Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
bier sommelier kenner experte riechen craft beer IPA stour porter microbrewery hipster trinken alkohol

Bild: shutterstock

Es ist passiert: Ich habe von India Pale Ale und Co. die Schnauze voll

Zum heutigen Internationalen Tag des Bieres 2017, eine unpopuläre Meinung ...

04.08.17, 15:37 17.07.18, 16:54


Leute, eine Frage:

Sechs Uhr Abends an einem schwül-heissen Sommertag. Du steigst nach einer anstrengenden Fahrt verschwitzt vom Velo. Welches Bier willst du?

a) Etwas Süffiges. Und zwar eiskalt.

bier craft beer ale stout mexican ice cold USA england amber IPA microbrewery trinken alkohol

Bild: shutterstock

b) Ein herb-bitteres-dreifach-gehopftes, 7,5-prozentiges Craft Ale, temperiert, damit der volle Geschmack sich entfalten kann und der kräftige Abgang gut zur Geltung kommt.

bier craft beer ale stout mexican ice cold USA england amber IPA microbrewery trinken alkohol

Bild: shutterstock

Und die Antwort lautet ... verstehst, oder?

Ach, wie habe ich den Craft-Beer-Trend begrüsst! Wenn junge, innovative Menschen kleine Brauereien gründen und alt-ehrwürdige, durch Jahrzehnte der Bierkartell-Hegemonie unter den Teppich gekehrten Rezepte hervorholen und damit experimentieren, verdienen sie unser aller Unterstützung. India Pale Ale, Double IPA, Porter, Witbier, American Wild Ale und wie die alle heissen – grossartigst!

Wobei ich hier schleunigst konstatieren muss (denn die Klugscheisser-Kommentierer stehen bestimmt schon in den Startlöchern 😉): Allzu sehr kenne mich damit nicht aus. Item – ich finde es super, dass diese ehemaligen Nischenprodukte grössere Verbreitung finden und inzwischen selbst beim Grossverteiler an der Ecke zu haben sind. Und viele dieser Biere munden mir auch sehr. 

Und doch kann es einem geschehen – wie mir jüngst nach einem verdammt heissen August-Tag –, dass man den Kühlschrank aufmacht, dabei nur noch «Durst-Durst-Durst, Bier-Bier-Bier» denkt, ... und dann ein Potpourri von London Stout, Berg-IPAs und Amber Ales vorfindet, die der Mitbewohner/der Partner/der Bruder, der sich neuerdings als «Bier-Sommelier» (uuh!) gefällt, so gelagert hat, dass sie nicht allzu kalt sind, «da es schad um den Geschmack wäre und zu kalt trinken eh ungesund ist, weisch».

hipster bier sommelier connaisseur experte kenner snob ale stout beer craft IPA microbrewery  alkohol trinken

Dein Mitbewohner. Bild: shutterstock

Dann passiert’s: Man ertappt sich dabei, wie man Lust auf mexikanisches Bier hat.

Bild: giphy

Easy. Die Temperaturen werden wieder sinken und auch ich werde mich mit den bittereren Geschmäckern wieder versöhnen. Schönen Sommer noch, allerseits!

Und ihr, liebe User, sagt uns doch bitte, spezifisch welches Bier man an jenem schwül-heissen Sommertag trinken sollte! Kommentarfunktion steht offen! Und wenn hier jemand mit «an einem heissen Sommertag sollte man eh keine kalten Getränke zu sich nehmen und besser wäre ohnehin Tee» kommt dann ☠️☠️☠️ ...

Weitere 5 Bier-Fakten um am Wochenende etwas klug zu scheissen:

Video: srf

Ach, was solls? Trinken!

Daytime Drinking mit Vermouth und Co. – 7 neue und alte Marken zum Ausprobieren

«CUCUMBA, as we say in Jamaica!» – 5 erfrischende Gurken-Cocktails für den Sommer-Apéro

22 klassische Sommer-Cocktails, die du kennen musst (wenn du jetzt startest, hast du bis September alle durch)

Rye Whiskey, Leute – nicht ungefährlich, aber so was von gut!

Shot Happens – ALLE Folgen: watson mixt Cocktails ... und trinkt sie auch gleich

Ich war an der Männermesse und habe eigentlich nur mit Frauen Whisky getrunken

Es ist passiert: Ich habe von India Pale Ale und Co. die Schnauze voll

15 Retro-Cocktails, die schleunigst ein Comeback verdienen

Die fünf Stadien der Trunkenheit, exemplarisch dargestellt von diesem Gentleman aus dem 19. Jahrhundert 

So geht Espresso Martini ... und 6 weitere Kaffee-Cocktails gegen die Frühjahrs-Müdigkeit

Russen-Peitsche? Russen-Trolls? Hier ein Russe, den jeder mag: Der White Russian

Cachaça und Co: 11 Drinks, die du garantiert falsch aussprichst

Joint? Grüntee? Bloody Mary? Das sind die Kater-Kuren der Profis

Fanta gibt's dank den Nazis – und 12 weitere WTF-Fakten zu Cola, Limo und Co.

13 klassische Cocktails, die jeder Mann und jede Frau von Welt beherrschen sollte

Das älteste Rezept der Welt ist für … BIER! #priorities

13 Wodka-Cocktails, die du jetzt sofort probieren solltest. Okay, nicht alle aufs Mal ...

Gin, Whisky, Vermouth – 13 der besten kommen aus ... der Schweiz

Make Mexico Great Again – trinkt mehr Tequila! Hier kommen 7 (½) der besten

Alkohol tötet Hirnzellen? Räumen wir mal mit ein paar Alk-Mythen auf, okay?

Hochprozentiges aus der Schweiz: Diese 16 Schnäpse solltest du mal probiert haben

21 Schweizer Biere, die du mal probieren solltest (und ihr sagt uns noch 21 weitere, okay?)

Ich habe bis um 6 Uhr morgens Wodka getrunken und hatte keinen Kater. Mit diesen 10 Wodken kannst du das vermutlich auch

Wer kennt sich mit Drinks aus? Hier haben wir ein Quiz dazu

Alle Artikel anzeigen

Ach, übrigens – hier noch etwas nützliche Info:

In diesen 5 Städten ist das Bier am billigsten

In diesen fünf Städten zahlst du für dein Bier am meisten

Abonniere unseren Daily Newsletter

267
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
267Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DerElch 07.08.2017 14:30
    Highlight Ich liebe Bier. Ich liebe Bier wirklich über alles. Hab auch ganz viele ganz tolle ganz spezielle im Gemüsrfach - aber ich mag an einem heissheissheissen Tag Abends auch gerne einfach ein Fläschli Feldschlösschen. Hundsnormal. Da steh ich dazu. Passt in allen Lebenslagen und "gnüegelet" auch nicht so schnell wie die extrahopfigen ultramalzigen superduper Hipster Biere.
    6 0 Melden
  • lichtler 06.08.2017 19:20
    Highlight jetzt schreibt natürlich jeder sein Lieblingbier hier rein, Ich sage: Es soll jeder saufen was er will. Gern abwechslungsreich...
    2 0 Melden
  • winglet55 06.08.2017 16:34
    Highlight Wenn es dann ein Bier sein soll, ist es eigentlich egal, kühl und sehr gerne frisch gezapft. Oder einfach das Bier das gerade verfügbar ist! Da mach ich mir keinen Stress.
    3 0 Melden
  • JoeyOnewood 06.08.2017 15:42
    Highlight Trinkt einfach Paul 04 - ein super leichtes Sommerbier mit Citrusnote - von einer Kleinbrauerei aus dem Aargau. Und man darf/muss es eiskalt trinken
    2 0 Melden
  • Luzi Fair 06.08.2017 14:59
    Highlight Bintang
    1 2 Melden
  • Rafael Wyder 06.08.2017 13:30
    Highlight Ach hat es hier wieder viele Besserwisser und Bierhipster, die anderen vorschreiben wollen was gut ist und was sicher nicht als Bier bezeichnet werden kann.
    Ich habe sehr gerne spezielle Biere, aber im Sommer kanns auch gut Mal ein wässriges Ami "Bier" sein.
    9 6 Melden
  • Coffey 06.08.2017 13:17
    Highlight Ich bin auch der Meinung, dass man die Microbrauereien unterstützen sollte. Aber ich mag das weisst-du-dieser-Hopfen-wächst-nur-in speziellen-Tälern-in-Wales-die-genau-ostsüdost-ausgerichtet-sind-und-in-denen-die-Besonnung-genau-5-Stunden-und-siebenundzwanzig-Minuten-dauert Gehabe auch nicht. Deshalb mag ich Nordwandbräu Pils ganz gerne oder aus der nicht Micro Ecke ein Suntory Premium Malts. Immer so kalt, dass es noch gerade im flüssigen Aggregatszustand daherkommt.
    4 2 Melden
  • Knety 06.08.2017 12:05
    Highlight Pilsner Urquell
    4 1 Melden
  • p4trick 06.08.2017 09:26
    Highlight Also wenn ich richtig Durst habe trinke ich auch Wasser und kein Bier. Bier ist ein Genussmittel das wie Wein getrunken wird und nicht einfach runtergeleert.
    Aber wenns heiss ist und der Durst mit Bier gestillt werden soll empfehle ich ein Sommer's Blond Ale von Bierfactory Rapperswil.
    Oder in Tsüri gehst einfach Fork&Bottle da findest schon eins das passt ;-)
    5 6 Melden
  • WHU89 06.08.2017 08:03
    Highlight Im Sommer trinke ich gerne Sour Beers oder Berliner Weisse (z.b Brekeriet oder Mikeller). Auf jeden Fall eine Erfrischung und nicht die 08/15 Einheitsplörre.
    2 4 Melden
  • Tenno 06.08.2017 07:47
    Highlight Heiss und Sommer warum nicht ein eiskaltes Lager, Miller, Corona etc.? Ich bin sicherlich zu alt um mir um hip sein sorgen zu machen. Deshalb interessieren mich als diese Biere nicht wo man denkt man rennt mit offenen Mund durch ein Getreidefeld und danach auf dem Häuschen ein Geschmack hinterlässt, welcher einen davor warnt jemals wieder so ein Bier zu trinken.
    11 1 Melden
  • Velowerfer 06.08.2017 03:25
    Highlight Im Sommer wenns heiss ist? Coors Light in einem gekühlten (gefrohrenen) Glas. Herrlich durstlöschend
    5 14 Melden
  • gunner 06.08.2017 00:30
    Highlight Das superbock find ich wirklich super, sehr erfrischend und doch ein wenig würzig.
    12 0 Melden
  • Spooky 05.08.2017 23:59
    Highlight Während der Woche DENNER Lager. Aber am Sonntag wird gefeiert. Da gibt's obendrein ein BECK'S.
    15 16 Melden
  • virus.exe 05.08.2017 23:22
    Highlight Äs Bärner Müntschi von der Brauerei Felsenau natürlich!!!
    14 1 Melden
  • Liberté 05.08.2017 17:29
    Highlight Es ist nicht schlimm, unpopulär zu sein.
    17 0 Melden
  • LeLaenz 05.08.2017 16:27
    Highlight Augustiner Helles, oder Tegernseer. Auch ein Franziskaner kann ich innert Kürze runterschlingen. Wenns überall erhältlich sein soll: Quöllfrisch naturtrüb
    21 0 Melden
  • maxi 05.08.2017 15:01
    Highlight "schnellzug" von der braustation sorsi mein absolutes lieblingsbie.
    9 0 Melden
  • Sheez Gagoo 05.08.2017 12:01
    Highlight Denner Lager. Approved by any Clochard vom Bahnhof.
    36 1 Melden
  • grünezecke #fcksvpafd 05.08.2017 09:32
    Highlight Kingfisher
    8 1 Melden
  • mario_giri 05.08.2017 05:57
    Highlight Ein 523 der Super Crisp Reihe
    5 0 Melden
  • Addix Stamm 05.08.2017 01:41
    Highlight Bieraria vum Engadin denks..
    4 3 Melden
  • DerTaran 05.08.2017 01:24
    Highlight Jever, eiskalt.
    13 13 Melden
    • gege 05.08.2017 10:20
      Highlight Friesisch herb 👌
      13 1 Melden
  • Matthias Studer 05.08.2017 01:09
    Highlight Bei mir steht ein kühles Corona im Kühlschrank.
    14 18 Melden
    • ovatta 07.08.2017 08:10
      Highlight Nur eins? Was ist denn mit den andern fünf passiert?
      5 0 Melden
  • Blackhawk 05.08.2017 00:50
    Highlight Guinness! Immer (sofern mit Stickstoff gezapft) und überall (am liebsten aber gleich in Irland)!
    29 10 Melden
    • gunner 06.08.2017 00:34
      Highlight Das bier, welches überall auf der welt etwas anders schmeckt. "Es reise nicht gern" heisst es. Mein bestes hatte ich in doolin in einem pub, mit einem etwas speckigen geschmack. :)
      6 2 Melden
  • espe 05.08.2017 00:29
    Highlight Einstöck schmeckt saugut. Aber schlussendlich ist man an einem heissen Tag froh um irgendein kühles frisches Bier.
    5 1 Melden
  • sanmiguel 05.08.2017 00:22
    Highlight Nichts ist erfrischender als ein eiskaltes Bud Light.
    Die Dinger gehen runter wie Brunnenwasser. Aber kenne sonst niemanden, der auch zu dieser Liebe steht.
    18 38 Melden
    • Sheez Gagoo 05.08.2017 14:51
      Highlight Nichts an oder in Bud Light hat auch nur im entferntesten irgend etwas mit Bier gemein. Aber gar nichts. Du solltest dein Haupt in Scham senken und deine Präferenzen in Frage stellen.
      25 14 Melden
    • p4trick 06.08.2017 09:22
      Highlight Die einen mögen Bud Light, die anderen Heineken, ich bevorzuge ein kühles Rivella wenn es mal kein Bier sein soll
      3 2 Melden
    • Qui-Gon 10.08.2017 10:00
      Highlight Eben, da trinkst du besser gleich Brunnenwasser.
      1 0 Melden
  • schnubi 05.08.2017 00:11
    Highlight es crocodile us dr dose
    3 1 Melden
  • Hoppla! 05.08.2017 00:09
    Highlight Erfrischung? Einfach ein Saison und gut ist.

    Und ein Lager; einfach nur schrecklich. Egal ob Feldi oder Quölli. Die genau gleiche Pisse.
    15 30 Melden
  • Jürg Müller 04.08.2017 23:47
    Highlight Prost
    7 33 Melden
  • 123und456 04.08.2017 23:27
    Highlight Quilmes..:) <3
    14 0 Melden
  • Frau Dingsi 04.08.2017 23:20
    Highlight Heiratsantrag an Baroni läuft.
    10 8 Melden
  • BlueRose 04.08.2017 22:48
    Highlight Cerveza Sol
    10 11 Melden
  • Altweibersommer 04.08.2017 22:42
    Highlight Baroni, Zürich tut dir echt nicht gut😀
    31 4 Melden
  • Grundi72 04.08.2017 22:39
    Highlight Kolleg, an einem heissen Sommertag sollte man eh keine kalten Getränke zu sich nehmen und besser wäre ohnehin Tee!

    Oder sonst ein eiskaltes Weizen, am liebsten ein Erdinger ❄️

    Prost ihr Säcke! 🍻
    31 16 Melden
  • WillyWonka 04.08.2017 22:33
    Highlight Es Chopfab 👌
    42 30 Melden
  • s_rosenthaler 04.08.2017 22:31
    Highlight Viva la 🇲🇽, auch dort gibt es ganz leckere Craft Biere. Oaxaca City und San Cristobal de las Casas sind sehr zu empfehlen. Viele kleine Brauereien.
    10 6 Melden
  • Hinkypunk 04.08.2017 22:22
    Highlight Im Sommer gibt es doch nichts als über ein IPA mit einer erfrischenden Citrus-Note
    19 13 Melden
  • Rafa D 04.08.2017 22:00
    Highlight Komm mal nach Lugano ins 'Il Fermento', dort gibts ein Bier namens 'Lügan' - ist glaubs ein Pale Ale. Kanns nur empfehlen ;) Das Lokal hat den Swiss Gastro Award in der Kategorie Bar/Lounge 2017 gewonnen, ist also sowieso ein Besuch wert ;)
    8 8 Melden
    • Damien 04.08.2017 22:13
      Highlight Woher weiss ich, dass das keine Lügangeschichte ist?
      38 5 Melden
    • Ichweissnicht 04.08.2017 23:10
      Highlight Alles was du im Internet liest ist wahr.
      30 0 Melden
  • Dan Rifter 04.08.2017 21:48
    Highlight An einem heissen Sommertag ist klassische, helle Quöllfrisch aus der 33cl Flasche unschlagbar.

    Honorable mention: Einsiedler Maisgold.

    Ale (ob IPA, Red, etc.): ja, unbedingt.. aber nicht als Erfrischung
    48 8 Melden
    • TheMan 05.08.2017 12:15
      Highlight Maisgold, das Bier das nach nichts Schmeckt. Die Einsiedler haben kein Gutes Bier. Wen dan Wädibräu. Frisch und Geschmacklich Fein.
      4 2 Melden
  • DerDude 04.08.2017 21:45
    Highlight Dude, du hast einfach einen schlecht sortierten Bierschrank! Darin befinden sich im optimalen Fall sämtliche Sorten welche der Eigentümer in allen Lebenslagen bevorzugt 🤓👍
    24 3 Melden
  • Baba 04.08.2017 21:44
    Highlight Meine Hitze- und Durstdurstdurst-Biere: Quöllfrösch oder in meiner 'zweiten Heimat' ein Tusker 😍
    14 7 Melden
  • Butzdi 04.08.2017 21:28
    Highlight Je nach Region. In Asien am liebsten Tiger oder Asahi, zur Not Chang und sonst Stella Artois (auch in UK), Tres Equis, Budovar. In D und B das geniale lokale Zeugs und in der CH am liebsten ein Quöllfrisch. Was nicht geht ist Amstel, Corona und Warteck.
    11 25 Melden
    • Wehrli 04.08.2017 21:43
      Highlight Ein Bierprolet halt ...
      30 8 Melden
    • DaniSchmid 05.08.2017 01:21
      Highlight Tres Equis...? 🤔
      7 1 Melden
    • Velowerfer 06.08.2017 03:13
      Highlight Wie man in Singapur an der Bar gerne sagt: ABT - anything but Tiger. Kann mich dem nur anschliessen
      1 1 Melden
  • Butzdi 04.08.2017 21:20
    Highlight Bei den höchsten Preisen für Bier wurden die arabischen Länder vergessen. Zahlte in Jordanien und den UAE teilweise 20 Stutz für ein Bier.
    3 11 Melden
    • Wehrli 04.08.2017 21:44
      Highlight Dafür ist es halal ...
      16 3 Melden
    • purzelifyable 04.08.2017 21:48
      Highlight Wer geht schon freiwillig in die UAE?!
      52 6 Melden
    • Butzdi 05.08.2017 09:37
      Highlight @purzelifyable wer sagte dass ich freiwillig in die UAE gehe? Unsere Firma hat da ein Büro und ich 4 MA's...
      5 2 Melden
    • Randy Orton 05.08.2017 15:50
      Highlight @purzel: Trump!
      3 0 Melden
  • Randy Orton 04.08.2017 21:08
    Highlight Ach Baroni. Immerhin ein Pluspunkt dafür, dass du "Item" benutzt hast. Craft-Bier bedeutet doch nicht nur IPA. Du kannst auch ein Lagerbier haben, welches in Handarbeit, mit sorgfältig ausgewählten Rohstoffen und ohne Konzentrate und ohne es todzufiltern hergestellt wurde. Im Sommer zur Erfrischung kannst du Pale Ales (quasi die Zwischenstufe zwischen den bitteren IPAs und den Lagerbieren), Berliner Weisse, Lambic, Guezue, Fruchtbiere (Kriek etc), Farmhouse Ales und vieles anderes trinken. In Zürich habt ihr einen kleinen Bierladen bei der Uni oben (Name vergessen, google nachher), geh dahin👍
    34 5 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 21:44
      Highlight Beers'n'More. Geh mit deinen Fragen dort hin, du wirst mit einem Bier rauskommen, dass deinen Bedürfnissen entspricht. Und sonst das gleiche Angebot wie beim Kaffe: wenn du in Bern bist, lade ich dich auf ein richtiges Bier ein.
      26 2 Melden
    • DaniSchmid 05.08.2017 01:23
      Highlight Lambic und Gueuze zur Erfrischung? 😂
      2 5 Melden
    • Randy Orton 05.08.2017 15:23
      Highlight Ja Dani. Wie Weisswein zB.
      3 0 Melden
  • Einstein56 04.08.2017 21:00
    Highlight Ech säge drü Wort: Quöll frösch Mann!
    19 13 Melden
  • maatze 04.08.2017 20:55
    Highlight Jeder kann trinken was er will weil jeder steht dazu was er trinkt.
    95 3 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 23:15
      Highlight Was hesch denn du scho trunke du huere Banane du?
      24 3 Melden
    • maatze 05.08.2017 04:00
      Highlight Wendr wüsse was heisst Bier trinkä? Kann er mi frögä. Ich ha alles erläbt. Do IPA, det Guiness...
      18 2 Melden
    • Anded 05.08.2017 08:37
      Highlight Worsch luege? Heineken, Carlsberg, ich han alles erläbt...
      17 0 Melden
    • maatze 05.08.2017 11:17
      Highlight Wänn epper jepper so wiä schwul aluägt gang iich überä und frög wotsch du min IPA ha?
      19 2 Melden
  • Eltriangoli 04.08.2017 20:53
    Highlight Wenns so richrig heiss ist: Steamworks Cucumber Beer. Schweinisch teuer aber erfrischend
    2 15 Melden
  • Echo der Zeit 04.08.2017 20:49
    Highlight Baroni fasst so wie wenn ich über das Rede, wo in meinem Garten wächst.
    7 4 Melden
  • j0nas 04.08.2017 20:27
    Highlight Ein Einsiedler Alpe. Wenn ganz durstig ein Mais.
    5 7 Melden
    • TheMan 05.08.2017 12:16
      Highlight Eisiedler Bier. Dan vorher Feldgülle. Einsiedler Bier hat kein Geschmack
      5 5 Melden
  • De Toren 04.08.2017 20:13
    Highlight Habe mich ehrlicherweise schon mehrfach erwischt wie ich mich nach einem "einfachem" Lagerbier gesehnt (und danach auch getrunken) habe. Dabei bin ich Craftbeer Liebhaber und braue auch selbst mein Bier. Verstehe dich total Baroni, brauchst dich nicht zu schämen.
    41 8 Melden
  • Chamäleon 04.08.2017 20:08
    Highlight Ohni das lauft nüt me bi üs
    5 18 Melden
    • AllknowingP 05.08.2017 18:23
      Highlight Schöns Bild ! Merci !
      3 0 Melden
    • Chamäleon 06.08.2017 09:33
      Highlight Tja chan halt nur bier trinke🤷‍♀️ohni vorschau isches schwierig zum wüsse wies usgseht...
      0 0 Melden
  • toegi 04.08.2017 19:50
    Highlight Unbedingt ein schönes geuze, z.b.ein gut gekühltes mort subite.
    9 8 Melden
  • der_senf_istda 04.08.2017 19:34
    Highlight Anderen vorbeten was sie zu mögen haben ist so Bünzli...
    Schmecken soll das Bier, egal ob ein Feldschlössli Original oder ein von belgischen Jungfrauen gebrautes Nepal pale ale.
    61 8 Melden
  • Charlie Brown 04.08.2017 19:34
    Highlight @obi: Off-topic; als Kafi die Community mit "Kommentarnulpen" beleidigte ging es keine 6 Monate und sie verschwand von hier. Pass blos auf mit deinen "Klugscheisser-Kommentierern". Ich fände es sehr schade um dich und würde deine Artikel sehr vermissen..
    8 15 Melden
  • Olf 04.08.2017 19:28
    Highlight Ich mag das Zeug vom LANDI.
    25 14 Melden
    • The Writer Formerly Known as Peter 04.08.2017 21:25
      Highlight Hab gelesen die lassen das in Baar brauen. Also sicher nichts schlechtes.
      9 4 Melden
    • Goon 04.08.2017 21:49
      Highlight Farmer-Bier? Bäääääähhhhh
      17 17 Melden
  • Rado9297 04.08.2017 19:26
    Highlight Ein Indisches Cobra, einfach herrlich!
    3 12 Melden
  • NathanBiel 04.08.2017 19:12
    Highlight Seeland Bräu Blonde oder Cascade in der Lago Lodge in Nidau🍺🍺🍺🍺
    18 3 Melden
  • chirschi 04.08.2017 19:12
    Highlight Wenns denn doch spezieller sein soll: ein sour beer (zB Geuze Boon) bleibt für mich an heissen Tagen unschlagbar. Fruchtig, sauer, frisch und nicht süss wie Panaché, trotz 6%vv.
    8 4 Melden
  • Muddy 04.08.2017 19:10
    Highlight Ein kühles Amboss Amber oder Schneider Weisse geht immer bei mir.
    4 9 Melden
    • Schso 04.08.2017 20:20
      Highlight Amboss Amber geht immer.
      Wie du weisst bevorzuge ich Paulaner und Franziskaner.
      3 6 Melden
  • Damogles 04.08.2017 19:03
    Highlight https://craftbeer-revolution.de/specials/top-5-sommerbiere

    Das Lervig ist super und auch das Schönramer ist sehr gut! Aber auch das Störtebeker Atlantiks-Ale!
    2 2 Melden
  • UncleHuwi 04.08.2017 19:02
    Highlight Stella Artois...absolutes lieblings Bier🍻
    13 26 Melden
    • Ralph Steiner 04.08.2017 19:24
      Highlight Kann ich nur unterschreiben, grossartig!
      9 23 Melden
    • henkos 04.08.2017 19:27
      Highlight Aah Stella... das Feldschlösschen Belgiens! Dann ist Carlsberg auch eher so Euer Ding, ja? :D
      28 6 Melden
    • Ralph Steiner 04.08.2017 20:03
      Highlight Nein nein, Carlsberg mag ich gar nicht. Aber Stella (hatte im Sprachaufenthalt in Nizza einst Hochkonjunktur) liegt mir irgendwie :-)
      8 19 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 21:10
      Highlight Ich wette du kannst Stella und Carlsberg in einem Blindtest nicht erkennen ;)
      12 5 Melden
    • Ralph Steiner 04.08.2017 21:42
      Highlight Ich werde mich bei Gelegenheit selber testen ;-)
      8 6 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 21:46
      Highlight Mische noch ein 3-4 Quöllfrisch drunter, damit du keine 50:50 Chance hast ;)
      6 4 Melden
  • Flens 04.08.2017 19:00
    Highlight In der Schweiz:
    Maisgold. Und wenn's ein Panache sein soll Adlerpfiff.

    Aus dem Ausland:
    Flensburger Plis =)

    Und Svyturys Ekstra aus Litauen. Jemand per Zufall grad im Bild, ob's das in der Schweiz irgendwo zu kaufen gibt?
    6 5 Melden
  • oh snap 04.08.2017 18:54
    Highlight Corona eiskalt bitte! Wer den Deckel am wenigsten hoch abspicken kann, zahlt die nächste Runde 😉😎
    16 6 Melden
  • nomoney_ nohoney 04.08.2017 18:53
    Highlight Lese hier oft cidre/cider. Hier gehts um bier meine freunde. Ausserdem wenn was mit apfel, dann ein guter alter suure moscht am besten von kobelt marbach:
    26 3 Melden
  • ma vaff... 04.08.2017 18:47
    Highlight Brauerei BierArt...
    #werbung in eigener Sache u so...
    2 2 Melden
  • Martin1610 04.08.2017 18:39
    Highlight Störtebeker Atlantik Ale.
    24 3 Melden
    • meerblau 06.08.2017 11:44
      Highlight Störtebeker Hanseporter, Nordik Porter und Eis Lager ❤️❤️❤️
      0 0 Melden
  • 12monkeys 04.08.2017 18:32
    Highlight Nach nem heissen und mühsamen Arbeitstag, ein eiskaltes (hundskommunes) Quöllfrisch. YEAH!
    59 9 Melden
  • Hoodoo 04.08.2017 18:31
    Highlight Grooooosssser Durst: Jever Pilsner! Oder Atlantik Ale von Störtebekker.

    Das hat so viel Geschmack, das kommt auch kalt gut rein, ... aber vielleicht hat's dann der Sommelier schon weggesoffen ;-)
    14 6 Melden
    • Mutzli 04.08.2017 20:40
      Highlight Mit dem Störtebeker Bierschiff auf dem Meer rumzukreuzen wäre noch so ein Ferienwunsch von mir...Bei denen gibts keine Schwachstelle im Sortiment! Bernstein-Weizen ist im moment mein Favorit.
      6 2 Melden
  • Hans Nötig 04.08.2017 18:29
    Highlight Hört doch auf solche (Möchtegern)Bier-Kenner zu sein. Trinkt das Quöllfrisch, Schneider etc. oder was euch auch immer in die Finger kommt. Isch doch birreweich im Lade für es Bier 5 Stutz + zahle...
    32 20 Melden
    • super_silv 04.08.2017 20:04
      Highlight Und es isch au birreweich ines resti zgah weni dihei chan für 10 rappe pasts choche.
      9 13 Melden
    • Mutzli 04.08.2017 20:44
      Highlight Man könnte auch nur noch den billigsten Koch-Rotwein vom Coop trinken und sich nur noch von Findusplätzli ernähren. Muss man aber nicht und das ist auch gut so. Ich schreibe Ihnen ja auch nicht vor, dass Sie ab jetzt gefälligst nur noch ein Tell-Bier-Talisker Panasch mit Sauerkrautsaft trinken müssen. Chacun à son gôut!
      17 2 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 21:12
      Highlight @Mutzli danke, sehe es genau gleich. Sonst schaut Baroni so auf Qualität, wieso nicht beim Bier? Da kannst du auch fertig Rahm-Carbonara mit zerkochten Teigwaren essen und dazu Tetrapack-Weisswein sauffen, wenn du Corona und co trinkst.
      11 3 Melden
    • Hans Nötig 04.08.2017 21:55
      Highlight Es ist BIER. Trinkt euren teuren Wein, wenn ihr fachsimpeln wollt (Yuppies😉).
      PS: zeigsch mal de Lade wo Pasta für 10 Rappe chasch chaufe.
      6 13 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 23:13
      Highlight @ Hansnötig: das kann man dann bei jedem Lebensmittel sagen. Überall gibt es billige Varianten die industriell hergestellt werden, wo man halt auf Kosten der Qualität weniger bezahlt. Auch beim Bier.
      4 3 Melden
    • Hoodoo 06.08.2017 06:40
      Highlight Ohje, Hans Nötig...! Wieder einer, der Bier völlig unterschätzt! Da könntest du genau so gut schreiben: es ist Wein, trinkt euren Fendant!!!

      Was bin ich froh, gibt es heutzutage auch in der CH so viel mehr als nur Lagerpfützen zu kaufen! Die Bierwelt ist geschmacklich noch viel weiter, breiter und interessanter als die Weinwelt...
      5 0 Melden
  • olmabrotwurschtmitbürli 04.08.2017 18:24
    Highlight Am liebsten cidre aus der normandie oder so - aus einer währschaften tasse und ein bitz kalt...
    9 8 Melden
  • Damogles 04.08.2017 18:06
    Highlight Tegernseer hell -
    Passt auch wenn es etwas in der Hand gehalten wird
    11 4 Melden
  • InfinityLoop 04.08.2017 18:05
    Highlight An heissen Tagen genau so in der Reihenfolge.Geöffnet mit meinem Nunchaku
    21 22 Melden
  • Damogles 04.08.2017 18:05
    Highlight Schreibt der, welcher alle Untappd-Badges auf Twitter postet 😂
    3 0 Melden
  • Darkside 04.08.2017 18:03
    Highlight Kaltes Augustiner oder dann natürlich ein feines eiskaltes Weissbier, vorzugsweise Paulaner.
    11 5 Melden
  • Gohts? 04.08.2017 18:03
    Highlight Bier - meine grosse Liebe.

    Aber nach einem heissen Arbeitstag stell ich mir lieber äs Kafi-Bailey's auf Eis rein. Oder zwei. Vielleicht auch drei.
    8 9 Melden
  • Jonny_0815 04.08.2017 18:01
    Highlight Quölfrisch Naturtrüb
    18 13 Melden
  • Commander 04.08.2017 17:51
    Highlight Quöllfrisch!!
    17 16 Melden
  • Fonzie 04.08.2017 17:48
    Highlight Baroni, gib nicht auf! Das sind nur die Menschen! Kauf dir ein paar schöne Perlen im allseits bekannten Bierladen im HB, kühl sie ruhig kurz vorn Gefrierpunkt und geniess das Zeug zu Hause allein oder mit Freunden. Cheers mate.
    16 2 Melden
  • Kloddz 04.08.2017 17:43
    Highlight Wenn's leicht und trotzdem schön hopfig (Ist das ein real existierendes Wort? Ich denke ja.) sein soll: Session IPA.

    Und ansonsten: worauf du gerade Lust hast - es wird dich ja wohl keiner blöd anmachen, nur weil du gerade zwischendurch mal schnell ein Corona trinkst...?
    13 4 Melden
  • Whiskeysour 04.08.2017 17:28
    Highlight Es wird Blitze hageln, ich bin mir dessen bewusst, aber "low-alcohol" Lagerbiere sind perfekt gegen den Durst und das Verlangen, Bier "reinzuschütten". Von Samuel Smith gibt es das leicht bekömmliche "Alpine Lager", schmeckt fast nach Bier und es geht mit 2.8 Volumenprozent länger, bis man dicht ist. 😜
    25 7 Melden
    • The Writer Formerly Known as Peter 04.08.2017 18:48
      Highlight Das will ich probieren. Ich hab das Heineken light schätzen gelernt. Etwas leichter zu bekommen wie deines ;)
      3 8 Melden
    • Jürg Müller 04.08.2017 23:57
      Highlight Heineken ist kein Bier.
      0 8 Melden
    • The Writer Formerly Known as Peter 05.08.2017 07:08
      Highlight Tja gell. Irgendwo schrieb ich, schade hat es Heineken gemacht. Doch mir schmeckt es. Im Gegensatz zu diesem Glatsch da.
      1 1 Melden
  • Samsonwaitshere 04.08.2017 17:09
    Highlight Mein Favorit ist und bleibt das Felsenau Weizzzen. Das Hauptstadtbier.
    17 5 Melden
    • Mutzli 04.08.2017 17:35
      Highlight Das ist wirklich Hammer für seine Gewichtsklasse. Wenn ich ins Coop gehe und nicht gross überlegen sondern sicher was gutes will, kommt das in den Korb! Ist auch ziemlich erfrischend.
      4 3 Melden
    • Monkey Shoulder 04.08.2017 17:45
      Highlight Mit Bananengeschmack <3
      4 8 Melden
  • Menel 04.08.2017 17:09
    Highlight In Basel: Unser Bier Amber

    In München: Giessinger Sommerbock
    12 17 Melden
    • Damogles 04.08.2017 18:04
      Highlight Das Giesinger ist super, das erste weniger
      13 5 Melden
    • henkos 04.08.2017 19:29
      Highlight Unser Bier: 1 Liter trinken, 2 Liter pissen. Und Kopfschmerzen gibt's gratis dazu am nächsten Tag.
      10 4 Melden
    • Menel 04.08.2017 20:19
      Highlight Henkos, was hast du denn für einen Kopf? 😉😚
      6 7 Melden
    • Makatitom 05.08.2017 01:42
      Highlight Basel? Gibt es das Ueli-Bier nicht mehr?
      1 0 Melden
  • TanookiStormtrooper 04.08.2017 17:07
    Highlight It's time for your five o'clock tea, Mr. Baroni. 🍵
    20 5 Melden
    • obi 04.08.2017 17:15
      Highlight Ich trinke keinen Tee. Trinke caffé. AS you might have heard ;-)
      14 12 Melden
    • TanookiStormtrooper 04.08.2017 17:58
      Highlight Ma Lei non sa scriverlo. In italiano si scrive "il caffè"! 😜☕️🇮🇹
      18 0 Melden
    • obi 04.08.2017 19:18
      Highlight Try that with bloody autocorrect on your phone 😂
      4 4 Melden
    • Luca Brasi 04.08.2017 20:26
      Highlight Was ist denn das für ein Autocorrect, das ganze Sprachen verhunzt? Ich kenne keine Sprache, die "caffé" so schreibt.
      Sie müssen eben immer ein italienisches Smartphone und ein englisches mit sich herumtragen, Herr Baroni. lol
      6 1 Melden
    • purzelifyable 04.08.2017 21:54
      Highlight War on Autocorrect!
      3 1 Melden
  • Ril 04.08.2017 17:06
    Highlight Magners über Eis 😉
    Apfel ist gsund und wenn man schnell genug trinkt (z.B. bei Durst), hat man das Verdünnungsproblem nicht.
    25 3 Melden
    • gunner 04.08.2017 20:36
      Highlight Mag ich auch sehr!aber bloss nicht zu viel, sonst gibts das verdünnungsproblem beim nächsten wc-besuch. ;)
      1 1 Melden
  • Pasch 04.08.2017 17:02
    Highlight Neben Geschmack und pipapo ist auch noch wichtig wies einem am nächsten Tag so geht!
    Beispiel: Was ich sehr gern trink ist ein kaltes Radeberger, aber zum "Saufen" eher ungeeignet, da dröhnt der Schädel, genauso wie bei Paulaner Münchner Lager... 🤕
    8 8 Melden
  • OenoPhil 04.08.2017 16:55
    Highlight Riesling. Ich will Riesling. Kalt und mindestens 7g Säure.
    14 11 Melden
    • Darth Unicorn 04.08.2017 17:45
      Highlight Petit arvine mit einem Schuss Mineral 😊
      3 2 Melden
    • olmabrotwurschtmitbürli 04.08.2017 18:20
      Highlight Oh schön - ich präferiere die aus der Wachau...
      2 2 Melden
  • ldk 04.08.2017 16:47
    Highlight An einem heissen Tag geht nichts über ein kaltes Cider mit Eis, imfall!
    21 11 Melden
  • H.P. 04.08.2017 16:43
    Highlight Ich bevorzuge an einem Sommerabend ein Baarer-Bier " Hopfemanndli hell oder dunkel"..Ein herrliches und erfrischendes. Bier..👍😋
    38 4 Melden
  • The Writer Formerly Known as Peter 04.08.2017 16:40
    Highlight Ich mag das neue Heineken light Bier!! ... ja ja nun könnt Ihr pfeifen und puhh rufen. Dachte ich auch. Aber mir schmeckt es und es macht nicht so voll. Schade machen die anderen immer noch schwerere Biere.
    28 79 Melden
    • Mia_san_mia 04.08.2017 17:23
      Highlight Ist doch egal was andere denken, hauptsache Du magst es 👍
      19 3 Melden
  • schebegeil 04.08.2017 16:40
    Highlight das einzige Bier, das ich gerne trinke wenn ich im Sommer verschwitzt und überhitzt bin ist das Cardinal Lime Cut. Ich weiss, ich weiss, ist Panaché aber zum Glück dürfen wir ja alle verschiedene Geschmäcker haben. Das schreckliche an meinem Geschmack ist, das Coop diesen wunderbaren Tropfen aus dem Sortiment genommen hat.
    27 30 Melden
    • Rabbi Jussuf 04.08.2017 18:36
      Highlight Ganz meine Meinung!

      Und Coop nimmt immer wieder feine Sachen aus dem Regal und lässt den Mist drin. :-((
      6 7 Melden
    • schebegeil 05.08.2017 00:34
      Highlight neuster Fehler vom Coop:
      Fizzy. Sehr kurzzeitig ins Sortiment aufgenommen und jetzt schon wieder weg. Und das trotz grosser Nachfrage.
      1 1 Melden
  • Denk nach 04.08.2017 16:37
    Highlight Ist es heiss? Dann gibt es nur eines, was am besten schmeckt: Lokale Biere.

    Mit lokal meine ich aber auch, dass die Schweiz ein "Lager" Land ist. Wir haben (noch) nicht wirklich eine Ale Tradition.

    Aktuelle Favoriten: Quöllfrisch hell und Brandlöscher der Brauerei Locher
    48 11 Melden
  • wipix 04.08.2017 16:37
    Highlight Pale Ale von STAHLER BIER🍻
    4 9 Melden
  • whatthepuck 04.08.2017 16:33
    Highlight Ich liebe Normalobiere. In einer wie von Baroni beschriebenen Situation gibt's doch nichts besseres, als etwas zu kippen, das einfach nach Bier und nichts anderem schmeckt. Klassisches, simples, erfrischendes Bier.

    Mein liebstes Normalobier ist das Chlöschti von Schützengarten (Jawohl! Auch wenn das bei Vielen sofort den Blitzreflex auslöst). Wunderschöne Farbe und superlecker. Am besten eiskalt.

    In gewissen Momenten muss etwas (ein Bier, oder ein Espresso...) halt einfach nur seinen Zweck erfüllen. Also mir schmecken. Und nicht hauptsächlich speziell sein.
    72 13 Melden
  • Statler 04.08.2017 16:33
    Highlight [Klugscheissmodus]Bier gegen den Durst ist Blödsinn. Der Körper verbraucht zum Abbau des Alkohols mehr Wasser, als ihm mit dem Bier zugeführt wird. Gegen Durst hilft Wasser (oder ja, warmer Tee :p)[/Klugscheissmodus]
    Ihr könnt gern Euren Kindersirup (a.k.a. Corona, Feldschlösschen, generell alle hellen Lager) in Euch reinschütten. Möglichst ohne Bitterstoffe und schön flach, damit der Gaumen nix zu tun hat. Plörre bleibt Plörre.
    Ein kühles Paul 02 - ein Sierra Nevada Pale Ale - ein Anchor Steam oder zur Not auch ein Sam Adams - Hauptsache schön Bitter - zum Geniessen, nicht gegen den Durst.
    28 108 Melden
    • Gianni Thommen 04.08.2017 17:35
      Highlight Du bisch en geile Siech! Neineineinei, DUUUU bisch en geile Siech!
      24 6 Melden
  • Licorne 04.08.2017 16:32
    Highlight Ich mag Craft-Bier sehr. An einem heissen Sommertag bevorzuge ich aber was Leichtes. Ein Quöllfrisch Naturtrüb oder Hell zum Beispiel.
    35 5 Melden
  • Jakal 04.08.2017 16:24
    Highlight Ich bevorzuge an solchen Tagen besagtes Bier aus Mexico, mit einem Limonenschnitzchen. Find ich einfach gut:-)
    42 16 Melden
  • Tomlate 04.08.2017 16:20
    Highlight Als Berner muss ich sagen, dass mich das Züri Hell begeistert 😊
    19 9 Melden
  • Sheldon 04.08.2017 16:16
    Highlight Im Sommer mag ich immer besonders die Weissbiere (gut gekühlt natürlich, oft mit einem Zitronenschnitz) Derzeit kommt bei meiner Kehle das Walliser Aemrich besonders gut an. Scheint an der Hopfensorte zu liegen, denn Chopfab mit derselben Hopfennote finde ich auch fein (ist aber kein Weissbier). Im Winter dann wieder mehr die Amber und so. Aber bitte nicht diese aufgezuckerten Sirupbiere aus Belgien. Scheusslich auch die aromatisierten Biere. Da verzichte ich auf Experimente.
    29 8 Melden
    • Schne 04.08.2017 17:31
      Highlight Hast du gerade die wunderbare belgische Bierkultur beleidigt? Bitte geh mal da hin und komm hoffentlich geläutert zurück.
      8 5 Melden
    • Sheldon 07.08.2017 14:12
      Highlight Ich bleib beim Reinheitsgebot. Das schlimmste Bier-Verbrechen kam mal aus Wädenswil, Bier mit Wermuth drin. Nannte sich Absentia oder so. Wahrscheinlich, weil man das bei Absenz der Geschmacksnerven trinken musste. Hat sich jedenfalls nicht durchgesetzt. Auch in Saignelégier kriegt man Etepetete-Bier, das fürchterlich schmeckt. Also die Belgier sind da nicht allein.
      0 0 Melden
  • Fly Boy Tschoko 04.08.2017 16:16
    Highlight Craftbier zum geniessen, Anker zum kippen.
    20 10 Melden
  • purzelifyable 04.08.2017 16:15
    Highlight Wasser.
    28 18 Melden
  • Oma Wetterwachs 04.08.2017 16:14
    Highlight Ich mag Euer Feldschlösschen! Zischt kühlschrankkalt am Besten!

    Zu Hause ein gut gekühltes Veltins!

    Dem neumodischen Schnick-Schnack kann ich nichts abgewinnen; ich find' da schmeckt kaum eins nach Bier 🍻 sondern nach irgendwas was Bier sein soll.
    31 41 Melden
  • Linus Luchs 04.08.2017 16:14
    Highlight Für mich an einem heissen Tag das Grösste: ein kaltes Weizenbier, am liebsten frisch gezapft, aber aus der Flasche ist okay, wenn es fachgerecht eingeschenkt wird. Und ohne Zitrone!
    28 8 Melden
  • remeto 04.08.2017 16:13
    Highlight Galopper von Egger - http://eggerbier.ch/galopper/ ODER wenn's sehr heiss ist ein Panaché - und da ist's nun wirklich egal was reingemixt wird. Geht sogar so übles Zeugs wie Heineken oder Carlsberg.
    21 6 Melden
  • Amadeus 04.08.2017 16:11
    Highlight - Joker IPA
    - Drygate Bearface Lager
    - Innis and Gunn (alle Sorten)
    9 13 Melden
  • Luca Brasi 04.08.2017 16:11
    Highlight Es gibt Tee und damit basta! 😜
    15 3 Melden
    • TanookiStormtrooper 04.08.2017 17:05
      Highlight
      5 0 Melden
  • rose mawar 04.08.2017 16:11
    Highlight Birra Moretti Grand Cru
    23 5 Melden
    • maxi 04.08.2017 17:29
      Highlight gibts das immernoch im mcdonalds am flughafen bergamo? 😂


      btw. top bier
      4 2 Melden
  • ch2mesro 04.08.2017 16:10
    Highlight bier djihad in der kommentarsektion..... läuft
    42 2 Melden
    • Stachanowist 04.08.2017 16:34
      Highlight In diesem Sinne: Chopfab!
      80 8 Melden
    • LeCorbusier 04.08.2017 17:17
      Highlight Chopfab 🍻 <3
      13 6 Melden
    • ch2mesro 04.08.2017 18:49
      Highlight 👍🏻🍻🍺🍻
      13 1 Melden
  • EarlofGrey 04.08.2017 16:09
    Highlight Das Wichtigste und eigentlich selbstverständlich: Glas nicht Alu. An so heissen Tagen schmecken mir Augustiner Hell, Chiemseer Hell oder Tegernseer Hell immer sehr gut. Aus der Schweiz ist z.B. Öufi Bier Südfuss lecker. Für ein bisschen Ferienfeeling finde ich auch die kleinen 25cl Flaschen z.B. von Dorada oder Estrella gut, kühl bis zum letzten Schluck. Wenn es auch mit weniger Biergeschmack geht und der Beachbody nicht leiden soll, San Mig Light 5% aber weniger Kalorien. Das Beste zum Schluss, ganzjährig, Waldhaus Bier aus dem Schwarzwald, immer tiptop.
    10 4 Melden
    • Kloddz 04.08.2017 17:45
      Highlight https://www.brewdog.com/lowdown/blog/10-beer-myths-debunked --> Nr. 3, nur so von wegen "wäh, böse Aludosen"...
      6 2 Melden
    • EarlofGrey 04.08.2017 18:36
      Highlight Mir geht's eigentlich vor allem ums Trinkgefühl, ich trinke halt nicht so gern aus Dosen(auch andere Getränke). Ausserdem ist Alu ein sehr guter Wärmeleiter, was beim Kühlen zwar von Vorteil ist, aber auch bewirkt, dass der Inhalt wesentlich schneller wieder warm wird. Aber wenn ich die Wahl habe ob ich dieselbe Sorte aus einer Dose trinke oder einem Glas, dann ist für mich die Entscheidung klar...
      8 1 Melden
  • Energize 04.08.2017 16:08
    Highlight Ein White Ale von Chopfab (Summer Edition).
    Trotz eher intensiverer Note auch an heissen Tagen noch angenehm erfrischend.

    PS: Keine Ahnung weshalb es white ale heisst - haben wir KennerInnen unter uns?
    12 7 Melden
  • 14yannick 04.08.2017 16:07
    Highlight mit dem alles begonnen hat Punk IPA von BrewDog
    20 3 Melden
    • Tagedieb 04.08.2017 18:51
      Highlight Sehr deiner Meinung.

      Und eine lokale Alternative: Courage IPA !!!
      0 0 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 21:32
      Highlight In Europa vielleicht, ja. Begonnen hat das in den USA mit (vor Jahren) Samuel Adams und dann Sierra Nevada mit den Pale Ales.
      1 1 Melden
  • Winschdi 04.08.2017 16:06
    Highlight Unser Bier Amber

    Ist doch klar!

    Oder sonst ein ganz klassisches englisches Alex, nicht zu kalt und mit wenig Kohlensäure.
    2 3 Melden
  • josi#59 04.08.2017 16:03
    Highlight Grimbergen blanche (jetzt bei coop@home) ;)
    8 3 Melden
  • gnabgib 04.08.2017 16:03
    Highlight Wow, das liest sich ja nach der Kaffeekontroverse schon höchst diplomatisch... Wird Baroni weich?😉

    Abgesehen davon: Natürlich muss man kein quadruple-stout dessen Schaum man fast schneiden kann als Erfrischungsgetränk in einer Tropennacht trinken. Hat wahrscheinlich nicht mal dein Schnurrbartmitbewohner behauptet. Und sonst musst du ausziehen.

    Das schöne am Craftbier-Revival ist ja, dass man jetzt einfach exponentiell viel mehr Auswahl des grossartigen Gerstensafts hat, ohne dass man deswegen jetzt schnöslige Lager vs. IPA Diskussionen halten muss.

    (Ausser man braucht paar Klicks...😉)
    38 4 Melden
  • boexu 04.08.2017 16:01
    Highlight maximus
    7 3 Melden
  • phoenix81 04.08.2017 15:59
    Highlight Einen Pitcher helles frisches Rathausbier aus Luzern, an der Reuss unter einem Sonnenschirm mit Freunden :)
    31 8 Melden
    • Jakal 04.08.2017 16:25
      Highlight phoenix81: Oh ja, Weltklasse, gehört bei mir traditionell zu einem Luzern-Besuch
      8 1 Melden
  • Luuki 04.08.2017 15:57
    Highlight Pale Ale ist für diese Tage gar nicht so schlecht. Mein Tipp: Docteur Gab's Ipanema. Kühlschrankkalt versteht sich.
    20 2 Melden
  • Schema 04.08.2017 15:56
    Highlight Ein Tripel Karmeliet geht immer. Ob im heissesten Sommer oder im kältesten Winter...
    6 11 Melden
  • ChrisM 04.08.2017 15:55
    Highlight Schützengarten Edelspez! Uns zwar so kalt, dass die Flasche beschlägt wenn man sie aus dem Kühlschrank nimmt! Prost!
    18 22 Melden
  • Nosgar 04.08.2017 15:55
    Highlight Immer nur Anker.
    23 42 Melden
    • Nosgar 04.08.2017 16:39
      Highlight Dosen brauchen keine Harassen :)
      15 4 Melden
  • todesnachti 04.08.2017 15:54
    Highlight Paulaner Weissbier naturtrüb, aus dem korrekten Glas eiskalt.
    25 9 Melden
  • nomoney_ nohoney 04.08.2017 15:54
    Highlight Chlöschti, kurz vorm gefrierpunkt
    29 3 Melden
  • Posersalami 04.08.2017 15:54
    Highlight Baarer Bügelspetz, alles andere ist eine Pfütze.
    19 18 Melden
    • Waldiini 04.08.2017 17:16
      Highlight Guete cheib
      6 2 Melden
  • Mutzli 04.08.2017 15:53
    Highlight Habe nie ganz verstanden, weshalb so viele Leute bei drückender Hitze unbedingt ein Bier stürzen wollen, obwohl ich ein grosser Bierliebhaber bin. Mein Ratschlag ist wohl auch dementsprechend Bierhipsterig, aber jänu: Das absolut beste und erfrischendste Bier überhaupt gibts (oder gabs, vielleicht haben sies nicht mehr) im Biercafé au Trappiste in Bern. Nennt sich Kabinett des Dr. Caligari und ist mit Himbeeren und Molke gebraut. Leicht säuerlich, super erfrischend und am besten sehr Kalt trinken. Ansonsten gibts in der Craft Gallery (auch in Bern) ein tolles Mango Lassi-Bier.
    17 55 Melden
    • Luuki 04.08.2017 15:58
      Highlight Himbeeren und Molke!? Mangolassi!?! Mein lieber Freund, das ist kein Bier. Und du somit höchstens ein Getränkeliebhaber;)
      80 10 Melden
    • Mutzli 04.08.2017 16:41
      Highlight Holy moly, da habe ich mir ja einen ziemlichen Gewittersturm eingehandelt! :-P Man muss sich von mir aber gar nicht bedroht fühlen, meistens trink ich Felsenau oder Aarebier. @Luuki Es hat auch Hopfen, Malz und Hefe drin und seine 5 - 6% Alkohol. Ich bin da kein Reinheitsgebotfundamentalist. ;-) Finde es ziemlich nett wenn man ausprobiert, was man aus dem Grundrezept so alles machen kann, wenn man ne Pizza isst, muss es ja auch nicht immer Margaritha sein.
      26 2 Melden
  • Amboss 04.08.2017 15:53
    Highlight Das beste Bier, und zwar ob schwülheisser Sommer oder mitten im Winter:

    Jever

    Gibt nichts besseres
    17 55 Melden
    • Reiser 04.08.2017 18:00
      Highlight What? Wieso der ganze hate gegen Jever? Ich weiss schon, nicht lokal und so... Trotzdem: Ein 1a herbes Sommerbier!
      5 3 Melden
    • dmark 04.08.2017 18:24
      Highlight Jepp. Selbst wenn es mittlerweile nicht mehr so herb ist, wie es früher war - eben zu der Zeit, als die Brauerei noch eigenständig war.
      3 2 Melden
    • henkos 04.08.2017 19:33
      Highlight Jever ist das beste Pils - nicht zu verwechseln mit Lager. Dicht gefolgt von Dithmarscher und Ratsherrn aus Hamburg. Und die Blitze sind mir egal.
      1 3 Melden
  • Doughnutella Servace 04.08.2017 15:52
    Highlight - Big Wave Golden Ale
    - Einstök White Ale
    - Quilmes

    Cheers 🍻
    9 15 Melden
    • Dä-do 04.08.2017 18:55
      Highlight Aloha!
      1 2 Melden
  • Pasch 04.08.2017 15:52
    Highlight Klugscheisser-Kommentierer??😂😂 Deppentrennzeichen 😂😂
    Darauf ein Corona ohne Gemüse! Prost.
    39 7 Melden
    • Pasch 04.08.2017 16:02
      Highlight Ah am besten über Nacht im Kühlschrank und dann nochmal ca 20min in TK vor dem Genuss... wenn das Kondeswasser beim rausnehmen an der Flasche gefriert das Bier aber in seinem geniessbaren Agregatszustand verbleibt, ja dann hast alles richtig gemacht!
      7 1 Melden
    • zettie94 04.08.2017 16:03
      Highlight Es gibt nur Deppenleerzeichen, keine Deppenbindestriche. Bindestriche sind erlaubt und fördern die Lesbarkeit.
      9 3 Melden
    • whatthepuck 04.08.2017 16:18
      Highlight Deppentrennzeichen? Kann laut Duden so geschrieben werden. Ich les' das jedenfalls lieber mit Trennstrich statt als Klugscheisserkommentierer. Das Wort wird so gleich viel übersichtlicher.
      7 3 Melden
    • Pasch 04.08.2017 16:26
      Highlight Ich hab 2, ich hab 2!! Mit oder ohne Bindestrich 😂😂😂
      3 3 Melden
  • gauloiser 04.08.2017 15:51
    Highlight An diesen tagen geht nichts über ein cider auf eis.
    (Aber komm mir nicht mit sommersby..)
    46 5 Melden
    • henk 04.08.2017 16:23
      Highlight savannah aus Südafrika 😍🙌🏼
      4 1 Melden
    • honesty_is_the_key 04.08.2017 19:00
      Highlight Oh ja, ein Savanna Dry aus Südafrika, darauf hätte ich jetzt auch grad Durst :-)
      2 2 Melden
  • suburban 04.08.2017 15:51
    Highlight Es geht nichts über ein kühles Schüga Lager oder Chlöschti. St.Galler Bierbraukunst seit 1776!! Und nein, auch das mittlerweile fast in der ganzen Deutschschweiz ach so beliebte Quöllfrisch kann einem Schüga das Wasser niemals reichen :)
    24 44 Melden
    • Luuki 04.08.2017 15:59
      Highlight Musste ich gestern auch feststellen.
      7 8 Melden
    • MaryTheOne 04.08.2017 16:39
      Highlight 1779 - mach unsere Brauerei nicht älter als sie ist, ist eh schon die älteste in der Schweiz ;)
      16 1 Melden
  • mukeleven 04.08.2017 15:50
    Highlight baroni - stick on food things...
    stinknormale esspresis oder einfach ein kuehles blondes / da stehn wir im "off" 🤓
    10 12 Melden
  • King_Cone 04.08.2017 15:50
    Highlight an einem heissen Sommertag sollte man eh keine kalten Getränke zu sich nehmen und besser wäre ohnehin Tee!
    73 15 Melden
    • iNo 04.08.2017 15:58
      Highlight Vielen dank für doese ganz neue Erkenntnis! Hier gehts aber nunmal um die Frage welches Bier und nicht Bier oder Tee. Aber wie gesagt, vielen Dank für deinen Beitrag!
      8 26 Melden
    • Yannik Tschan 04.08.2017 16:05
      Highlight Warte nur, bis Baroni das liest... 🍺🍺🍺

      Fühle mich aber etwas ertappt - bin gerade meinen Früche-Tee am trinken (ja das Bier folgt dann später schon noch, keine Angst).
      25 3 Melden
  • stef2014 04.08.2017 15:50
    Highlight Nach dem Kaffee nun das Bier. Watson kredenzt einen Rundumschlag mitten in die hippe Gastroszene hinein. Köstlich, ich finds erfrischend solche Kommentare zu lesen. Persönlich war und bin ich ein Anhänger des altehrwürdigen Lagerbiers. Punkt. Ach ja, nicht kalt, sondern saukalt soll es sein. Auch im Winter. Aber die neue Bierszene gefällt mir! Sieht man von der hippen Etikettierung mal ab, ist es doch schön, dass sich auch kleine Produzenten in dieser Sparte behaupten dürfen und können. Die Pluralisierung des Bierkonsums belebt nicht nur Körper und Geist, sondern auch die Wirtschaft.
    45 4 Melden
  • gambinho 04.08.2017 15:49
    Highlight Zwickel von Eggerbier! Duuuuurst!
    23 1 Melden
  • Against all odds 04.08.2017 15:49
    Highlight Dir geht's ähnlich wie mir. An heissen Tagen am liebsten eine eiskalte grosse Flasche Beck's. Ich weiss, ziemlich humorlos. Dann im Herbst wieder mehr die schwereren belgischen. Und als Höhepunkt Ende Jahr die verschiedenen Weihnachtsbiere. Mikrobrauereien und Spezialitäten in Ehren aber vor lauter "Ich mache ein superspezielles Bier" kann man das Gebräu kaum mehr saufen.
    22 12 Melden
  • CarbonaraMitRahm 04.08.2017 15:48
    Highlight Egal welches Bier. Hauptsache dazu gibt es Carbonara mit viel Rahm!
    52 13 Melden
    • OenoPhil 04.08.2017 17:30
      Highlight Zu Carbonara mit Rahm passt höchstens Coca Cola ... wääh...
      2 6 Melden
    • gambinho 04.08.2017 17:35
      Highlight Nimm doch ä Cervelat! 😂
      7 1 Melden
  • kleiner_Schurke 04.08.2017 15:48
    Highlight Nimm doch einen Espresso, beim Hipsterladen nebenan ;-)=)
    73 2 Melden
    • Randy Orton 04.08.2017 21:35
      Highlight Besser einen Capuccino ;)
      2 1 Melden
  • Waldiini 04.08.2017 15:47
    Highlight Mein favorit ist das Quöllfrisch.
    Sollte die mehrheit bestätigen.
    64 31 Melden
    • iNo 04.08.2017 15:55
      Highlight Quöllfrisch ist total überbewertet. Alle die des Feldschlösschens überdrüssig waren, stiegen auf QF um und hypten es in den Himmel. Es ist kein schlechtes Bier, aber auch nichts besonderes.
      66 26 Melden
    • LeLaenz 05.08.2017 16:35
      Highlight mag nichts besonderes sein. aber es ist halt einfach gut und massentauglich (auf den konsum und die zielgruppe bezogen ;))
      1 0 Melden
  • maxi 04.08.2017 15:46
    Highlight das beste ist und bleibt ein cider!:)
    18 32 Melden
    • mastermind 04.08.2017 15:52
      Highlight Mit Betonung auf "ein" ;)
      15 3 Melden
  • jellyshoot 04.08.2017 15:46
    Highlight immer und zu jeder zeit: andechser spezial hell
    7 12 Melden
  • Goon 04.08.2017 15:46
    Highlight Calanda Glatsch kurz vor dem Gefrierpunkt 🍺🍻🍺🍻
    18 47 Melden
    • iNo 04.08.2017 16:08
      Highlight Goofäbier :) Cardinal Draft anno 2017
      14 7 Melden
  • maatze 04.08.2017 15:46
    Highlight Ich habe keine Ahnung von Bier. Aber ich merke, wenn mir eines schmeckt.
    50 3 Melden
  • Merida 04.08.2017 15:45
    Highlight Unserbier Sommerbier.
    Und bitte schön kühl!
    15 21 Melden
    • Wald Gänger 04.08.2017 17:14
      Highlight Bestes Sommerbier ever. Und wenn ich als Zürcher das sage, muss es stimmen.
      3 10 Melden
    • Dä-do 04.08.2017 18:45
      Highlight Warum so viele Blitze? Helles Lager mit einem leichten Holunderblütenaroma...gibt nichts Erfrischenderes!
      3 7 Melden
  • Elefantdomi 04.08.2017 15:45
    Highlight Ich glaube nüt chan es Corona + Limette am'ne 30 Grad+ Summertag trumpfe..
    23 29 Melden
    • Goon 04.08.2017 15:52
      Highlight Quizfrage: wozu war die limette ursprünglich?
      21 2 Melden
    • Yannik Tschan 04.08.2017 15:56
      Highlight Ha, da kann ich aushelfen!

      Zum desinfizieren, genauso wie beim Tequila :)
      27 2 Melden
    • Against all odds 04.08.2017 15:58
      Highlight Zur Desinfektion
      11 2 Melden
    • Goon 04.08.2017 16:01
      Highlight 👍👍
      2 1 Melden
    • Kai Saager 04.08.2017 16:02
      Highlight Um die Rostflecken des Kronkorkens nach der langen Schifffahrt mit der Säure der Limette zu entfernen!
      20 0 Melden
  • Blister 04.08.2017 15:42
    Highlight Egal welches, habe sogar eine Dose Feldhure geext am Dienstag. Hauptsache kalt und schmeckt nach Bier.
    32 5 Melden
  • Mamba 04.08.2017 15:42
    Highlight Craft Bier sind zum geniessen da, und ein gewöhliches (kühles) Bier als Flüssigkeit und Alkohl zunahme ;)
    28 8 Melden

Soso, Zürich ist also weltweite Spitze für Dreier, Fremdgehen und Drogen 🤔

Details aus dem Ranking «Time Out City Life Index» enthüllen so allerlei Spannendes.

Jippie, der alljährliche Time Out City Life Index ist da! Darin wurden 15'000 Menschen in verschiedenen Städten der Welt nach ihrem Befinden gefragt: Fühlt man sich wohl in dieser Stadt? Wie isst man so? Wie ist das Ausgangsangebot, dein Liebesleben, allgemein die Freundlichkeit so? Wie viel Spass hat man in der Stadt? Die Auswertung ergibt ein Ranking der «Most Exciting Cities».

Wir haben in den Befunden mal rumgestöbert. Einige interessante Details sind dabei. Etwa:

Man staune – die Schweiz …

Artikel lesen