Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Awww! Oooh! Jööö! Dieser australische Feuerwehr-Kalender wird dein ♥️ erwärmen 



Die ganze Aufregung ist in einem Satz erklärt: Australische Feuerwehrmänner posieren oben ohne mit herzigen Tierchen für einen Kalender – das Ganze natürlich für einen guten Zweck. 

Okay, das sind jetzt vielleicht keine Breaking News im klassischen Sinne. Aber unter Umständen machen sie deinen Freitag besser.

Ein kleiner Vorgeschmack zum waaaaahnsinnig kitschigen Fotoshooting siehst du hier. 

Und jetzt alle: Jööööööö!

Bild

bild: Australian Firefighters Calendar

Ab hier lassen wir dich kommentarlos geniessen ... 

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Bild

bild: australian firefighters calendar

Und hier das kitschigste aller Bilder:

Bild

bild: australian firefighters calendar

Hier kannst du den Kalender bestellen. Die Einnahmen gehen ans Australia Zoo Wildlife Hospital. 

(sim via Bored Panda)

Auch ganz nett: Dramatische Pferderettung in Indiana

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Und hier: Die ultimative Frettchen-Slideshow

Das könnte dich auch interessieren:

Vorsicht! Mit den Apple-Ohrstöpseln wird das iPhone zur Wanze 😳

Link zum Artikel

Der einzige Schweizer auf Mikronesien braut Bier und lebt auf diesem Inselcheln

Link zum Artikel

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link zum Artikel

6 Webseiten, auf denen du dir toll die Zeit totschlagen kannst – klicken auf eigene Gefahr

Link zum Artikel

Kann man wirklich zu lange schlafen?

Link zum Artikel

«Die toten Hoden» – neue Twitter-Challenge ruiniert die Namen deiner Lieblingsbands

Link zum Artikel

Wenn sogar Fox News Trumps Grenz-Lüge anprangert

Link zum Artikel

Ein ziemlich seltsames Outfit – so erklärt Serena Williams ihren Netzstrumpf-Auftritt

Link zum Artikel

«Der Zug stellt einfach ab»: So leiden die Lokführer unter den SBB-Pannen-Doppelstöckern

Link zum Artikel

Nico soll Schneeketten montieren und bringt damit den Chef zur Verzweiflung 😂

Link zum Artikel

Wie der Schweizer Arzt Ruedi Lüthy in Simbabwe tausende Menschen vor dem Aids-Tod rettete

Link zum Artikel

So hast du die Karriere von Roger Federer noch nie gesehen

Link zum Artikel

7 Dinge, die dir bei diesen bekannten Weihnachtsfilmen noch nie aufgefallen sind

Link zum Artikel

Die grössten Apple-Irrtümer – was nicht nur iPhone-Fans wissen sollten

Link zum Artikel

«Familie wird mich töten»: Rahaf auf Flucht aus Saudi-Arabien in Thailand vorerst sicher

Link zum Artikel

Feuz am Lauberhorn nur von Kriechmayr geschlagen

Link zum Artikel

Trump will den Notstand ausrufen – aber darf er das überhaupt?

Link zum Artikel

Sie wollte dieses Kleid kaufen – und brach bei der Lieferung (zu Recht) in Tränen aus

Link zum Artikel

7 Wahlen hat er analysiert – jetzt meint er: «Das System könnte aus den Fugen geraten»

Link zum Artikel

«Gölä ist die falsche Art von Büezer» – Nico bügelt mit dem Berner Rapper Nativ

Link zum Artikel

Samsung, Huawei oder doch Nokia? Diese Android-Handys erhalten am längsten Updates

Link zum Artikel

Die grosse Game-Vorschau: Auf diese 50 Spiele dürfen wir uns 2019 freuen

Link zum Artikel

Sexy Särge oder phallische Felsen – welcher Wandkalender darf's denn sein?

Link zum Artikel

Jetzt muss Trump die Börse mehr fürchten als Mueller 

Link zum Artikel

Bellydah: «Diesen Job nennt man ‹Rap-Video-Bitch›»

Link zum Artikel

Genfer Caritas-Lagerleiter vergriff sich an jungen Mädchen

Link zum Artikel

Die bizarre Liebesgeschichte der KZ-Aufseherin, die sich in eine Gefangene verliebte

Link zum Artikel

Das Beste an den Golden Globes? Diese Wasserträgerin

Link zum Artikel

Drei Lawinen fordern eine Tote und mehrere Verletzte im Wallis

Link zum Artikel

Bacsinszky scheitert an Muguruza

Link zum Artikel

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link zum Artikel

Warum Trump plötzlich die Sowjets verteidigt

Link zum Artikel

Warum die Bezahl-App Twint bei Schweizer Teenagern gerade so richtig durchstartet

Link zum Artikel

So cool ist es WIRKLICH, im Januar auf Alkohol zu verzichten 🤔😂

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

23
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
23Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pain in the Ass 15.10.2018 12:55
    Highlight Highlight Ich habe nie verstanden wo der Reiz an solchen Kalendern liegt. Als ob es nicht schon genug nackte Haut im Alltag zu sehen gibt. Wir haben im Büro ebenfalls einen Erotikkalender. Der hängt da seir je her, aber beachtet wird dieser schon lange nicht mehr. Jedem das seine, aber meins ist es definitiv nicht.
  • Trajane 13.10.2018 11:05
    Highlight Highlight "..wird dein ❤ erwärmen." Mis Härz, genau 😄
  • Nelson Muntz 12.10.2018 17:04
    Highlight Highlight will Emma jetzt wie Grisu zur Feuerwehr?
    • zeusli 12.10.2018 22:44
      Highlight Highlight Nelson Muntz ich mag deinen Humor🖖
  • Gähn on the rocks 12.10.2018 16:50
    Highlight Highlight wow
  • Fabio74 12.10.2018 16:35
    Highlight Highlight Haben will.
  • FancyFish - Stoppt Zensur! 12.10.2018 16:30
    Highlight Highlight Wären das Frauen, gäbs doch grad einen #Aufschrei
    • Fabio74 12.10.2018 17:40
      Highlight Highlight Warum?
    • Schmirinskis 13.10.2018 08:28
      Highlight Highlight Es gibt massenhaft Kalender mit nackten Frauen. Wo ist das Problem? Ich habe eine Ausbildubg zur Polymechanikerin gemacht, schon damals stöhrten mich die ganzen Kalender in der Werkstatt kein bisschen.
    • Mietzekatze 15.10.2018 08:48
      Highlight Highlight Was gitbs wohl mehr... Kalender mit nackten Frauen oder Männer... Deine Einsicht, dass der Kommentar für nix war in... 3....2....1....
  • DerSimu 12.10.2018 16:27
    Highlight Highlight Machen wir dasselbe mit Krankenschwestern und warten auf die Sexismusdebatte.

    Ich bringe Popcorn 🍿
    Benutzer Bildabspielen
    • honesty_is_the_key 12.10.2018 19:35
      Highlight Highlight @Simu
      Ich finde es schade und unnötig wenn ich solche Kommentare lese.

      Ich als Frau weiss genau dass die meisten Männer anständig sind und respektvoll sind gegenüber Frauen (so wie du das bist). Und ich denke den meisten Frauen geht es genau so.

      Das sich anständige Männer "angegriffen" fühlen über #Metoo (und unsinnige Sachen wie die Sache mit dem Lo & Leduc Song) kann ich verstehen.

      Aber immer gleich einen auf "ich warte auf die Seximusdebatte" zu machen, das finde ich auch nicht fair. Denn wie gesagt, wir können durchaus differenziert unterscheiden.
    • honesty_is_the_key 12.10.2018 19:46
      Highlight Highlight Das Ganze (was wenn wir das machen würden, dann würden wir gleich angeklagt etc.) "Gejammere" geht mir ehrlich gesagt inzwischen sehr auf die Nerven. 99% der Frauen wissen dass 99% der Männer weder Opfer noch Täter sind (oder vice versa).

    • DerSimu 12.10.2018 20:38
      Highlight Highlight Fakt ist doch, dass ich als pervers abgestempelt werden würde, hätte ich einen solchen frauenkalender im haus oder büro. Als frau darf man das, ohbe dass man doof angeschaut wird.
    Weitere Antworten anzeigen
  • moimoimoi 12.10.2018 15:35
    Highlight Highlight Shut up and take my money!

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link zum Artikel