Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

25 Kinder, die die Anweisungen ihrer Eltern oder Lehrer zu wörtlich genommen haben

Kinder haben eine rasche Auffassungsgabe, aber folgende Beispiele zeigen, dass sie manchmal etwas anders denken, als die Erwachsenen erwarten. 

«Behalte die Augen auf dem Ball, Sohn.»

BildBild

gif: imgur



«Kannst du die Flaschen schnell ins Badezimmer stellen?»

Bild

bild: imgur

«Iss bitte nur die Hälfte der Banane, ich brauche den Rest später noch fürs Dessert.»

Bild

bild: twitter

«Nein, Max, heute darfst du nicht nach draussen.»

Bild

bild: reddit

«Schau doch auf YouTube, ob du ein Video für das Hundetraining findest.»

Bild

bild: imgur

«Gib der Katze bitte etwas zu essen.»

Bild

bild: reddit

Heute ist «Bring einen Fisch zur Schule»-Tag.

Bild

bild: imgur

«Nein, Tim, heute sitzt du nicht den ganzen Tag drinnen vor dem Computer!»

Bild

bild: imgur

«Bobby hat vier Zehn-Rappen-Stücke. Amy hat 20 Rappen. Welches Kind hat mehr? Zeige deinen Gedankenprozess.»

Bild

bild: reddit

«Fülle den Hundenapf bitte mit einem Glas Wasser!»

Bild

bild: twitter

«Zeichne ein Bild davon, wie du in 100 Jahren aussehen wirst.»

Bild

bild: reddit

«Susi, iss bitte nicht alle Erdbeeren.»

Bild

bild: twitter

«Um Zentimeter in Meter zu verwandeln muss man ...» – «Das ‹Zenti› herausnehmen.» 

Bild

bild: twitter

«Bring das Pizza-Stück zurück, wo es hingehört!»

Bild

bild: reddit

«Verräum' die neue WC-Papierrolle bitte schnell unter dem Waschbecken.»

Bild

bild: twitter

«Bring die Kekse doch bitte auf den Esstisch.»

Bild

bild: twitter

«Kinder, es ist an der Zeit, dass ihr eure Schuhe in Ordnung bringt!»

Bild

bild: twitter

Die Mutter fragte nach einer Tüte Chips ...

Bild

bild: imgur

«Heute putzen wir zusammen das Haus, okay?»

Bild

bild: twitter

«Stell dein Getränk an derselben Stelle ab, wo auch der Papa sein Glas abgestellt hat ...»

Bild

bild: reddit

«... und den Rucksack kannst du gleich nach oben bringen.»

Bild

bild: imgur

«Wärm doch die Suppe schon mal in der Mikrowelle auf.»

Bild

bild: reddit

In der Anleitung steht: «Aus 15 Zentimetern Abstand sprühen».

Bild

bild: twitter

Ein «Toast» zum neuen Jahr!

Bild

bild: imgur

Und zum Schluss ein Kind, das selbst die Dinge beim Namen nennt: «Danke, Mami, dass du mir Essen machst, damit ich nicht sterbe.»

Bild

bild: lifebuzz

(dze)

Und weil sie eben doch süss sind: Kinder, die versuchen, sich zu verstecken. 

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Bündner Lokführer hat wohl gerade den besten Job der Welt

Link zum Artikel

9 simple WhatsApp-Kniffe, die nicht jeder kennt

Link zum Artikel

Feuz und der Respekt vor der Streif: «Du musst von der ersten Sekunde bei der Sache sein»

Link zum Artikel

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link zum Artikel

Ist die #10YearChallenge gefährlich? Die Fakten zum Internet-Phänomen

Link zum Artikel

Die Geschichte zu diesem Foto mit Pogba ist wirklich unglaublich lustig

Link zum Artikel

Vor 50 Jahren: Als der Traum von der Schweizer Atombombe platzte

Link zum Artikel

«Der grösste Fehlentscheid der NFL-Geschichte» – und natürlich wieder Brady

Link zum Artikel

«Bei Raiffeisen tritt ein Sumpf zutage, der sich schwer austrocknen lässt»

Link zum Artikel

«Steigende Mieten!» – «Nur noch Beton!»: Das Streitgespräch zur Zersiedelungs-Initiative

Link zum Artikel

Hunderte Millionen geklaute Zugangsdaten im Netz – so prüfst du, ob du gehackt wurdest

Link zum Artikel

«Wann soll ich sagen, dass ich asexuell bin?»

Link zum Artikel

«Ken ist nur ihr schmuckes Anhängsel»: Soziologin über Geburtstagskind Barbie

Link zum Artikel

10 Dinge, die vor 10 Jahren cool waren (Lüg nicht, du warst auch dabei!)

Link zum Artikel

Wie Swatch die Internetzeit erfand – und damit baden ging

Link zum Artikel

Von frierenden Möpsen und fliegenden Vibratoren: Eine kleine Abrechnung mit Hollywood

Link zum Artikel

3 Punkte: Wie Kritiker über den Reichen-Report motzen – und was davon zu halten ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ulmo Ocin 02.11.2017 16:04
    Highlight Highlight Was ist an Nr. 11 falsch;)? In den meisten Fällen wird das zutreffen =)
  • Tilman Fliegel 02.11.2017 10:49
    Highlight Highlight Nr. 4 hiess die Anweisung wahrscheinlich: du setzt heute keinen Fuss vor die Tür. Oder so etwas. Das ist dann noch witziger.
  • ShadowSoul 02.11.2017 10:13
    Highlight Highlight Immer wenn ich solche Posts sehe, kann ich es kaum erwarten selbst Kinder zu haben. :)
    • pamayer 02.11.2017 12:22
      Highlight Highlight ich warne dich: es wird grossartig und kleinkariert zugleich. es bringt dir innere ruhe und hält dich dauernd auf trab. ungestörter schlaf = fremdwort. spielplätze sind die hölle unserer gesellschaft. und das smartphone immer in der hand oder am kinderwagen befestigt ist meines erachtens ein absolutes no-go. kinder brauchen beachtung und aufmerksamkeit. unendlich viel. je mehr du davon gibst, desto weniger grobe probleme wirst du in kinder- und jugendjahren ausbaden müssen. eine sehr unbequeme einsicht, aber ich weiss, wovon ich rede.
      das grösste abenteuer meines lebens.
  • iss mal ein snickers... 02.11.2017 08:17
    Highlight Highlight Nr. 9 ist halt einfach ein Realist....
  • Concertino 02.11.2017 07:07
    Highlight Highlight Danke, habe heute früh viel gelacht! 😂

15 lustige Bilder von Tieren, die auf frischer Tat ertappt wurden 

Cute news, everyone! Man kennt das: Da wird man auf frischer Tat ertappt und muss dann irgendwie mit der Situation klarkommen. Bei Tieren ist das nicht anders:

Artikel lesen
Link zum Artikel