Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

bild: watson/shutterstock

So abgefahren wäre es, wenn die Streetparade ein Metal-Festival wäre

09.08.18, 15:09 09.08.18, 15:38


Hunderttausende Menschen finden sich ein, um Party zu machen und lautstarke Musik zu feiern – das trifft sowohl auf die alljährliche Streetparade als auch auf Heavy-Metal-Festivals zu. Würde man aber die Strassenparty am Zürcher Seebecken tatsächlich als Metal-Festival aufziehen, gäbe es doch den einen oder anderen Unterschied. Zum Beispiel ...

Der Flyer? Nun, da wäre der eine oder andere Unterschied ... (Einmal aufs Bild klicken zum Anzeigen.)

bild: streetparade.ch

Und statt wie heuer «Culture of Tolerance» würde das Motto so lauten:

death metal band logo musik

bild: grsalkjdfdjcwjrhds.com

Auch die Quaibrücke in Zürich würde etwas anders aussehen.

bild: watson/epa/keystone

Drogen an der Streetparade vs. Drogen am Metal-Festival:

bild: shutterstock

Beats am Metal-Festival:

Bild: giphy

Beats an der Streetparade:

bild: shutterstock

Wenn der Beat droppt bei der Streetparade ...

Bild: giphy

Wenn der Beat droppt bei der Metal-Streetparade ...

Bild: giphy

Love-Mobiles vs. Eternal-Blood-Destruction-Mobiles:

bild: wikipedia/gemeinfrei

Was du an der Streetparade im Gesicht hast vs. was du an einem Metal-Festival im Gesicht hättest:

bild: shutterstock/epa/keystone

An was man sich danach noch erinnern kann ...

bild: watson/shutterstock

Liebe an der Streetparade:

gif: giphy

Liebe an der Metal-Streetparade:

gif: imgur

Umfrage

Wie stehst du zur Metal-Streetparade?

  • Abstimmen

3,844 Votes zu: Wie stehst du zur Metal-Streetparade?

  • 82%Hell yeah!
  • 5%Nei, gopfetori nomal, das staht gar nöd zur Debatte!
  • 2%Im Gägeteil, all Metal-Festivals sötted sii wied Streetparade!
  • 10%Ihr hend die tüüferi Bedütig vo minere Szene nöd verstande. Es gaht denk ned nur um ... imfall da isch meh als ... also mer sött kei Witz ... weisch wasi mein?

Feuer, Flamme und ein sprechender Penis

Video: watson/Emily Engkent

«Magic Moments» an der Streetparade – und irgendwo mitten drin ist Walter

Und? Wie METAL bist du? Beweise es, indem du diese Band-Logos entzifferst!

1.Es geht ganz einfach: Lies das Band-Logo und klicke die richtige Antwort an. Das, etwa, ist die Band ...
slayer band logo metal unlesbar https://www.wired.com/2015/10/the-beauty-and-total-illegibility-of-extreme-metal-logos/
wired.com
... Slayer.
... Layeir.
... AYE! R?
2.
deathspell omega unlesbare metal band logos https://archives.sfweekly.com/shookdown/2012/10/02/the-10-most-unreadable-metal-band-logos
archives.sfweekly
Deathspew Omersk
Deathspell Omega
Gealkspew Dmegfx
3.
metal band logos death metal norwegen https://www.quora.com/Why-are-Black-Death-Metal-logos-generally-unreadable
quora.com
Ivil Still Misery
Nihilistic Misanthropy
Hihivsiil Misaniarop
4.
metal band logos bestial summoning http://www.nme.com/photos/31-illegible-black-metal-band-logos-1435801
nme.com
Beast of Gommorrah
Baphomet Rituals
Bestial Summoning
5.
emperor black metal band logo norwegen https://www.wired.com/2015/10/the-beauty-and-total-illegibility-of-extreme-metal-logos/
wired.com
Emperor
Eroporok
Europe
6.
fetid zombie death metal musik logos https://www.metal-archives.com/bands/Fetid_Zombie/118511
metal-archives.com
Alien Sodomie
Fellatio Softie
Fetid Zombie
7.
ars macabra metal band logo https://www.metal-archives.com/bands/Ars_Macabra/3996
metal-archives.com
Macadamia
Ans Mac Brla
Ars Macabra
8.
goat throat musik heavy metal logos https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10211565570713429&set=t.730076222&type=3&theater
facebook
Goatthroat
Gaal Herbal
Goal Krabat
9.
panopticon metal band logo https://meatmeadmetal.wordpress.com/2011/11/04/panopticon-offer-a-voice-for-the-voiceless-on-emotional-social-disservices/
meatmeadmetal.wordpress
Panovkos
Pangratto
Panopticon
10.
Biological Monstrositymetal band logo death metal Biological Monstrosityhttp://www.nme.com/photos/31-illegible-black-metal-band-logos-1435801
nme.com
Greensperm Zombiespunk
Biological Monstrosity
Shriekhard Bonersquash
11.
https://www.wired.com/2015/10/the-beauty-and-total-illegibility-of-extreme-metal-logos/ death metal band logo absu
wired.com
Absu
Absid
Pigsid
12.
on horns impaled metal band logo death metal https://www.facebook.com/christophe.szpajdel
facebook/christophe.szpajdel
Dr. Horus Impaleri
Da Horus Impaler
On Horns Impaled
13.
https://archives.sfweekly.com/shookdown/2012/10/02/the-10-most-unreadable-metal-band-logos Nachtmystium metal band logo
sfweekly.com
Nachtmusik
Nachtmystium
Nachmuslum
14.
defeated sanity metal band logo http://www.nme.com/photos/31-illegible-black-metal-band-logos-1435801
nme.com
Defeated Sanity
Anteater Satanity
Defecators Satanize
15.
http://www.nme.com/photos/31-illegible-black-metal-band-logos-1435801 Embryonic Depravity metal band logo
nme.com
Emboditure Deathnite
Entomologic Decaptation
Embryonic Depravity
16.
demilich metal band logo https://www.wired.com/2015/10/the-beauty-and-total-illegibility-of-extreme-metal-logos/
wired.com
Demigod
Demilich
Demilkii
17.
https://www.facebook.com/hadeslabmusic/photos/t.730076222/1251758241507210/?type=3&theater hades lab metal band logos
facebook
Hansel and Gretel
Gnadenlos
Hades Lab
18.
https://archives.sfweekly.com/shookdown/2012/10/02/the-10-most-unreadable-metal-band-logos?page=2 Leviathan black metal logo
archives.sfweekly
Leviathan
Gorgoroth
Hellhammer
19.
enslaved metal band namen
wikicommons
Cnslaaavea
Enslaved
Censored
20.
watain metal band logo https://archives.sfweekly.com/shookdown/2012/10/02/the-10-most-unreadable-metal-band-logos?page=2
archives.sfweekly
Golem
Zlatan
Watain

Mehr: Musik

Traum oder Albtraum? So ist es, als CH-Rock'n'Roll-Band in den USA auf Tour zu sein

Punk oder Schlager? Erkennst du es an der Textzeile?

24 Skinhead-Reggae-Tracks für deine perfekte Dance-Party

26 grosse Fragen der Popmusik – von Queen bis Gölä – und die Antworten darauf

16 extrem deprimierende Musik-Fakten (der Schweizer Beitrag ist fast der schlimmste imfall)

Heil, Heil, Rock'n'Roll: Weshalb fahren gewisse Rocker auf Nazi-Kram ab?

Der gefährlichste Song der Welt ist ...?

Und NUN: 10 hammergeile Elvis-Songs, die du vermutlich nicht kennst. Gern geschehen!

Zum 25. Todestag: Das war das extravagante Leben von Freddie Mercury

«Die heissen WIE? Hitler Stole My Potato? Eh nöd!»: Welche dieser absurden Bandnamen sind echt?

So ist es wirklich, als Schweizer Rock'n'Roll-Band quer durch Europa zu touren

SIDO macht endlich wieder Hip-Hop und greift gleich alle (Medien) an, Masafaka!

Es muss einfach mal gesagt werden: The Ramones sind die beste Band der Welt

28 super Surf-Music-Tracks, um deinen Sommer noch etwas zu verlängern

Adieu, Leonard Cohen: Du warst die harte Liebesprüfung, die mein Vater bestehen musste

Halloween mit passendem Soundtrack: 10 Psychobilly-Bands, die du kennen solltest

«Kräss!» – Es folgt ein Interview, das sich auch Vegetarier problemlos anschauen können: FETTES BROT – tschäggsch? Haha. Okay, sorry ...

Kool Savas im Interview: «Wem ich gerne mal die Fresse polieren würde? Dem Nestlé-Chef»

Wenn du dieses Interview mit Admiral James T. liest, wirst du es noch mehr bedauern, dass er geht

Wir waren bei Bastian Baker im Hotelzimmer – und ja, es gibt ein Video davon! Sogar zwei

Wie aus Winterthurer Utopie schönste Schweizer Musikgeschichte wurde

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

76
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
76Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • f303 11.08.2018 15:04
    Highlight Dieser Vergleich hinkt leider gewaltig. So könnte der Eindruck entstehen, bei der StreetParade ginge es noch um die Musik.
    15 0 Melden
  • Dimmu 10.08.2018 17:22
    Highlight Trveparade \m/
    2 0 Melden
  • lolamanson 10.08.2018 14:06
    Highlight hell yeah - 18 von 20: Niemand ist mehr METAL wie Du!
    made my day :)
    9 0 Melden
  • Don_Atello 10.08.2018 11:59
    Highlight Ich finde beides geil, Streetparade und Metalparade (jetz hagelt es sicher ganz viele Blitze :o)
    6 11 Melden
  • @cyclingsimon 10.08.2018 10:51
    Highlight Wir haben auch schöne Schweizer Beispiele für solche Logos (Devils Rage aus Sursee)
    8 1 Melden
  • Toerpe Zwerg 09.08.2018 22:23
    Highlight Kann mir jemand eine innovative Metal Band empfehlen?

    Merci.
    6 20 Melden
    • deltron 09.08.2018 23:46
      Highlight System of a Down
      Nightwish
      Opeth
      Dream Theater
      Haggard
      Black Sabbath
      Nevermore
      Russian Circles
      usw...😎
      29 3 Melden
    • wild cowboy 10.08.2018 00:17
      Highlight Gotthard
      10 59 Melden
    • Nietnagel 10.08.2018 03:05
      Highlight Ich finde ja Metal im Allgemeinen schon ein sehr interessantes Genre mit unglaublich vielen Facetten. Aber bitte, wenn ich mich spontan auf eine Band fokussieren müsste: Ne Obliviscaris

      11 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • The oder ich 09.08.2018 19:39
    Highlight Gibt es dieses "Techno" überhaupt noch?



    Frage für die Neunziger
    42 2 Melden
    • Supermonkey 09.08.2018 20:43
      Highlight Jup aber kaum an der streetparade...
      19 0 Melden
  • Toerpe Zwerg 09.08.2018 18:47
    Highlight Gerne. Einfach ohne mich.
    11 61 Melden
  • leu84 09.08.2018 18:46
    Highlight Eigentlich interessant, es passt aber einfach nicht mehr zu Züri und Seebecki. Besser irgendwo in nem alten Bunker. Und an das grösste Dorf Deutschlands käme es so oder so nie.
    21 11 Melden
  • Luca Brasi 09.08.2018 17:58
    Highlight Streetparade passt doch zu Zürich.
    (Und nebenbei ist in den anderen Orten dann endlich ein Raver freies Wochenende)
    18 3 Melden
    • Toerpe Zwerg 09.08.2018 22:17
      Highlight Der arme Herr Brasi wird jedes Wochenende arg durch Ravermassen gestört ...

      ... oder aber sein Sendungsbewusstsein war mal wieder Übermächtig.
      5 24 Melden
    • Luca Brasi 09.08.2018 23:45
      Highlight Nein nein, die werden ja von Jahr zu Jahr immer weniger, was auch gut ist.
      Ich freue mich einfach, dass dann Musik in den anderen Orten läuft und nicht dieses peinliche utz utz utz.
      Keine Sorge wegen dem Sendungsbewusstsein. Ich werde sowieso demnächst etwas kürzer treten.
      9 0 Melden
  • ch2mesro 09.08.2018 17:41
    Highlight 🤘🏻🤘🏻🤘🏻🤘🏻
    22 2 Melden
  • maljian 09.08.2018 17:39
    Highlight Tolles GIF 😁
    12 1 Melden
    • Bauernbrot (mit ganzen Bauern) 09.08.2018 18:39
      Highlight @maljian
      17 1 Melden
  • TanookiStormtrooper 09.08.2018 17:35
    Highlight Jetzt müsste man es statt in Zürich nur auch noch an einem sympathischen Ort machen. Irgendwo im Welschland wo die Leute besser drauf sind... 🤘
    43 34 Melden
    • Toerpe Zwerg 09.08.2018 22:18
      Highlight Hiphip Stereotyp hiphip
      4 18 Melden
    • dmark 10.08.2018 16:06
      Highlight Mountain-Metal im Wallis oder Montreux-Metal... \m/
      0 0 Melden
  • unverbesserlich 09.08.2018 17:16
    Highlight Techno is not a Crime! Abfahre Metals!
    18 224 Melden
    • HPOfficejet3650 09.08.2018 18:35
      Highlight Wir blitzen und feuern deinen Kommentar weg 🙂🤘🏼🔥👹
      101 11 Melden
    • Raembe 09.08.2018 22:17
      Highlight Build a wall around Techno! They only bring criminals :P
      28 1 Melden
    • Midnight 10.08.2018 10:47
      Highlight @unverbesserlich
      Sorry, aber der muss jetzt sein!
      "The Metal will live on!"

      6 0 Melden
  • crapunsel 09.08.2018 17:15
    Highlight aber bitte mit nattefrost und „the art of spiritual purification“ 😋🤘🏼
    live? 🤔
    17 4 Melden
  • PadPalon 09.08.2018 17:02
    Highlight Ein paar Kommentare:
    zu 1) Stolz auf euch! Die Zeit genommen (oder sogar einfach schon gewusst?!) und echte schräge Bandnamen zu recherchieren. 10 True-Metal-Punkte für euch!
    zu 7) Oooohhhh, kein Moshpit oder reihenweise Headbanging?
    zu 10) Okay, das ist der Beweis, ihr wart definitiv schon an genug Metal-Events dabei. Wie oft ich das doch schon gehört habe. (Das alte Opeth-Zeug ist aber auch einfach unfassbar gut)
    zu 11) Aaaahhhh, da ist die Wall Of Death =D

    Will Watson nicht eine Alternativ-Metal-Party zur Street Parade organisieren?
    60 4 Melden
  • Ramon Sepin 09.08.2018 16:56
    Highlight Gebt mir das! Bitte! Watson organisiert was!
    48 4 Melden
  • Margherita Turdo 09.08.2018 16:54
    Highlight hell yeah immer chum färbet mer züri mal schwarz🖤🖤🤘🏻🤘🏻🖤🖤metalheads united
    44 3 Melden
  • humpalumpa 09.08.2018 16:36
    Highlight bäääääm
    81 1 Melden
    • Midnight 10.08.2018 10:48
      Highlight 😂 Naturally inspired! 🤣
      3 0 Melden
  • meine senf 09.08.2018 16:11
    Highlight Dann könnte ich endlich auch was damit anfangen.

    Ich verstehe einfach die "Pointe" der heute alles dominierenden Computermusik nicht.
    79 18 Melden
    • Healthy Cereal 09.08.2018 17:19
      Highlight Man muss nicht tanzen können um dazu tanzen zu können, es ist meist eingängig (Melodie), der Rythmus ist meist einfach und zieht mit und man kann meist gut mitsingen, da nicht mehr als 5 Wörter im Song gesprochen werden ;)

      Bei gewissen unterkategorien braucht es dann wohl einfach hilfsmittel.. beim Metal dann aber auch - oder ein geschlachtetes Schaf. Das tut's auch..
      *ironie aus*
      24 4 Melden
    • legis 09.08.2018 18:04
      Highlight - Kein Text (jeder interpretiert was er eben gerade interpretiert --> Freiheit)
      - Viel Perkussion was extrem hypnotisierend ist! (Höre hauptsächlich Techno)
      - Beats und Bässe die einem innerlich fast zerreissen, man fühlt sich dann wie die Frauen in dem gif erwa aussehen ;) )
      - Kaum aggressive Leute an Parties

      Finde, man muss immer aufpassen bei e-music nicht alles in den selben Topf zu werfen! Ich kann EDM Sound z.B. nicht ausstehen, könnte ohne Techno jedoch kaum überleben!
      18 7 Melden
    • meine senf 09.08.2018 18:39
      Highlight Bin eigentlich nicht wirklich ein Metal-Head. Mit der Unterscheidung von Speed-, Trash-, Heavy-, Death- und was-es-sonst-noch-alles-gibt-Metal kenne ich mich genau so wenig so wenig aus wie zwischen Trance und House und Goa. Aber ich ziehe einfach "handwerkliche" Musik vor.

      Gebe aber zu, dass ich wohl einfach ein Banause bin. Liebhaber von klassischer Malerei verstehen vielleicht abstrakte Malerei nicht, "ist doch nur Gekafel".
      Fans von Romanen verstehen vielleicht Lyrik nicht, "da werden einfach Wörter aneinander wild und abgehoben geschrubbelt." ...
      16 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Normi 09.08.2018 15:53
    Highlight Wären Fahrzeuge von Mad Max nicht besser geeignet für eine Metal Parade ?
    222 3 Melden
    • Troll Watson 10.08.2018 18:25
      Highlight ZEUGE!!!
      3 0 Melden
  • cypcyphurra 09.08.2018 15:39
    Highlight ich bin ja überhaupt nicht der Metal-Head, aber die geilsten Abende hatte ich immer an Metal Partys / Konzerten. Ich fiel halt immer auf wie ein bunter Hund, aber die Leute immer super .. sound super... alk super alles super...

    Wäre bestimmt besser als die SP jetzt.. und die Leute wären auch nicht so druff, dass sie im Klub in die Ecken kacken...
    88 5 Melden
    • lily.mcbean 09.08.2018 16:57
      Highlight Bei mir genau gleich. Selber höre ich schon lieber Rock und Punk und nur sehr wenig Metal. Sehe ich aber irgendwo ein Flyer für eine Metalparty bin ich sofort am Start! Atmosphäre ist immer Top und das Puplikum wild durchmischt und gut drauf 🤘
      42 4 Melden
    • Healthy Cereal 09.08.2018 17:21
      Highlight Die guten Metaller können (leider) auch gut mit Drogen, imfall (gerade in gewissen Szenen).
      Ich denke an einer Metal-Streetparade wäre dieses zauberhafte von Ihnen beschrieben Phänomen genauso vorhanden...
      19 7 Melden
    • The Origin Gra 09.08.2018 18:48
      Highlight @lily.mcbean: Wo ist die nächste? 🤔
      4 3 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kalsarikännit 09.08.2018 15:24
    Highlight So viele Metal Fans auf watson unterwegs? Brutal \m/
    255 8 Melden
    • GhettoGünther 09.08.2018 16:02
      Highlight 🤘
      55 5 Melden
    • Pat the Rat (der Echte) 09.08.2018 16:10
      Highlight Und hier noch einer mehr... \m/
      46 4 Melden
    • Normi 09.08.2018 16:31
      Highlight Hier das echte Fahrzeug dazu
      47 2 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • DerSimu 09.08.2018 15:16
    Highlight Bitte. Lieber Gott, Satan, Allah, Odin, Shiva oder wer auch immer!

    Lasst es geschehen!
    230 24 Melden

Partygänger können aufatmen: Musikbranche zwingt Bund in die Knie 

Ab 2019 sollten schärfere Lärmschutzregeln gelten, die Party-Veranstalter und Gastronomen um ihre Existenz fürchten liessen. Doch nun zeigte der Druck der Musikbranche Wirkung.

Gastronomen, Konzertveranstalter und Clubbesitzer der ganzen Schweiz liefen Sturm, als das Bundesamt für Gesundheit BAG im August die verschärften Lärmschutzregeln bekanntgab. Mit der abgeänderten Verordnung würden Kosten auf sie zukommen, die sie nicht bewältigen könnten, so das Credo. Es drohe schweizweit die Schliessung zahlreicher Lokale. 

Nun können Partygänger und Clubbesitzer aufatmen: Das BAG krebst zurück. Beim Dachverband der Schweizer Musikveranstalter herrscht …

Artikel lesen