Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

bild: imdb

«Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht» – und 32 andere Wahrheiten über Frauen

Julia Dombrowsky / watson.de



«Sie stieg aus dem Wasser und ihre Haare wehten im Wind»? «Langsam fuhr sie sich mit den Fingern über ihren Apfelpo, während sie sich unter der Dusche einschäumte»?

Stop!!! Ist so nie passiert, meine Herren Schriftsteller! 

Inhaltliche Fehler gibt es nicht nur in Filmen, sondern auch in Büchern. Und vermehrt treten sie auf, wenn ein männlicher Autor einen weiblichen Charakter beschreibt (und andersrum). 

Ein paar Mädels auf Tumblr wollten es Autoren leichter machen und haben gesammelt, was sie schon in Büchern gelesen haben, obwohl es Unsinn ist. Und dieses aus-der-Nähkiste plaudern, dürfte auch für Nicht-Schriftsteller ganz interessant sein ...

33 Tatsachen, die Buchautoren sich merken sollten

EINZIGE Ausnahme: Arielle

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: gifer

Und Fast-Food gewinnt vor Salat

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Marilyn war sicher gerade Menstruations-frei

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Alles klar?

Wann wird behaarte Haut gesellschaftlich akzeptiert?

Play Icon

Video: srf

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

7 Kinofilme, welche für die Zuschauer einfach zu heftig waren

Link to Article

5 Spiele, die Weltkriege auf dem Spielbrett thematisieren

Link to Article

Die schönsten Kuchen der Welt. Ever. Aller Zeiten.

Link to Article

Nur wahre Sprachtalente bestehen dieses knallharte Quiz über Redewendungen

Link to Article

10 Situationen, die jeder beim Einkaufen kennt – in witzigen Comics

Link to Article

Warum du nie am Samstag fliegen solltest – und was du beim Buchen noch beachten sollst

Link to Article

Ex-Sex, Silvester-Dramen und andere Unfälle

Link to Article

Diese Serienausstiege haben wir nie verkraftet. Nie, nie, nie, nie, nie!

Link to Article

7 Musikfilme, die du gesehen haben musst (und die keine Musicals sind)

Link to Article

Ich habe das hipsterigste Gericht der Welt gekocht und bin begeistert

Link to Article

Der «Breaking Bad»-Film kommt – und das sind die ersten Details zur Handlung

Link to Article

14 Bilder, die das Amerika zeigen, das Trump gerne verleumdet

Link to Article

Die 11 schönsten Thermen der Welt, um dich von den «Midterms» zu erholen

Link to Article

30 Prozent aller Nonnen werden missbraucht. Doris Wagner war eine davon, sie befreite sich

Link to Article

Welch Ironie! Netflix bringt jetzt eigene Filme ins Kino

Link to Article

Das war die peinlichste Geschichte aus meiner Lehrzeit – 6 Personen erzählen

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Facebook macht Netflix Konkurrenz – 7 Dinge, die du darüber wissen musst

Link to Article

Herzschmerz bei Italiens Vize-Premier Salvini: Freundin macht Schluss – via Instagram

Link to Article

Fleisch-Attacke! Leute im «Bachelor», was zu viel ist, ist zu viel

Link to Article

Die Spice Girls geben ihr Comeback – nur Eine macht nicht mehr mit 

Link to Article

«Früher war alles besser» – denken zwei Drittel der Europäer

Link to Article

Camila Cabello räumt bei den MTV Europe Music Awards ab – und wie

Link to Article

7 bekannte Gerichte und Leckereien, die du alle auch mit Kürbis zubereiten kannst 🤤

Link to Article

Boah, hier gibt es eine ganze Western-Stadt zu kaufen! Komm doch! Mach mit!

Link to Article

7 einfache Gerichte, die du mit altem Brot zubereiten kannst

Link to Article

6 Leute erzählen uns, warum es toll ist, Single zu sein

Link to Article

Diese 7 Personen haben zusammen schon über 85 Milliarden gespendet

Link to Article

Wie HBO Schauspielern Sexszenen erleichtern will

Link to Article

Anfrage aus der Hölle: Dieser Mann wurde gefragt, ob er als «Freak» auftreten wolle

Link to Article

Ein Influencer legt sich mit Snapchat an – und kriegt jetzt mächtig aufs Dach

Link to Article

Der Bisexuelle, der mit mir UND einem Mann gehen will

Link to Article

12 Comics, die nur wahre Leseratten verstehen

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

161
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
161Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Peter Mettler 06.09.2018 12:47
    Highlight Highlight "Wir Frauen" Ach, mal wieder gut zu lernen, dass alle Frauen gleich sind, gleich denken und gleich handeln.
    9 14 Melden
  • w'ever 04.09.2018 18:53
    Highlight Highlight @watson
    kann man von dem bericht eine männer adaption für männer auf nächste woche bestellen?
    139 6 Melden
    • Anam.Cara 06.09.2018 07:13
      Highlight Highlight Das wird vermutlich schwieriger bzw kürzer.
      Weil es weniger weibliche Schriftstellerinnen geben dürfte, die über Männer schreiben. Und weil Männer einfach einfacher sind. Im Körpergefühl, in den Reaktionen und beim Outfit...
      12 11 Melden
  • Piwi 04.09.2018 18:52
    Highlight Highlight In High Heels kann man schneller laufen, weil's immer bergab geht. Ausser bergauf, da geht es geradeaus.
    88 4 Melden
  • Luesae 04.09.2018 18:12
    Highlight Highlight Dessous mit Jogginghose 👌🏻
    32 1 Melden
  • neoliberaler Raubtierkapitalist 04.09.2018 18:04
    Highlight Highlight "Frauen tragen im Januar keine sexy, kurzen Outfits. Denn Frauen ist schneller kalt als Männern."

    Das war sicher ein britischer Autor, denn dort wird auch im Winter und mit jeder Figur ein sexy kurzes Outfit getragen.
    92 1 Melden
  • Hoppla! 04.09.2018 17:30
    Highlight Highlight Ich kenne keine Frau auf die das alles oder das meiste zutreffen würde. Zum Glück!
    18 169 Melden
    • who cares? 04.09.2018 19:16
      Highlight Highlight Also ihr Nagellack trocknet sofort? Kann sie mir eine Marke empfehlen?
      81 3 Melden
    • Hoppla! 04.09.2018 19:48
      Highlight Highlight Na ja... Z.B. Körperpflege und Enthaaren hat ja auch was mit Stil zu tun. Nur "das Sichtbare" zu pflegen ist schon eine Art Selbstaufgabe. Immerhin finden das aber gut 90% der klickenden Leser/innen gut. Jeder/m das Seine.

      Glücklicherweise kenne ich (vermutlich) nur die restlichen 10%.

      ;-)
      21 192 Melden
    • magnet1c 04.09.2018 20:11
      Highlight Highlight @Hoppla: Jungfrau (40ig), Männlich, sucht ? Bist es du? :-)
      131 10 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • honesty_is_the_key 04.09.2018 16:46
    Highlight Highlight Ich muss einfach fragen: gibt es Männer die denken dass es erregend ist für die Frau wenn sie sich einen Tampon einführt ?

    Und ja, die Frage ist ernst gemeint.
    148 3 Melden
    • 's all good, man! 04.09.2018 18:48
      Highlight Highlight Nein, das tue ich zumindest wirklich nicht.
      52 0 Melden
    • R. Peter 04.09.2018 22:13
      Highlight Highlight Gegenfrage, denkst du wirklich pauschal sagen zu können, was Frauen erregend finden und was nicht? Ich halte das für sehr persönlich und individuell...
      16 58 Melden
    • Kukukuk 05.09.2018 06:54
      Highlight Highlight @r. Peter
      Dass es nicht erregend ist ein Tampon ein zuführen, ja das denke ich kann man pauschalisieren 😉
      64 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Roman Stanger 04.09.2018 16:42
    Highlight Highlight "Menstruationsblut ist nicht so flüssig und hellrot, wie das aus einem Kratzer. Es ist braun, manchmal fast schwarz und die Konsistenz eher marmeladig"

    Das stimmt doch überhaupt nicht. Also klar kann es braun und dick sein, aber genauso kann es hellrot und flüssig sein.
    70 25 Melden
    • Mr. Kr 04.09.2018 18:18
      Highlight Highlight Ja Roman, du hattest bestimmt oft deine Tage😂
      126 19 Melden
    • Roman Stanger 04.09.2018 19:41
      Highlight Highlight Wenn ich je meine Tage gehabt hätte, würde ich trotzdem nicht meine eigene Erfahrung als allgemeingültig und alle anderen als falsch deklarieren - so wies dieser Artikel wahrscheinlich in den meisten Fällen tut.
      27 26 Melden
    • Ylene 04.09.2018 21:36
      Highlight Highlight Naja, also ich persönlich muss dem Roman schwer recht geben. Je nach Tag sieht das überhaupt nicht gleich aus. Zudem könnte Roman auch irgendeine medizinische Ausbildung haben? Oder wie mein Mann lebt er einfach schon ewig mit einer Frau zusammen? Ich meine, ich kenne mich jetzt auch mit böh bspw. Wanderhoden aus.
      76 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • DocShi 04.09.2018 15:29
    Highlight Highlight Zitat: Frauen tragen im Januar keine sexy, kurzen Outfits. Denn Frauen ist schneller kalt als Männern


    Aha, könnte das noch jemand den Frauen mitteilen die im Spätherbst und zum Teil im Winter Knöchelfrei und so rumlaufen?

    😉
    63 10 Melden
    • Pingurin 04.09.2018 16:42
      Highlight Highlight Keine Regel ohne ausnahme
      26 0 Melden
    • Tartaruga 04.09.2018 20:30
      Highlight Highlight Nackte Knöchel sind also sexy?
      15 3 Melden
  • victoriaaaaa 04.09.2018 14:51
    Highlight Highlight ziemlich viel Aussagen sind aber genauso verallgemeinernd und unwahr wie „alle Schweizer essen gerne Käse“ - man kann doch nocht alle Frauen in einen Topf werfen... ich rasiere mich z.b. auch am ganzen bein selbst wenn ich nur 3/4 hosen anhabe, und wer sagt denn dass diemand einen Bh nur einmal trägt?...oder wenn ich mih mal schminke dass dauert es aber garantiert länger als 25min...

    Fazit: gut gemeinter artikel aber bitte merkt auch dass man die frauen und ihre gewohnheiten nicht einfach pauschalisieren kann!!
    83 157 Melden
  • Menel 04.09.2018 14:16
    Highlight Highlight Genau solche Artikel braucht es für eine gute Geschlechterverständigung; bitte macht auch einen über die Männer 😊
    214 20 Melden
    • Yakari 04.09.2018 19:03
      Highlight Highlight Also wenn man nicht völlig hinter dem Mond lebt oder noch nie eine Freundin hatte, sind die meisten Dinge doch eigentlich relativ klar, oder täusch ich mich da?
      52 5 Melden
  • Follower 04.09.2018 14:10
    Highlight Highlight Cooler Artikel! 😊
    40 9 Melden
  • Sherlock_Holmes 04.09.2018 13:55
    Highlight Highlight Mann hat nie ausgelernt, auch nicht nach über 20 jähriger Beziehung. Ausserdem ist der Körper und das Empfinden über die Jahre einigen – nun ja, altersbedingten –Veränderungen unterworfen; was nicht nur negativ sein muss.
    Sorry, das können jetzt die jüngeren Jahrgänge (noch) nicht wirklich beurteilen.
    Wenn 30 oder 40 jährige an ihrem Geburtstag in eine Depression fallen – seid beruhigt, es gibt ein tolles Leben nach dem Komposthaufen, auch wenn älter werden nichts für Feiglinge ist.
    Der Kenner schweigt und geniesst – und ja, leidet manchmal auch ein bisschen und erinnert sich verträumt...
    97 2 Melden
  • lilie 04.09.2018 13:41
    Highlight Highlight Alles wahr.

    Ausser ein Punkt: Es ist tatsächlich möglich, dass sich die Brustwarzen unter der Kleidung abzeichnen, selbst wenn man normale Kleider trägt.

    Aber es stimmt auch, dass die weibliche Brustwarze sich nicht so "zuverlässig" aufrichtet wie ein männliches Glied, selbst wenn eine Frau erregt ist.

    Manche richten sich gar nie oder nur selten auf. Manche sind von Natur aus hart. Bei den meisten ist aber schon ein wenig Berührung notwendig, damit was passiert (oder genug kalte Temperaturen, nur macht das deutlich weniger Spass).

    Und übrigens: Auch Männernippel können hart werden. 😉
    145 2 Melden
    • Sarkasmusdetektor 04.09.2018 16:20
      Highlight Highlight Die Zuverlässigkeit männlicher Glieder ist in der Realität auch nicht ganz so, wie man es aus einschlägigen Filmen kennt.
      145 2 Melden
    • lilie 04.09.2018 16:43
      Highlight Highlight @Sarkasmusdetektor: ... und wie es sich Mann (oder Frau oder beide) gelegentlich wünschen...

      Da hast du natürlich recht.

      Zumindest zeigt des Mannes Glied (bis auf die Morgenlatte) recht zuverlässig eine sexuelle Erregung an.

      Bei der Frau gibt es zum Leidwesen mancher Männer keine solchen eindeutigen Anzeichen.

      Was beweist: Gott kann kein Mann sein. Sonst hätte er es den Männern in diesem Punkt einfacher gemacht. 😉😂
      73 3 Melden
    • G.Oreb 04.09.2018 17:12
      Highlight Highlight @lilie und da die einzige andere option eine Frau wäre, haben wir einen Widerspruch. Wie uns das tolle alte Buch mitgeteilt hat, wurde die Frau aus einer Rippe des Mannes erschaffen. Also Mann = Rippe = Frau. Aber dann wäre ja Gott trotzdem ein Mann. Habe ich gerade Gott widerlegt? 🤭🧐
      8 20 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • no-Name 04.09.2018 13:41
    Highlight Highlight Da muss ich mal was zu uns Männern sagen:

    Den allermeisten von uns ist das alles genau so bewusst wie dass es keine Drachen gibt. Genauso wie wir meistens unbewaffnet sind, keine verschwörerischen Gespräche führen sobald Frau sich umdreht, wir über anderes als Bier, Frauen, Fussball reden, keine Helden sind, keine 0-10 Ratings für alles haben, nicht chronisch zu schnell fahren, ohne eine sekunde rechnen zu müssen hurti gschwing 300-400 Stutz liegen lassen können, nicht ewig dem nächsten Abenteuer nachrennen, usw.

    Aber wir lassen uns beim lesen und filmgucken gerne in andere Welten gleiten.
    198 7 Melden
    • hektor7 04.09.2018 15:32
      Highlight Highlight Guter Kommentar: 9/10
      94 2 Melden
    • honesty_is_the_key 04.09.2018 16:03
      Highlight Highlight @no-Name
      Echt jetzt, keine Drachen (lautes Glascheppern als die Illusionen in Scherben zerspringen) ? Aber bei Harry Potter.....

      Nein, im Ernst, bin ganz deiner Meinung. Finde den Artikel trotzdem witzig / cool.

      47 0 Melden
    • no-Name 04.09.2018 21:11
      Highlight Highlight honesty_is_the_key
      Danke! 😚
      Ich fand den Artikel im Übrigen auch unterhaltsam.

      Am ende blieb dann doch das Gefühl des “wozu?” an mir hängen, eil ich doch festgestellt habe, dass ich für die trockene Realität weder Bücher noch Filme brauche.

      Wollte ich ein Buch schreiben, würden aus meinen hochintelligenten und unabhängigen Protagonistinnen die Libido aus allen poren triefen und die extrem selbstbewussten Protagonisten wären sooooo was von Cool und Charismatisch. (Es ist wohl zu erkennen: Ich bin ein Mann.)

      Darum geht es doch? Die Welt wiedergeben wie sie einem besser gefiele...
      8 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Matti_St 04.09.2018 13:40
    Highlight Highlight Interessanterweise schreiben Autorinnen das gleiche wie die männlichen Kollegen. Ist mir schon oft aufgefallen.
    43 1 Melden
  • ~°kvinne°~ 04.09.2018 13:28
    Highlight Highlight Also...ich weiss ja nicht ob jetzt mit mir was nicht stimmt aber meine Menstruation sieht nicht aus wie Brombeergonfi. Weder Konsistenz noch Farbe notabene ;-)
    65 4 Melden
    • Ms. Song 04.09.2018 16:05
      Highlight Highlight Würde meine aussehen wie Brombeergonfi, würde mir das echt Angst machen.
      39 2 Melden
    • nödganz.klar 04.09.2018 16:46
      Highlight Highlight schmeckts wenigstens nach Brombeergonfi?



      sorry... 🙈😂
      43 9 Melden
    • ~°kvinne°~ 04.09.2018 18:35
      Highlight Highlight 😂 also an Gonfi hab ich bis ich den Artikel gelesen hab nie gedacht.

      Hmh, in Fisch eingelegte Brombeergonfi vielleicht - um bei den Vorurteilen und Mutmassungen zu bleiben 😂🤭🙊🙈
      12 3 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Murky 04.09.2018 13:20
    Highlight Highlight Alles klar, merssi.
    19 1 Melden
  • DerSimu 04.09.2018 13:20
    Highlight Highlight "BH's hinterlassen rote Druckstellen unter und um die Brust"

    Dann zieht keinen an. Eure Brüste und die Männerwelt werden's euch danken 😉
    32 77 Melden
    • natalie74 04.09.2018 14:13
      Highlight Highlight Meine Brüste werden mir das nicht danken, denn ohne Halt schmerzen sie beim Rumlaufen. Deshalb trage ich fast immer einen BH.

      Sollte man mir allerdings im Treppenhaus auf dem Weg zur Waschküche begegnen und ich halte meine Brüste fest, dann war ich zu faul, einen anzuziehen ;-)
      211 2 Melden
    • Darth Unicorn #Tanooki4RumDoch 04.09.2018 15:27
      Highlight Highlight @natalie74 Word haha der "Ich muss waschen aber hab mir beim Zuhause ankommen als erstes den BH entfernt" Treppen Lauf :D
      70 0 Melden
    • DerSimu 04.09.2018 15:35
      Highlight Highlight Ja, Leute, das ist mir doch auch klar :D Ich dachte Humor würde man als solchen erkennen.
      14 7 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Thadic 04.09.2018 12:22
    Highlight Highlight Nun will ich ein wenig provokativ sein: Julia Dombrowsy du bist eine Frau und kannst uns Männer über vieles Aufklären was wir nicht wissen können weil wir anders gebaut sind. Mit einem Punkt bin ich aber nicht einverstanden: du sagst, dass eine Frau unter der Dusche sich abschruppt und sich nicht erregt. Ich glaube zwar auch, dass dies in den meisten Fällen so ist, aber da seid ihr doch sicher nicht so anders als wir? Je nach Libido-Niveau kann es doch einem sehr Spass machen sich selber unter der Dusche zu berühren.
    74 37 Melden
    • c-bra 04.09.2018 13:21
      Highlight Highlight Habe ich auch gedacht. Ausnahmslos alle Frauen, mit denen ich mich offen über Sexualität unterhalte, benutzen den Duschkopf nicht nur um sich zu waschen. ;-)
      57 15 Melden
    • lilie 04.09.2018 13:29
      Highlight Highlight Ich kann dir versichern, bei mir ist das selten bis gar nie der Fall.

      Warum? Steht alles oben: Wenn man lange Haare hat, sich noch rasieren/wachsen/epilieren muss, womöglich noch schminken etc. ist man lange genug im Bad. Da hat man keine Zeit, noch an sich rumzuspielen.

      Anders sieht es aus, wenn man sich mal Zeit nimmt für ein schönes, langes, heisses Bad. 😊
      123 6 Melden
    • Mietzekatze 04.09.2018 13:53
      Highlight Highlight Nö! Duschen erregt mich (alleine) wirklich so überhaut nicht :) schon eher, wie lilie sagt, falls ich mal Zeit habe mir ein Bad zu gönnen...
      80 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • meine senf 04.09.2018 12:02
    Highlight Highlight Ohrringstecker und was mit langen Haaren zusammenhängt, kenne (bzw. kannte) ich auch als Mann.
    40 5 Melden
  • Janis Joplin 04.09.2018 11:49
    Highlight Highlight Und wir nehmen immer viel Klopapier - da wir untenrum etwas sagen wir mal so, etwas offener sind als die Männer....
    133 4 Melden
  • Toni.Stark 04.09.2018 11:36
    Highlight Highlight Made my day! 😃
    25 7 Melden
  • LibConTheo 04.09.2018 11:27
    Highlight Highlight Too much informations about Konsistenz der Menstruation XD

    Das mit den sexy Outfits im Januar müsst ihr mal den Engländerinnen sagen, denen scheint die Temperatur egal zu sein :P
    122 47 Melden
    • Janis Joplin 04.09.2018 12:30
      Highlight Highlight ...mit genug Wodka und/oder Buckfast gehen auch -25 C im strumpfhosenfreien Minijupe...
      Nix für mich, aber schon originalgetreu vor mir im versoffennasskalten Glasgow gesehen *schauder*
      51 4 Melden
  • Vio Valla 04.09.2018 11:19
    Highlight Highlight „Wir haben noch niemals nackt vor dem Spiegel gestanden und im Geiste unseren Körper mit Früchten verglichen“ Echt?! Niemals?! Also ich schon 😂
    Aber ja, dem Rest stimme ich zu. (Wobei ich mit High Heels und Bügelbhs/grosse Brüsten kaum/keine Erfahrung habe...)
    73 6 Melden
  • aglio e olio 04.09.2018 10:57
    Highlight Highlight "Wir rasieren oft nur den Teil des Körpers, den man sieht"

    So bügel ich Hemden.
    929 2 Melden
    • De Hans-Ueli vom Pragel 04.09.2018 14:29
      Highlight Highlight my n.... my n.....
      11 5 Melden
  • Jimmy :D 04.09.2018 10:53
    Highlight Highlight Frauen tragen im Januar keine sexy, kurzen Outfits. Denn Frauen ist schneller kalt als Männern

    Ist in Grossbritanien nicht wahr, die Frauen dort tragen immer kurze Outfits egal wie kalt es ist...
    150 10 Melden
    • Christian Mueller (1) 04.09.2018 11:41
      Highlight Highlight wenn es nicht regnet, zählt es dort als Sommer ;-)
      88 1 Melden
    • Alnothur 04.09.2018 12:28
      Highlight Highlight Dasselbe in Japan - sind halt nicht alle so Gfrörli.
      43 10 Melden
    • Janis Joplin 04.09.2018 15:32
      Highlight Highlight Genau - und Sommer gibt's auf den britischen Inseln sowieso keinen. Obwohl...letztes Jahr war er an einem Mittwoch!
      21 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • NicoleTa 04.09.2018 10:40
    Highlight Highlight Zudem tragen wir Nachts keinen BH
    Und erwachen NIE frischgekämmt oder friesert, geschweige denn geschminkt. Wenn ich noch Schminke im Gesicht habe morgens dann ist es weil ich zu faul oder zu betrunken war um mich abzuschminken
    644 3 Melden
    • Mamilein 04.09.2018 11:28
      Highlight Highlight Und dann ist die Schminke wahrscheinlich verschmiert..
      75 0 Melden
    • Baccara - Team Nicole 04.09.2018 11:33
      Highlight Highlight ...und wenn wir uns nicht abschminken, sehen wir auch GENAU SO aus. Hahaha..
      64 1 Melden
    • Darth Unicorn #Tanooki4RumDoch 04.09.2018 11:46
      Highlight Highlight "oder zu betrunken war um mich abzuschminken" Der Kater Panda Look xD
      80 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Til 04.09.2018 10:39
    Highlight Highlight Also nasses Haar weht schon im Wind, wenn der Wind nur stark genug weht.
    157 4 Melden
    • rokat 04.09.2018 15:55
      Highlight Highlight Und dann erkältet am nächsten Tag ;-)
      16 4 Melden
  • Thadic 04.09.2018 10:39
    Highlight Highlight Uns Männer erregt es auch nicht wenn wir am Pissoir den Pimmel „melken“ . Oder ist es nur bei mir so?
    134 7 Melden
    • Astrogator 04.09.2018 11:00
      Highlight Highlight @Thadic: weiss nicht was ich darauf antworten soll, der Begriff „melken“ irritiert mich gerade etwas...
      273 1 Melden
    • Butschina 04.09.2018 11:21
      Highlight Highlight Melken? Und ich dachte immer das funktionniert wie bei uns Frauen. Bei uns muss nur der Schliessmuskel geöffnet werden und die Blase entleert sich. Dass ihr Männer da deutlich mehr leisten müsst war mir nicht bewusst. Wie schafft ihr das nur in der kurzen Zeit 350 bis 500ml zu melken. Bei einer Kuh dauert das Melken von Hand länger als der durchschnittliche WC Besuch der Männer. Oder gibt es auf den Männerklos spezielle Melkmaschienen?
      167 9 Melden
    • ConcernedCitizen 04.09.2018 11:57
      Highlight Highlight Mehr als drei Mal schütteln gilt schon als spielen.
      103 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Miicha 04.09.2018 10:33
    Highlight Highlight "Wenn wir alleine sind, tragen wir keine Dessous. Wir essen Runtergefallenes aus unserem Ausschnitt und kratzen uns am Arsch" Made my day! 😂
    153 4 Melden
    • Baccara - Team Nicole 04.09.2018 11:34
      Highlight Highlight ..das ist so wahr, ich liebe es!!
      57 3 Melden
    • Hessmex 04.09.2018 15:26
      Highlight Highlight Unbedingt Reihenfolge beachten!
      31 0 Melden
  • Saftladen 04.09.2018 10:26
    Highlight Highlight Cool, tatsächlich was gelernt. Wann kommt der Artikel über Männer? :)
    130 2 Melden
  • Gzuz187ers 04.09.2018 10:25
    Highlight Highlight Ok...stabil
    28 5 Melden
  • Madison Pierce 04.09.2018 10:20
    Highlight Highlight Von meiner Freundin gelernt: Lange Haare wärmen im Sommer sehr. Sie werden deshalb aus thermischen, nicht optischen, Gründen tagsüber zusammengebunden.

    Essen wirkt erst nach ca. 20 Minuten. Die mürrische Stimmung bei Hunger verschwindet also nicht sofort beim ersten Bissen.

    Es muss nicht alles aufgeräumt sein im Haushalt. Ausser, es kommt Besuch.
    723 7 Melden
    • Zat 04.09.2018 13:15
      Highlight Highlight Stimmt.
      13 1 Melden
    • Mietzekatze 04.09.2018 14:03
      Highlight Highlight Ich mag deine Freundin!!
      Ich trage meine Haare meistens offen.. Ausser im Sommer! da gehts einfach nicht die Hitze im Nacken zu spüren, ich fühle dein Mädchen ;)
      24 0 Melden
    • Chabis 04.09.2018 15:43
      Highlight Highlight Das mit den wärmenden Haaren ist im Sommer echt mühsam. Im Herbst und Winter dagegen durchaus praktisch wenns mal etwas kühler ist und man den Schal zu Hause vergessen hat -> Haargummi raus und über Nacke und Schultern drappieren, schon wärmts ein bisschen 😉
      20 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Grave 04.09.2018 10:17
    Highlight Highlight Ok.
    121 3 Melden

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Liebe Schweizer, bevor ihr euch über kulinarische Merkwürdigkeiten aus fernen Gefilden mokiert – Chicken and Waffles oder Chicharrones oder Lammfleisch mit Pfefferminzsauce, irgendwer? –, haltet doch schnell inne und bedenkt: Die Schweiz ist sehr, sehr klein und die eigenen Geschmacksvorlieben als Norm auf ausländische Esstraditionen anzuwenden, wäre einerseits arrogant und andererseits ein Eigentor. Letzteres weil gewisse Schweizer Gerichte ausserhalb helvetischer Gefilde schnell …

Artikel lesen
Link to Article