Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So geht Espresso Martini ... und 6 weitere Kaffee-Cocktails gegen die Frühjahrs-Müdigkeit

Bild: shutterstock



«Give me something that will wake me up and fuck me up», ...

... sagte das junge Model, das an die Bar trat. 

Zeitpunkt ist Ende der 80er-Jahre in London; Ort des Geschehens ist der Sohoer Privatclub Fred's und der Adressat ist die Bartender-Legende Dick Bradsell.

Und der Drink, der dort an Ort und Stelle kreiert wurde, ging als Espresso Martini in die Annalen der Gastro-Geschichte ein. Und der geht so:

Espresso Martini

espresso martini cocktail kaffee wodka trinken drinks espresso

Bild: shutterstock

5 cl Wodka (beim Original war's Wyborowa)
2 cl Kahlua
1 frisch gebrühter starker Ristretto
1 cl Sirop de Gomme (oder ähnlicher Zuckersirup) 
3 Kaffeebohnen

Wodka, Kahlua, Kaffee und Sirup in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker geben und energisch schütteln. In ein Cocktail-Glas abseihen. Drei Kaffeebohnen als Glücksbringer obenauf schwimmen lassen.

Ach ja, das Model? Nun, Bradsell verriet ihren Namen nie. Doch wenn man auf Naomi Campbell tippt, liegt man vermutlich richtig.

Aber darum geht's jetzt nicht. Es geht um weitere Cocktails – Klassiker und Neumodige gleichermassen –, die alle mit Koffein-Kick, einem die Frühjahresmüdigkeit besser überstehen lassen. Los geht's!

Irish Coffee

irish coffee whisky whiskey kaffee cocktail drink trinken alkohol

Bild: shutterstock

4 cl Irish Whiskey
8 cl frisch gebrühter heisser Kaffee
3 cl Vollrahm (falls möglich, leicht geschlagen)
1 TL brauner Zucker

In einem hitzebeständigen Glas den Zucker im heissen Kaffee auflösen. Whiskey vorsichtig untermischen und mit Rahm toppen. Heiss servieren.

Dark and Stormy Coffee Cocktail

3 cl dunkler Rum
3 cl Tequila
Ginger Beer
2 EL frisch gebrühter Espresso

Rum und Tequila in ein mit Eisstücken gefülltes Highball-Glas geben und vorsichtig umrühren. Mit Ginger Beer auffüllen. Espresso vorsichtig über die Unterseite eines Kaffeelöffels über den Drink geben. Mit einem Mandarinenschnitz garnieren.

Hot White Russian

1 dl frisch gebrühter heisser Kaffee
5 cl Kahlua
3 cl Wodka
5 cl Rahm, erhitzt​

Zuerst den Kaffee, danach den Kahlua und schliesslich den Wodka vorsichtig in ein hitzebeständiges Glas geben. Vorsichtig den sanft erhitzten Rahm dazugeben.

Siciliano

https://www.pinterest.co.uk/gfsaguto/happy-hour/ siciliano cocktail kaffee trinken drinks alkohol

bild: pinterest

6 cl süsser roter Vermouth
4 cl Averna
4 cl frisch gebrühter Espresso
2 cl Sirop de Gomme (oder ähnlicher Zuckersirup)

Alle Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Mixglas geben und umrühren. In ein Cocktailglas abseihen und mit Orangenzeste garnieren.

Coffee Old Fashioned

coffee old fashioned cocktail trinken drinks alkohol kaffee black russian

Bild: shutterstock

6 cl frisch gebrühter Espresso
3 cl Bourbon oder Rye Whiskey
1 cl Sirop de Gomme (oder ähnlicher Zuckersirup)
1 Schuss Peychaud's Bitters
1 ordentlich grosses Stück Zitronenzeste

Espresso, Bourbon, Sirup und Bitters in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktail-Shaker geben und umrühren. In einen mit Eis gefüllten Whisky-Tumbler abseihen. Zitronenschale über das Getränk drehen und damit den Rand des Glases abreiben.

Dublin Iced Coffee

dublin iced coffee drinks alkohol trinken kaffee https://twitter.com/trishm/status/842835869233004550

Bild: twitter

6 cl starker Kaffee
6 cl Guinness (oder ähnlicher Stout)
4 cl Irish Whiskey
2 cl Sirop de Gomme (oder ähnlicher Zuckersirup)
2 cl Vollrahm
etwas gemahlener Zimt

Kaffee, Stout, Whiskey und Sirup in einen Highball-Glas geben und umrühren. Mit Eiswürfel auffüllen zum Füllen hinzufügen. Vorsichtig den Rahm dazugeben, ohne den Drink zu mischen. Mit etwas Zimt bestreuen.

Mehr: Trinken mit Stil

Easy peasy, lemon squeezy – 14 Sommer-Drinks mit nur 2 Zutaten

Link zum Artikel

Ich habe einen Tag lang versucht, so viel wie Winston Churchill zu trinken. So war's

Link zum Artikel

Heute gibt's CoronaRitas! Der perfekte Drink zur aktuellen Lage

Link zum Artikel

Sagt mal, sauft ihr mehr oder weniger seit dem Lockdown?

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch in der Hausbar steht: Hier die Drinks-Rezepte dazu

Link zum Artikel

Startup-David gegen Feldschlösschen-Goliath: so hart ist das Hard-Seltzer-Business

Link zum Artikel

Zeig uns deine Hausbar, und wir sagen dir, welche Cocktails du dir machen kannst

Link zum Artikel

«Alkohol-Mineralwasser» – wieso ich glaube, dass das Konzept funktioniert

Link zum Artikel

Heute gibt's Espresso Martini – «something that will wake me up and f*ck me up»

Link zum Artikel

Soso, du willst für zu Hause eine kleine Bar? Okay, wir sagen dir, was du brauchst

Link zum Artikel

«Hartes» Mineral und «weiche» Cocktails: Drink-Trends 2020 – ich wage mal eine Prognose

Link zum Artikel

Cocktail Bitters – was das genau ist und weshalb du es für deine Drinks brauchst

Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Link zum Artikel

Es gibt Drink-Trends ... und dann gibt es den Old Fashioned. Der geht IMMER

Link zum Artikel

100 Jahre Negroni – wie geht's, wie steht's?

Link zum Artikel

Ich trinke per sofort öfters mal Whiskey Sour und du solltest es auch tun

Link zum Artikel

Funktioniert dieses Kater-Wundermittel wirklich? Ich hab's für euch mal getestet ...

Link zum Artikel

8 Shots, die man mir dauernd andrehen will, ich ABER NICHT WILL, VERDAMMT!

Link zum Artikel

Jack Daniel's ist der beste Whiskey der Welt. Fight me.

Link zum Artikel

Russen-Peitsche? Russen-Trolls? Hier ein Russe, den jeder mag: Der White Russian

Link zum Artikel

13 klassische Cocktails, die jeder Mann und jede Frau von Welt beherrschen sollte

Link zum Artikel

Wer kennt sich mit Drinks aus? Hier haben wir ein Quiz dazu

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Und hier: Trinken ohne Stil

Video: watson/Emily Engkent, Oliver Baroni

Und NUN: Vintage-Damen mit Vinyl-Platten (weil das aus irgendeinem unerfindlichen Grund in unserer Suchfunktion auftaucht, wenn man den Begriff «Drinks» eingibt ... 🧐)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gringoooo 28.03.2018 17:15
    Highlight Highlight Espresso Martini kann ich sehr empfehlen!

    Aber Achtung; lässt sich sehr leicht trinken. Durch den Espressogeschmack und die Süsse hat man schnell 2-3 weg - den Vodka schmeckt man kaum. Daher schnell unterschätzt in der Wirkung.

    Wer es gerne ein bisschen bitter mag - gerne auch den Zuckersirup weglassen.
  • Thoemmeli 28.03.2018 16:26
    Highlight Highlight Ich hatte einmal etwas ausprobiert, was auf den ersten Blick merkwürdig klingt, aber lecker ist:
    - einen 3-fachen Espresso in ein hohes Glas,
    - Zucker nach belieben, umrühren
    - 8cl Ricard, nochmals umrühren
    - mit Eiswürfeln auffüllen
  • TheLaenz 28.03.2018 16:13
    Highlight Highlight Ich nenn den Espresso Martini ja gerne Koks im Glas... Wirkt Wunder

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel