Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Spongebob in echt ist der Stoff, aus dem Albträume sind 



Spongebob! Ach, so ein süsser Kerl!

This image released by Paramount Pictures and Nickelodeon Movies shows characters, from left,  Squidward Tentacles, SpongeBob SquarePants, Sandy Cheeks, and Mr. Krabs in a scene from

Bild: AP/Paramount Pictures and Nickelodeon Movies

Und sein Kumpel Patrick Star – auch so ein Schatz!

Nun, stell dir vor, du würdest in ein Spongebob-Cartoon gebeamt ... Du begegnest Spongebob und Patrick und ...

... AAAAAAAAAARRRRRRGH!!!

Jap, dank ausgeklügeltem 3D-Rendering von Digitalkünstler Miguel Vasquez wissen wir, wie ein humanoider Spongebob aussehen würde. Entsetzlich, nämlich.

Umdrehen. Wegrennen. Los!

Und der Patrick Star erst!

Ach, wären wir doch bei der Cartoon-Figur geblieben!

(obi)

Zum Verwechseln ähnlich! Diese 34 Personen sehen aus wie bekannte Zeichentrick-Figuren

Film, Serien, Netflix und Co.

Das könnte dich auch interessieren:

5 Antworten zu den geheimen Tapes zu Salvinis Parteispenden-Deal mit dem Kreml

Link zum Artikel

Warum wir aufhören müssen, uns selbst auszubeuten

Link zum Artikel

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Link zum Artikel

5 Dinge, die verzweifelte Singles tun – und unbedingt lassen sollten

Link zum Artikel

Hast du in Zürich einen Verrückten ins Wasser springen sehen? Wir wissen nun, wer es war

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Dieser Fotograf zeigt Hochzeiten – so wie sie wirklich sind

Link zum Artikel

Trump, Clinton, der Sex-Milliardär – und die Verschwörungstheoretiker

Link zum Artikel

Warum dieser NZZ-Artikel für einen Shitstorm sorgte – und er von Maassen retweetet wurde

Link zum Artikel

BBC-Moderator berichtet über Patrouille-Suisse-Fail – und lacht sich schlapp 😂

Link zum Artikel

Stell dir vor, die App einer Sportliga fordert per Push plötzlich 6000 Dollar von dir ...

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Was Kate Winslet Freches tat, als sie von der Nacktszene in «Titanic» erfuhr

Heute gibt's ein fesches kleines Anekdötchen vom «Titanic»-Set. 22 Jahre ist es her, dass wir alle weinend im Kino sassen und dabei zusahen, wie Rose ihren Jack an den dunklen, eisig kalten Nordatlantik verlor.

Und wir alle erinnern uns an die Mutter aller Szenen.

Nein, nicht die.

Die andere. Die noch nacktere.

Nachdem nämlich Kate Winslet besagte Szene gelesen hatte und wusste, dass sie in diesem unsagbar teuren Film vollends enthüllt vor Leonardo DiCaprio wird herumliegen müssen, beschloss …

Artikel lesen
Link zum Artikel