Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

8 epische Momente, die wir alle erleben und die viel zu wenig geschätzt werden

Präsentiert von

Markenlogo

Der durchschnittliche Mensch erachtet sein Leben in der Regel als durchschnittlich. Doch dabei vergisst er, ganz spezifische, sehr kleine Momente voller eigentlicher Epik angemessen zu würdigen.

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / tenor / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson / shutterstock

ImageBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdecken

Bild: AP Time Magazine

Gleich geht's weiter mit den epischen Alltagsmomenten, vorher ein kurzer Hinweis:

EPIC MODE ON. Der neue Audi A1.

Der neue Audi A1 Sportback ist der perfekte Lifestyle-Begleiter für alle, die aus jedem Moment das Maximum herausholen. Dank seinem markanten Design, dem sportlichen Innenraum und einem Premium-Soundsystem war es noch nie so leicht, auch in alltäglichen Situationen einen epischen Auftritt hinzulegen.
Jetzt entdecken >>

Und nun zurück zur Story ...

Bild

bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / forum.worldofwarships / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / giphy

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Bild

Bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

Gif: watson / picsart

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: watson / shutterstock

Bild

Bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / pinterest / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

Bild

bild: watson / shutterstock

ImageBild aufdecken

bild: watson / shutterstock

Was eine angemessene Form der Anerkennung wäre:

ImageBild aufdeckenGIF abspielen

gif: watson / pinterest / shutterstock

Das könnte dich auch interessieren:

Samsung, Huawei oder doch Nokia? Diese Android-Handys erhalten am längsten Updates

Link zum Artikel

So cool ist es WIRKLICH, im Januar auf Alkohol zu verzichten 🤔😂

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Genfer Caritas-Lagerleiter vergriff sich an jungen Mädchen

Link zum Artikel

Sie wollte dieses Kleid kaufen – und brach bei der Lieferung (zu Recht) in Tränen aus

Link zum Artikel

Drei Lawinen fordern eine Tote und mehrere Verletzte im Wallis

Link zum Artikel

6 Webseiten, auf denen du dir toll die Zeit totschlagen kannst – klicken auf eigene Gefahr

Link zum Artikel

Die grosse Game-Vorschau: Auf diese 50 Spiele dürfen wir uns 2019 freuen

Link zum Artikel

Das Beste an den Golden Globes? Diese Wasserträgerin

Link zum Artikel

Nico soll Schneeketten montieren und bringt damit den Chef zur Verzweiflung 😂

Link zum Artikel

«Die toten Hoden» – neue Twitter-Challenge ruiniert die Namen deiner Lieblingsbands

Link zum Artikel

«Gölä ist die falsche Art von Büezer» – Nico bügelt mit dem Berner Rapper Nativ

Link zum Artikel

Vorsicht! Mit den Apple-Ohrstöpseln wird das iPhone zur Wanze 😳

Link zum Artikel

Jetzt muss Trump die Börse mehr fürchten als Mueller 

Link zum Artikel

Sexy Särge oder phallische Felsen – welcher Wandkalender darf's denn sein?

Link zum Artikel

Trump will den Notstand ausrufen – aber darf er das überhaupt?

Link zum Artikel

Wenn sogar Fox News Trumps Grenz-Lüge anprangert

Link zum Artikel

Über 20'000 Schüler demonstrieren für Klimaschutz

Link zum Artikel

«Der Zug stellt einfach ab»: So leiden die Lokführer unter den SBB-Pannen-Doppelstöckern

Link zum Artikel

«Familie wird mich töten»: Rahaf auf Flucht aus Saudi-Arabien in Thailand vorerst sicher

Link zum Artikel

Kann man wirklich zu lange schlafen?

Link zum Artikel

Ein ziemlich seltsames Outfit – so erklärt Serena Williams ihren Netzstrumpf-Auftritt

Link zum Artikel

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link zum Artikel

Warum Trump plötzlich die Sowjets verteidigt

Link zum Artikel

So hast du die Karriere von Roger Federer noch nie gesehen

Link zum Artikel

7 Dinge, die dir bei diesen bekannten Weihnachtsfilmen noch nie aufgefallen sind

Link zum Artikel

Wie der Schweizer Arzt Ruedi Lüthy in Simbabwe tausende Menschen vor dem Aids-Tod rettete

Link zum Artikel

Die grössten Apple-Irrtümer – was nicht nur iPhone-Fans wissen sollten

Link zum Artikel

7 Wahlen hat er analysiert – jetzt meint er: «Das System könnte aus den Fugen geraten»

Link zum Artikel

Bellydah: «Diesen Job nennt man ‹Rap-Video-Bitch›»

Link zum Artikel

Warum die Bezahl-App Twint bei Schweizer Teenagern gerade so richtig durchstartet

Link zum Artikel

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link zum Artikel

Der einzige Schweizer auf Mikronesien braut Bier und lebt auf diesem Inselcheln

Link zum Artikel

Del Curtos ZSC-Debüt geht in die Hose

Link zum Artikel

Die bizarre Liebesgeschichte der KZ-Aufseherin, die sich in eine Gefangene verliebte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Psychonaut1934 15.01.2019 20:34
    Highlight Highlight Diesen Bericht verstehe ich hinten und vorne nicht. Was will mir der Autor übermitteln?
  • Max Müsterlein 14.01.2019 14:33
    Highlight Highlight Meine Honigschnitte ist gestern NICHT auf der Honigseite gelandet!!!
  • "Das Universum" formerly known as lilie 14.01.2019 13:37
    Highlight Highlight #3: Anfängerin. Wenn sie sich so stellt, muss sie zwei Schritte zur Seite machen, damit die Leute aussteigen können. 😉
  • saugoof 14.01.2019 11:23
    Highlight Highlight Nummer 2 - beim USB Stecker sind die Löcher immer oben.

    Gern geschehen...
    • "Das Universum" formerly known as lilie 14.01.2019 13:34
      Highlight Highlight ... und die Naht unten. 😊
    • dmark 14.01.2019 21:21
      Highlight Highlight Nicht bei meinem 4-fach USB-Multilader. ;)
  • maljian 14.01.2019 10:43
    Highlight Highlight Nummer 5 verstehe ich nicht 🤔
    • RASL 14.01.2019 11:26
      Highlight Highlight Ich fühle mit dir.
    • Oh Dae-su 14.01.2019 11:34
      Highlight Highlight Ich vermute, es geht darum, dass sie extra weit weg aufs WC geht um dann alleine zu sein.
      Mach ich auch ab und zu XD
    • Käsebrötchen 14.01.2019 15:55
      Highlight Highlight Dito, bin auch kein Sozialdefäkierertyp :-D
    Weitere Antworten anzeigen
  • Luesae 14.01.2019 10:25
    Highlight Highlight Also mir isch gester Münz a Bode keit, es isch ufgsprunge und genau uf mim grosse Zäie glandet. Ahgmesseni Form vo Anerkennug? 😏
    • Dario4Play 14.01.2019 11:21
      Highlight Highlight Du bewisisch uf jede fall meh qualitäte als trump.
      Soooooooo

      Go for it
    • sansibar 14.01.2019 11:26
      Highlight Highlight Voilà:
      Benutzer Bildabspielen
    • Fumia Canenero 14.01.2019 11:29
      Highlight Highlight Grossen Zeh in Karbonit konservieren und im MoMa an die Wand hängen 👍
    Weitere Antworten anzeigen

Diese Insta-Posts zeigen: Die Natur hat kein Photoshop

Photoshop sei dank, bescheissen die Menschen bei der #10YearChallenge, dass sich die Balken biegen. Aber bei der Natur kann man die Wahrheit nicht verbergen!

Natürlich ist es amüsant und spannend, die Bilder von Hinz und Kunz von vor 10 Jahren zu sehen. Aber man weiss auch: Da wird nachgeholfen, gephotoshoppt und geflunkert, damit der Unterschied möglichst gering ausfällt.

Den umgekehrten Ansatz wählen Umweltschützer, die die #10YearChallenge nutzen, um über die sozialen Medien auf die Folgen der Klima-Erwärmung und Umweltverschmutzung aufmerksam zu machen.

Das sind die 13 eindrücklichsten Vorher-Nachher-Bilder aus dem Netz:

Artikel lesen
Link zum Artikel