lied, das gerade mal eine Minute dauert, handelt von Dinosauriern, die gerne Menschen fressen, Parties feiern und sich verlieben – dann werden sie von einem Meteoriten ausgelöscht, ohne dass sie sich voneinander verabschieden konnten. Kein Happy End also.

Der Songtext stammt von der 3-Jährigen selbst, ihr Vater Tom half ihr bei den Aufnahmen. Er ist selbst ein Singer-Songwriter und hat ein eigenes Studio. Dort nahm er bereits andere Songs mit Fenn und seiner zweiten Tochter auf.

Dieser Song sei sehr spontan entstanden, sagt Tom Rosenthal gegenüber «BuzzFeed News»: Fenn sei in sein Studio gekommen und habe gefragt, ob sie einen Song aufnehmen dürfe.

Die Kleine sang einzelne Abschnitte und machte immer wieder Pausen – irgendwann habe dann «alles zusammengepasst», wie Tom berichtet. Ganz ohne Hilfe des Vaters ging es dann doch nicht: Er gab ihr immer wieder Stützhilfe während den Aufnahmen. Im Song ist eine davon zu hören.

Doch warum singt Fenn ausgerechnet über Dinosaurier? «Sie hat überhaupt keine besondere Verbindung zu Dinosauriern. Sie sind ihr nicht besonders wichtig, das ist nur das, was ihr zu dieser Zeit im Kopf herumging», sagt Tom zu «BuzzFeed News.»

Mittlerweile ist sogar Spotify auf das Lied aufmerksam geworden und fragt nach einem offiziellen Release. Tom Rosenthal arbeitet daran, wie er selbst schreibt:

Der Vater sagte, dass er den Hit sofort erkannte: «Ich weiss, wie ein schönes Lied klingt, und ich dachte mir: ‹Das ist ein wirklich schönes Lied.› Und es ist ziemlich kraftvoll, weil eine kleine [fast] 4-Jährige über das Sterben spricht und so viele Dinge derzeit in der Welt sterben. Ich denke, es ist einfach eine Art von Ausdruck des momentanen Geschehens.»

Ob er mit einem so grossen Echo gerechnet hat, ist nicht klar. Die kleine Fenn weiss auf jeden Fall nichts von ihrem Ruhm. Der Vater sagt ganz selbstironisch: «Sie hat wahrscheinlich an einem Tag schon mehr erreicht, als ich in meiner ganzen Karriere.»

Fenns herzzerreissender Song rührt die Twitter-Gemeinde, wie diese Reaktionen zeigen:

«Das ist das Traurigste, das ich je gehört habe.»

«Ich war nicht bereit dafür, dass mein Herz gebrochen wird.»

«Oh mein Gott, dieses Ende...»

«Und sie konnten sich nicht verabschieden...Nein, ich weine nicht. Du weinst.»

«Vergiss nicht den Dinosauriern, die die nahe stehen, zu sagen, dass du sie liebst.»

(mim)

Auch enorm herzig: Baby-Esel!!

«Kinder in den sozialen Medien? Das geht nicht!»

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Darum führen selbstfahrende Autos ohne staatliche Lenkung zu mehr Verkehr

68
Link zum Artikel

16 Bilder, die zeigen, wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft

13
Link zum Artikel

«Bombenstimmung», schwierige Entscheidungen und leise Hoffnung in Mitholz

9
Link zum Artikel

Gottéron, Zug und ein grosser Abend für… Patrick Fischer

34
Link zum Artikel

Trevor Noah erzählt, wie er sich auf Roger Federer vorbereitete – es ist köstlich

7
Link zum Artikel

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

184
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

257
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

101
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

223
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

9
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tiburon 31.01.2020 23:09
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • Dani B. 31.01.2020 19:24
    Highlight Highlight Mit "Dinosaurier" ist natürlich Kanye West gemeint.
  • Dani B. 30.01.2020 21:25
    Highlight Highlight 1980 Die Dinosaurier werden immer trauriger:
    Play Icon
  • CalibriLight 30.01.2020 10:45
    Highlight Highlight Sie singt. Ok.
  • I_am_Bruno 30.01.2020 09:34
    Highlight Highlight Wunder wunder schön.
  • Bio Zitronensaft 30.01.2020 08:22
    Highlight Highlight Ich nehme ihm ab, dass die grösste Arbeit die Kleine gemacht hat. Normalerweise halte ich nicht viel von: "Schaut her, mein 3-Monate alter hat GAAANZ ALLEINE dem Samichlaus geschrieben..."

    Und weil er kein Video von ihr hochlädt nehme ich ihm auch ab, dass er es einfach mit der Welt teilen wollte, weil es so grossartig ist.

    Und das ist es.
  • Satan Claws 30.01.2020 08:15
    Highlight Highlight Knorkator - Kinderlied

    Play Icon
  • Cédric Wermutstropfen 30.01.2020 07:50
    Highlight Highlight Seien wir doch einfach einmal ehrlich.. ach nein, besser nicht, sonst werden noch Träume zerstört.

    Aber im Ernst, „stolze Eltern“ sind etwas vom nervtötendsten, was es gibt, für alle Aussenstehenden. Es interessiert mich genau gar nicht, wenn Klein-Max das erste Mal die Toilette benutzt, oder Klein-Bärbel ihr erstes unverständliches Wort gebrabbelt hat.

    Lieber hätte ich relevante News und nicht dieses Social Media Zeugs.
    • AquaeHelveticae 30.01.2020 08:03
      Highlight Highlight Mach es einfach wie viele Andere auch: konsumiere für Politik und Wirtschaft Zeitschriften, welche sich auf solche Themen konzentrieren und zur Unterhaltung zwischendurch halt watson.
    • regen 30.01.2020 08:10
      Highlight Highlight dito, dieses socialmedia-getue finde ich schon fast übergriffig. der papi stand sicher daneben und hat mimisch mitgesungen, dass ja alle einsätze klappten..... und alle "jöööö, wie härzig..."
    • Satan Claws 30.01.2020 08:12
      Highlight Highlight @Cédric Wermutstropfen


      "Lieber hätte ich relevante News und nicht dieses Social Media Zeugs."

      Das liegt nur daran, dass Sie hier nicht so schön trollen können.
    Weitere Antworten anzeigen

Typ rastet aus, weil Frau im Flugzeug den Sitz verstellt – ihr Tweet geht viral

Wer kennt es nicht: Man sitzt im Flugzeug und möchte es sich bequem machen. Doch der Platz in der Holzklasse ist begrenzt, es bleibt aber noch die Option, den Sitz nach hinten zu kippen. Doch hier beginnt das Dilemma, schliesslich möchte man den hinteren Sitznachbar nicht stören und den ohnehin schon begrenzten Platz noch mehr schmälern. In der Regel reicht in diesem Fall der Blick zur Person hinter sich und die Frage, ob es okay ist, wenn man den Sitz verstellt – die Antwort lautet …

Artikel lesen
Link zum Artikel